v

Bericht Creatinkur

Diskutiere Bericht Creatinkur im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Da in letzer Zeit immer mehr Fragen zu Creatin geposted werden und ich gerade mit einer Kur begonnen habe (letzten Donnerstag) werde ich hier...

  1. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Da in letzer Zeit immer mehr Fragen zu Creatin geposted werden und ich gerade mit einer Kur begonnen habe (letzten Donnerstag) werde ich hier wöchentlich einen kleinen Bericht darüber abliefern, wie es so läuft.

    Meine Daten vor der Kur:

    Größe: 182 cm
    Gewicht: 78 kg
    Körperfett: zu hoch ;)
    Oberarmumfang: ~37 cm
    Bankdrückleistung: 1 x 80 kg :(

    Ich nehme das Creatin wie folgt ein:

    Woche 1 + 2:
    2 x pro Tag 5 g (habe Magenprobleme bei höheren Dosierungen)
    Woche 3 - 8:
    2 x pro Tag etwa 3 g

    Einnahme erfolgt mit warmen Wasser, einmal morgens und einmal nach dem Training (bzw. am Nachmittag). 1/2 Stunde nach der Einnahme trinke ich etwa 0,3 l Traubensaft.

    Ernährung:

    Reichhaltiges und regelmäßiges Essen, kein spezieller Ernährungsplan. Ergänzung durch 2 Eiweißshakes pro Tag. Sonst nehme ich keine Supps.

    Ziele:
    Ich setze mir keine wirklichen Ziele mehr, da es meistens eh nicht ganz klappt. Es wäre schön, wenn ich bis auf 85 kg komme, ohne viel Fett anzulegen. Ansonten versuche ich das Beste rauszuholen. Nach der Kur werde ich versuchen, möglichst viel der Masse zu halten, um dann vor dem Sommer noch ein paar Kilo Fett loszuwerden.

    Morgen erfolgt dann der erste Zwischenbericht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Hey, super Idee!
    Interessant wäre noch zu wissen wie lange Du schon trainierst, und wie oft Du schon eine Creatinkur gemacht hast und wie lange die letzte her ist.
     
  4. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    2,5 Jahre, zwei Kuren, davon eine wegen Magenproblemen abgebrochen, 6 Monate ;)

    Gruß,
    SETH
     
  5. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    jaja, der Magen;)
    6 Monate? warum so lange her? keine Zeit, kein Geld oder wegen den Magenproblemen?

    BTW: warste vorhin nicht noch als Administrator unterwegs? oder hab ich schief geguckt?!

    Gruß HASTOR
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt Semesterferien. Während des Studiums ist das so eine Sache mit dem regelmäßigem Essen und Trinken und Trainieren...

    Außerdem mache ich grundsätzlich nur 1 oder 2 Kuren pro Jahr.

    Nö, du hast schon richtig geschaut. :)

    Gruß,
    SETH
     
  7. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Die Arbeit/ Studium hindern einen wirklich nen bißchen an der richtigen Ernährung, usw.
    Aber im April hab ich Urlaub, da wollt ich eigentlich ne TT Kur machen, zusammen mit Creatin, aber das lass ich erstmal weg :D

    Gruß HASTOR
     
  8. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute :]
    Ich finde die Idee echt Klasse und ja ich weis ich mische mich auch überall ein aber ich denke mall dafür sind die Foren ja da oder? Ich Trainiere jetzt seit 12 Jahren und habe schon weis nicht wie fiele Kreatin Kuren gemacht.
    Ich bemerke immer wider das ihr es mit Warmen Wasser zu euch nehmt und dann über Margen Problemen klackt (Kreatin löst sich in Wasser nicht auf „bericht aus der Flex“)
    Ein Tipp wenn ich darf !
    Roter Traubensaft ist meiner Erfahrung nach das Beste uns zwar Saft in ein Glas geben „Logisch „ Kreatin „ rein und gut Rühren dann ca.1min Stehen lassen und noch mall gut Rühren und dann Trinken
    :gluck :kg
     
  9. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Klar darfst du dich "einmischen".

    Aber, ich nehme den Traubensaft eine halbe Stunde nach dem Creatin und mit dem warmen Wasser hab ich auch keine Probleme (wieso auch?). Bei dieser Kur habe ich auch noch keine Beschwerden, nur bei der letzten hatte ich ab und zu ziemliche Magenkrämpfe, auch Stunden nach der Einnahme. Ich denke, dass damals die Menge zu hoch war oder ich hatte ne schlechte Dose erwischt.

    Gruß,
    SETH
     
  10. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Bericht 1.Woche

    Bericht 1. Woche

    So dann wollen wir mal. Zuerst die Daten:

    Gewicht: 80,5 kg (+2,5)
    OA: 38 cm (+1!)

    Wie man an den Daten sieht wirkt das Creatin (auch mit nur 10g am Tag) recht gut, die Muskeln sehen auch deutlich "praller" aus, ein Zeichen für die hohe Wassereinlagerung. Kraftmäßig habe ich noch nicht so viel bemerkt, ich denke mal, das geht nächste Woche los.

    Ansonsten gibt es nicht viel zu berichten, von Nebenwirkungen habe ich bisher nichts bemerkt.

    Gruß,
    SETH
     
  11. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Warum ist eigentlich eine hohe Wassereinlagerung erwünscht?? Was bringt das??? Nach der Kur verlierst du dann doch das Gewicht wieder, oder???
     
  12. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    es ist nicht unbedingt erwünscht, die wassereinlagerung ist ein nebeneffekt.
    nach der kreakur baut sich die einlagerung wieder ab.
     
  13. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde die Daten ja ganz interessant und ich werde den Bericht weiterhin sehr genau verfolgen, wie genau ist das denn, daß die Erfolge nur auf die Creatinkur zurückzuführen sind?
     
  14. max

    max Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    alsoo ich mach jetzt auch seit montag ne creatinkur und ich muss sagen das ich vom gewicht nicht viel zugenommen hab(maximal 0,5 kg) aber meine oberarme und brust sind praller geworden, vielleciht ists auch derbe einbildung :D
     
  15. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Weis einer von euch überhaupt wie Kreatin Funktioniert?
    Was es im Körper bewirt und warum man Kräftiger wirt, wen ja würde ich mich über eine antwort Freuen!
    :xx
     
  16. #15 manubeer, 23.02.2003
    manubeer

    manubeer Benutzer

    Dabei seit:
    15.09.2002
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    das prallere Aussehen der Muskeln ist auf die schon angesprochene Wasserablagerung in den Muskeln zurückzuführen!!!

    Die Muskeln "pumpen" sich sozusagen mit Wasser auf, was aber nach der Kur wieder weg ist. Die Kraft kann aber meist erhalten bleiben. :)

    Mfg

    manubeer
     
  17. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    In den FAQ steht ein bisschen darüber. Ansonsten Google mal ein wenig zum Thema, da wirst du mit "wissenschaftlichen" Informationen erschlagen.

    Gruß,
    SETH
     
  18. #17 Cassiopeia, 24.02.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0

    Das gerade Du so etwas fragst... :D
     
  19. #18 Cassiopeia, 24.02.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    2,5 Jahre Training und dann nur 1x80 kg beim Bankdrücken??? ;( Wow... Hast in den zwei Jahren wohl mehr gelesen als trainiert??? Nichts für ungut :)

    Also um zu wissen was die Kur genau bringt, müsste man wirklich alles aufschreiben. TP, Ernährungsplan, Erholung etc. etc. und das vor und während der Kur.
     
  20. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Als ich mit den Training angefangen habe, hatte ich nicht gerade die besten Voraussetzungen, ich wog damals nur 62 kg. Ausserdem waren meine Trainingspläne nicht unbedingt die Besten (zuviel Volumen). Mittlerweile mache ich konstante, allerdings dafür nicht so große Fortschritte und ich gehe davon aus, dass die Leistung sich auch noch steigern wird. Ausserdem ist Bankdrücken nicht gerade meine starke Übung, bei anderen Übungen sind die Kraftleistungen auch besser.

    Gruß,
    SETH
     
  22. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Durch meine lange Pause, habe ich ja allgemein starke Gewichtseinbusen zu verkraften, aber auch ich habe immer die meisten Probleme beim Bankdrücken. Bin auch ja eher der schmalere Typ. Das ist dann wohl Gen-bedingt.

    Also Seth, lass Dich nicht ärgern! Der Cassi ist eh nur so'n Hemd :D
     
Thema: Bericht Creatinkur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. creatin bericht

    ,
  2. creatin kur erfahrungen

    ,
  3. creatin kur erfahrung

    ,
  4. creatin armumfang ,
  5. creatin kur ergebnisse,
  6. was bringt eine creatin kur ,
  7. was bringt creatin kur,
  8. creatin wann sieht man ergebnisse,
  9. creatin kur erfolge,
  10. nach creatin alles weg,
  11. nach creatin kur alles weg,
  12. kreatin bericht,
  13. creatin kur bericht,
  14. creatin kur ohne fett,
  15. armumfang creatin,
  16. creatin kur erfahrungsbericht,
  17. Kreatin Armumfang,
  18. wie oft creatin kur im jahr,
  19. ergebnisse nach creatin kur,
  20. creatin berichte,
  21. creatin kur ergebnis,
  22. armumfang kreatin,
  23. kreatin kur erfahrung,
  24. creatin kur berichte,
  25. creatinkur erfahrung
Die Seite wird geladen...

Bericht Creatinkur - Ähnliche Themen

  1. Rudermaschine Erfahrungsberichte

    Rudermaschine Erfahrungsberichte: Hey ihr da draußen[IMG] Im Internet habe ich mal etwas von Rudergeräten gelesen und bin davon völlig begeistert und habe vor mir wahrscheinlich...
  2. Bericht süddeutsche: weizen

    Bericht süddeutsche: weizen: Hier ein relativ interessanter Bericht für euch weizenhasser;) Ernährung - Weizen in der Schurkenecke - Gesundheit - Süddeutsche.de...
  3. Berichtigung in Sache Eiweiss

    Berichtigung in Sache Eiweiss: Sorry Leute , Ich habe versehentlich bei einigen Tipps 1,5 gr Eiweiss pro cm Körpergrösse geschrieben , ich meinte aber 1,5 gr pro Kg...
  4. Mein Erfahrunsbericht: 17kg in 7 Monaten - Ich komm nichtmehr weiter :(

    Mein Erfahrunsbericht: 17kg in 7 Monaten - Ich komm nichtmehr weiter :(: Hallo zusammen, Ich lese schon länger hier im Forum mit und möchte nun mal meinen kleinen Erfahrungsbericht präsentieren bzw um "Hilfe" bitten...
  5. Shirataki Nudeln_Erfahrungsbericht

    Shirataki Nudeln_Erfahrungsbericht: Hi, also da schon mehrmals im Forum die Frage nach diesen Kalorienfreien Nudeln aufgetaucht ist und ich mir welche geholt habe möchte ich hier mal...