"BodyWork360 Shred"

Diskutiere "BodyWork360 Shred" im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, nachdem ich nun seit paar Wochen bei meinem Gewicht stagniere, hab ich darüber nachgedacht, das von KarlEss erstellte Programm...

  1. #1 NiklasNike, 15.08.2016
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    nachdem ich nun seit paar Wochen bei meinem Gewicht stagniere, hab ich darüber nachgedacht, das von KarlEss erstellte Programm BodyWork360 Shred auszuprobieren, da dies ja anscheinend erfolgsversprechend ist, um den KFA zu reduzieren.

    Bei einem Kaloriendefizit und einem "intermediate Fasten" bin ich jetzt angekommen.
    Was aber ist so eure Meinung zu einem krassen Defizit und dazu trotzdem 4 mal die Woche Sport?
    Denkt ihr, es ist die richtige MEthode, um den KFA zu senken?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: "BodyWork360 Shred". Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chris08, 16.08.2016
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Ein überteuertes Programm zu kaufen wo nix anderes drin steht als Kaloriendefizit + Training ist definitiv der falsche Weg :D

    Du hast keine Infos über dich gegeben, deswegen kann man nur vermuten warum es stagniert; zu hohes Defizit, kein Defizit, nicht richtig getracked, falsch ausgerechnet, ...
     
  4. #3 Black_knight, 16.08.2016
    Black_knight

    Black_knight Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    Ich hatte noch nie ein Fitnessprogramm und weiß das viele Leute dagegen sind aber wenn ich mir eins kaufen würde dann von Flavio Simonetti die Muskelakademie. So was ich bis jetzt darüber gelesen, Videos gesehen habe schien mir das Verhältnis mäßig gut.

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  5. #4 NiklasNike, 16.08.2016
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Okay, dann kurz zu mir:
    1,93m
    94 kg

    Will so ca. 5kg abnehmen bis Ende des jahres.
    Trainieren tu ich 3 -4 die Woche in einem 2er Split.

    Tag 1: Brust, Trizeps, Bauch
    Tag 2: Bizeps, Rücken, Beine (Squats)

    Ernährung halt nach dem Plan, sprich: Kaloriendefizit von ca. 600 kcal (Eigentlich sollte ich 1.000 Defizit, find das aber zu krass..)
    Intermediate Fasten heißt: Innerhalb eines Zeitraums von 8 Stunden essen, 16 Stunden fasten.
    Sprich: Ich esse um 12 uhr, dann darf ich bis 20 Uhr essen.
    Hauptsächlich Eiweiße morgens / mittags und abends KHs.

    Weitere Infos? Oder reicht das erstmal=?
     
  6. #5 Chris08, 16.08.2016
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Das reicht - sicher dass du 600kcal im Defizit bist? Seit wann?
     
  7. #6 NiklasNike, 16.08.2016
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Erst seit ca. 1 Woche, seitdem ich das Essen tracke bzw jetzt damit auch anfange (Myfitnesspal geht?)
     
  8. #7 Chris08, 16.08.2016
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Dann würde ich ggf. nochmal sagen warte etwas ab, in 1 Woche passiert manchmal recht wenig
     
  9. #8 NiklasNike, 16.08.2016
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Okay. Also ich hatte zwischenzeitlich 1,3 kg abgenommne (92,9 kg am Morgen), doch dann hatte ich ca. 1 kg wieder dazu (93,7 kg).
    Also es schwankt etwas. Aber generell empfiehlst du mir, diese 8 Stunden Kiste durchzuziehen sowie täglich Defizit von ca. 600 kcal ?
     
  10. #9 Chris08, 16.08.2016
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Genau - was fürn Zeitraum zwischen den 92,9 und 93,7? Könnte Wasser sein, weniger als 1kg sagt immer nicht allzuviel aus
     
  11. #10 Patti90, 18.08.2016
    Patti90

    Patti90 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    69
    AW: "BodyWork360 Shred"

    0,8kg würde ich auf die Messungenauigkeit der Waage und ggf. vorherige Blasenentleerung o.ä. schieben.
     
  12. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: "BodyWork360 Shred"

    ^this...

    Daher halte ich tägliches wiegen auch für unnötig...
    Mehr als 1x pro Woche führt nur zur Verunsicherung...
     
  13. Nik97

    Nik97 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    60
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Das kann ich nur bestätigen. Als ich noch Diät machte hat mich jede ungewöhnliche Gewichtsschwankung verunsichert. Wenn ich im nachhinein das schöne Liniendiagramm anschaue, das ich so brav geführt habe ^^ kann ich aber sagen, dass eigentlich immer alles gepasst hat...
     
  14. Anzeige

  15. #13 NiklasNike, 19.08.2016
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    AW: "BodyWork360 Shred"

    Alles klar, dann nehmt ihr mir damit schonmal die Angst, dass man wieder etwas falsch gemacht hat, OBWOHL man im Defizit gewesen sein muss (Tracke ja jetzt recht genau mit Küchenwaage und Myfitnesspal, da muss also weiterhin ein Defizit sein. Und bei Defizit nehme ich ja nicht zu).

    Ich frage mich jetzt allerdings: Kann ich das langfristig durchziehen? Bzw. wie lange sollte ich ein Defizit von ca. 600 kcal durchziehen?
     
  16. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: "BodyWork360 Shred"

    ~600kcal sollten eig kein Problem sein...
    Kann schon relativ lange durchziehen...
     
Thema: "BodyWork360 Shred"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodywork360 shred erfahrungen

    ,
  2. bodywork360 shred

    ,
  3. bodywork360 shred erfahrung

    ,
  4. bodywork360 erfahrung ,
  5. bodywork360 erfahrungen,
  6. bodywork360 shred download,
  7. erfahrung bodywork360,
  8. Bodywork360 SHRED,
  9. 360 shred,
  10. bodywork360 shred ddl,
  11. bodywork360 Frühstück,
  12. bodywork360 shred erfahrungsberichte,
  13. 1x Bodywork360 - BURN IT - Diät-Supplement kaufen,
  14. bodywork shred,
  15. bodywork 360,
  16. karl ess shred erfahrung,
  17. body 360 shred
Die Seite wird geladen...

"BodyWork360 Shred" - Ähnliche Themen

  1. Bodywork360 gut?

    Bodywork360 gut?: Ich möchte mir ein Fitnessprogramm holen um bessere Ergebnisse zu zielen. Und da hab ich über das Programm von Karl Ess gedacht, nun bin ich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden