Bringt Eiweiß Luft in den Bauch und macht sauer ?

Diskutiere Bringt Eiweiß Luft in den Bauch und macht sauer ? im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Tja, meine Frage steht schon in der Überschrift: Können Eiweißpräparate dafür verantwortlich sein, daß der PH-Wert im Urin sich meist so um die...

  1. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Tja, meine Frage steht schon in der Überschrift:

    Können Eiweißpräparate dafür verantwortlich sein, daß der PH-Wert im Urin sich meist so um die 5,4 aufhält ?

    Ich habe gelesen, daß ein so saures Milleu sehr ungesund ist.

    Und: Kann es sein, daß Eiweiß massive Blähungen auslöst? Also massenweise Luft im Bauch, welch sich nicht vom Fleck rührt und sehr weh tut? 8o

    Weiß jemand etwas darüber?

    *winke*

    alina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Über das mit dem PH Wert weiss ich nichts, aber das mit den Blähungen kann ich nur bestätigen :D
     
  4. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Also zunächst muss man mal sagen, dass Eiweißpräparate im Grunde genommen nichts anderes enthalten als normale Lebensmittel, nur halt in konzentrierter Form. Somit sind auch die "Nebenwirkungen", soweit es denn welche gibt, die gleichen.

    Probleme kommen meist durch Zusatzstoffe, so kann z.B. das in vielen Eiweißpulvern enthaltene Vitamin B 12 Akne hervorrufen. Generell solltest du bei hohem Eiweißkonsum auch auf eine ausreichend hohe Flüssigkeitszufuhr achten.

    Wenn du Magenprobleme hast, würd ich die Dosis verringern, also weniger Pulver, aber dafür öfter am Tag. Außerdem gewöhnt sich der Körper normalerweise an die Menge, so dass die Probleme meist nach einiger Zeit von selbst verschwinden.

    Gruß,
    SETH
     
  5. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Moin :)

    Luft im Bauch: Ich nehme an, daß kommt dann vom Milcheiweiß in meinem Präparat, denn das bekomme ich von Milchzucker- eingenommen zwecks freudigerToilettenaufsuche am Morgen - auch so, daß ich es lassen mußte.

    Mit der Säure: Ich glaube jetzt bestätigen zu können, daß ein eingenommenes Eiweißpräparat den Körper übersäuern kann, was müde macht und schlapp und irgendwann Gicht und Steine verursacht
    - denn: Ich habe vor drei Tagen mit dem Eiweiß wieder aufgehört, weil mein PH Wert nicht mehr über 5,4 klettern wollte, obwohl ich basisches Pulver zusätzlich eingenommen hatte.
    Jetzt esse ich seit drei Tagen kein Eiweißpräp. mehr und hab gestern abend Basenpulver genommen - der erste Wert heute morgen war 6,2 !
    Nun bräuchte man nur noch einen Pülverchenhersteller der diesen Umstand prüft und ein Eiweiß erzeugt, welches nicht übersäuert.

    Danke für die Antworten :)

    alina
     
  6. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Wie hast du den PH wert gemessen? ?(
     
  7. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi rippe :)

    Du kannst in der Apotheke so ein Blöckchen Lakmuspapier bekommen mit einer Vergleichs-Farbscala. (Brauchst nur sagen, daß Du den PH Wert messen möchtest.)
    Du pinkelst über eines der aus dem Block gerissenen Blättchen, dann verfärbt es sich und Du vergleichst die Farbe mit der Farbscala, dann kannst Du den Wert ablesen und z.B. notieren.

    Am Morgen solltest Du mind. 6,2 haben und mind. 2 x am Tag solltest Du 7 haben, dann ist alles prima.

    *winke*

    alina
     
  8. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich mit einem Apotheker mal über dise Methode der PH wert Messung unterhalten.
    Der meinte die streifen wehren nicht gut genug, weil zu fiele andere Dinge bei dieser Messung eine rolle spielen und der Urin ist meistens übersäuert.
    Also Proteine Spielen keine rolle beim Säure gehallt im Körper!!
    :)
     
  9. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rippe,

    das finde ich jetzt interessant. Hat der Apotheker gesagt, daß Proteine keine Rolle im Säure/Basenhaushalt spielen?

    Ich habe inzwischen gelesen, daß Proteine über Säure abgebaut werden, ziemlich langsam übrigends und dabei eben auch Säure bilden.

    Dafür würde sprechen, daß mein Basenpulver ohne Eiweis genommen den Wert von 5,4 auf 6,8 erhöhte (was ja fast neutral ist) - im Gegensatz dazu berührte das Basenpulver während der Einnahme von Eiweiß den Wert gar nicht. Er blieb sagenhaft sauer.

    Sag, ist hier immer so wenig los auf diesem Board?

    Machs gut :)

    alina
     
  10. #9 Cassiopeia, 25.08.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0

    Habe keine Probleme mit Luft im Bauch, Blähungen oder sonstigen Beschwerden (ok, meine Schulter vielleicht noch aber anderes Thema).

    Lass Deinen Shake doch einfach nen paar Minuten stehen, dann sind die Luftbläschen weg und Du hast keine Blähungen mehr.
     
  11. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Cassiopeia :)

    Ich dachte es wäre wohl das Milcheiweiss da drin, denn ich vertrag auch keine Milch und keinen Milchzucker.

    Zumindest kann ich es versuchen, ihn stehenzulassen. Aber ich befürchte, daß ich ihn gar nicht mehr nehmen darf, weil nach meinen Versuchen damit der Körper völlig übersäuert.

    Hast Du damit vielleicht Erfahrung?

    Was hast Du mit Deiner Schulter?

    Grüß Dich,

    alina
     
  12. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Und dann wunderst du dich, dass du Probleme hast ?(

    Dann musst du halt den Bedarf anderweitig decken, z.B. reinem Ei-Eiweiss oder Soja-Eiweiss (Wobei ich davon nicht unbedingt überzeugt bin) oder halt normale Lebensmittel.

    Und zu dieser PH-Geschichte: Man kann es auch übertreiben und muss nicht aus allem und jeden eine Wissenschaft machen.

    Gruß,
    SETH
     
  13. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi Seth,

    hast ja recht, dann brauch ich mich eigentlich nicht zu wundern *grübel*
    - aber zumindest war es interessant, ob es anderen auch so geht. Ich weiß ja net genau was ich an der Milch nicht vertrage. Von normaler Milch wird mir schlecht, von Milchzucker bekomm ich Luft im Bauch. Keine Ahnung ob im Milcheiweiß auch Milchzucker ist.

    Zum PH Wert: Möchte ich Dir wiedersprechen. Ein dauernder Urin-PH-Wert weit unter 7 macht sich erstmal jahrelang nur mit Symptomen wie immer weiderkehrender Müdigkeit, Leistungsminderung, Einlagerung von Säure ins Bindegewebe und solchen Dingen bemerkbar.
    Der Körper hat alle Hände voll zu tun, daß Dein Blut einen bestimmten PHWert behält, das tut er, wenn Dein Körper übersäuert ist, unter anderem mittels Abbau von Kalzium aus den Knochen. Er braucht die Mineralien als Puffer.
    Bleibt der Zustand der Übersäuerung bestehen, dann folgen Bindegewebsschwäche, Osteporose, Gicht, Rheuma, Arthrose, Nierensteine, Blasensteine usw.

    Der Körper muß mindestens zweimal am Tag einen Urin-PhWert von 7 aufweisen. Dann bleibste gesund und leistungsfähig. So zumindest hab ichs gelernt.

    Ich hab den Eindruck da lohnt es sich ein wenig darauf zu achten, ohne hysterisch dahinter her zu sein 8)

    Grüß Dich,

    alina
     
  14. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    hey alinchen,

    warum nimmst du eigentlich Eiweißshakes?
    Sagt das Mr Diät Dr Strunz himself?;)

    Gruß HASTOR
     
  15. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hi Hastor !

    Du schwankst aber gefährlich an der Grenze zum bösen Bullen X(

    8) 8) 8)

    Ja, er schrieb, daß man damit besser Fett verbrennen kann (wenn man nebenher auch noch joggt/walkt, viel Obst ißt usw) und daraufhin hab ichs probiert. :trink

    *winke*

    alina
     
  16. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    @Hastor: Wenn du mal richtig lachen willst schau dir mal die Produkte (v.a. die Preise) die der Strunz in seinem Shop verkauft an. Aber wir können ja mal einen eigenen Thread darüber erstellen :D

    Gruß,
    SETH, der jetzt wohl wieder auf der bösen Seite steht 8)
     
  17. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    muhahaha 55€ für 750g Eiweiß :D :] :rofl


    wenn man supps zu diesen preisen absetzten will muss man sich halt ein paar schöne geschichten ausdenken :p


    gruß
     
  18. #17 Cassiopeia, 26.08.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0

    ??? Dann kauf Dir doch Sojaeiweiss (o.ä.) und mix es mit Wasser! Wäre doch dann ne Lösung!?

    Mit Übersäuerung habe ich mich bis jetzt noch nicht beschäftigt, hab also auch noch keine Erfahrungen damit.

    Schulter war im Sack!!! Hab jetzt 6 Wochen (Zwangs-) Trainingspause hinter mir.
     
  19. alina

    alina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Das Eiweiß von Dr. Strunz ist sagenhaft teuer - das läßt sich sicherlich nur mit den hervorragenden Zutaten erklären ODER ??? :bö
    Mit Geldschneiderein hat das rein gar nichts zu tun! :p

    Also im Ernst: Hab mein Strunzeiweiß woannners für immerhin noch 34 Euro (750g) bekommen. Jetzt hab ich mir das Soja Aktiv gekauft (500g 9 Euro + Porto), die Zusammensetzung ist ähnlich der von Strunz - nur das L-Carnitin fehlt. Und das ist mir ganz recht. Eiweiß soll man ja NACH dem Training nehmen und L-Carnitin (wenn überhaupt) ziemlich lang davor - er hats komischerweise zusammengemischt.

    Cassiopeia: gibt es reines Sojaeiweiß mit hoher biologischer Wertigkeit?

    Braucht man überhaupt wirklich Eiweiß um Fett zu verbrennen? Fragen über Fragen: Wenn jemand das Eiweiß propagiert UND verkauft ist das immer verdächtig.

    Grüß Euch, böse und gute Bullen 8)
     
  20. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Cassiopeia, 26.08.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0


    Der kauft sein Zeug doch eh da wo wir auch kaufen! ;) Umfüllen, neues Etikett, fertig!


    Ob L-Carnitin wirkt oder nicht kann man sich drüber streiten.

    Die BW wird meiner Meinung nach völlig überbewertet. So viel ich weiss hängt die BW vom Mischverhältnis der einzelnen Eiweissarten ab. Wenn also nur eine Eiweissart enthalten ist, ist auch die BW niedriger. Das höchste was ich mal gesehen habe war BW 156(?), da war dann alles mögliche drin (Und nicht bezahlbar! Als „Kur“ vielleicht).

    Also das der Körper EW braucht ist hier wohl jedem klar aber ob es auch wichtig ist um Fett abzubauen? NEIN! Da spielen andere Faktoren m.M.n. eine grössere Bedeutung.
     
  22. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Eiweiß nimmst du denn pro Tag? Mit 500 g würd ich max. 2 Wochen auskommen.

    Das Thema L-Carnitin hatten wir schonmal, ich bin der Meinung das es vollkommen nutzlos ist.

    Direkt nach dem Training sind einfache Kohlenhydrate wichtiger, ich nehme immer eine Kombination aus Kohlenhydraten und Eiweiß.

    Die biologische Wertigkeit erhöht sich durch Kombination von verschiedenen Proteinen. Sojaprotein alleine kann also keine hohe biol. Wertigkeit haben. Die biol. Wertigkeit würd ich aber auch nicht allzu Ernst nehmen.

    Nein, Eiweiß wird zum Aufbau von Muskeln benötigt. Körperfett verlierst du nur durch ein Kaloriendefizit. Eiweiß in der Diät kann aber in gewissem Maße vor einem unerwünschten Muskelabbau schützen.

    Hier noch ein Link zum Theme Proteine: http://www.evos.de/artikel/musuprot.htm

    Und schau auch mal in die FAQ.

    Gruß,
    SETH
     
Thema: Bringt Eiweiß Luft in den Bauch und macht sauer ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eiweißbauch

    ,
  2. eiweiß sauer

    ,
  3. eiweiß blähungen

    ,
  4. ph wert eiweiß,
  5. luftbauch,
  6. eiweiss bauch,
  7. blähungen sauer,
  8. protein übersäuerung,
  9. proteine sauer,
  10. basenpulver eiweiß,
  11. macht eiweiß blähungen,
  12. eiweiß macht blähungen,
  13. f,
  14. eiweiß pH wert,
  15. luft im bauch milch,
  16. milch luft im bauch,
  17. eiweißshake ph wert,
  18. luft im bauch eiweiss,
  19. macht eiweiss sauer,
  20. luft im bauch eiweiß,
  21. bodybuilding Luft im bauch,
  22. übersäuerung luft im bauch,
  23. protein shake ph wert,
  24. ist eiweiß gut für bauch,
  25. eiweißpulver sauer
Die Seite wird geladen...

Bringt Eiweiß Luft in den Bauch und macht sauer ? - Ähnliche Themen

  1. Müde & Kaputt - bringt's was?

    Müde & Kaputt - bringt's was?: Schlecht + wenig geschlafen, viel Arbeit gehabt heute, Augen brennen. Fühl mich schlapp und ausgelaugt. Hab auch nicht viele Carbs gehabt die...
  2. Fleisch Diät, bringt sie wirklich was?

    Fleisch Diät, bringt sie wirklich was?: Hallo, ich bin 1,86m groß und wiege seit kurzem 96kg. Laut BMI wäre ich ja mal voll übergewichtig. Ich bin aber eigentlich so gesehen nicht dick,...
  3. Zuhause Training bringt es was?

    Zuhause Training bringt es was?: Hey Leute, ich bin relativ neu im Fitness Bereich. Und bevor ich mich in einem Fitnessstudio anmelde, will ich erstmal ein bisschen was zu Hause...
  4. Nur Rudern, ab wann bringt das was?

    Nur Rudern, ab wann bringt das was?: Hallo Zusammen, ich versuche momentan 12 kg zu verlieren. Ich habe ein Kettler Rudergerät und habe angefangen (seit ein paar Tagen) jeden Abend...
  5. Bringt mein Training etwas?

    Bringt mein Training etwas?: Hallo Leute, mein Name ist Aaron, ich bin 16 Jahre alt und trainiere (wer hätte das gedacht :D). Vor ein paar Monaten habe ich mit Freunden...