Brustmuskeln???

Diskutiere Brustmuskeln??? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hi! Ich bin ganz neu hier! Mich würde mal interessieren, welche die besten Übungen für die Brust sind! Ich mache zur Zeit nur 2x die Woche...

  1. Fool

    Fool Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich bin ganz neu hier!
    Mich würde mal interessieren, welche die besten Übungen für die Brust sind! Ich mache zur Zeit nur 2x die Woche Bankdrücken (4x 10 -7 Wh) und ich bin nicht ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Ich hab mir sagen lassen, dass man von Butterfly "Titten" bekommt 8o .....Das will ich nicht umbedingt, sondern einfach ne gut geformte Brust. (ich bin mehr so der athletische Typ und nicht so ein Bär....wenn ihr wißt, was ich meine).
    Erzählt mir mal bitte eure besten Übungen für die Brust...
    vielen Dank

    Gruß, Fool
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    hier mein brusttraining (1x pro woche, immer montags):

    Schrägbankdrücken 3 x 8 (mit möglichst großem gewicht anfangen, dann jeden satz etwas weniger)

    flachbankdrücken 3 x 8 (wie schrägbankdrücken)

    butterfly sitzend (gerät) 3 x 8

    butterfly stehend 3 x 15 (um den unteren brustmuskelrand zu trainieren; im letzten satz solltest du alles rauspumpen)

    wie du siehst ich mache auch das butterfly, habe aber noch keine "titten" (schade eigentlich ;) )
     
  4. #3 Fairplay, 10.09.2002
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache z.Zt. jeweils 3 Sätze mit steigendem Gewicht :

    Bankdrücken LH

    Schrägbank KH

    Dips

    Auch gut sind Cable Cross liegend und negatives Schrägbankdrücken !

    Fairplay
     
  5. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du tipps fürs brusttraining haben willst wäre es hilfreich wenn du trainingsplan und deine trainingserfahrung posten würdest.
     
  6. Fool

    Fool Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2002
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    also, für die brust mach ich eigentlich nichts ausser bankdrücken im moment! ansosten natürlich übungen für bizeps, trizeps, bauch, beine, rücken...1-2mal die woche 40 min ruderergometer!
    ich glaub schon, dass ich trainingserfahrung habe! Bin bis vor 2 jahren leistungsmässig gerudert. da habe ich natürlich auch viel krafttraining gemacht, aber da ging es um kraftausdauer.
    jetzt will ich muskelmasse aufbauen. das klappt bis jetzt soweit auch...nur für die brustmuskeln könnte ich ein paar tips gebrauchen. ich werds dann wohl doch mal mit butterflies versuchen.....
    MfG
    Fool
     
  7. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Bankdrücken und Cable Cross sind die unangefochtenen Top Übungen für die Brust, was anderes brauchst du nicht
     
  8. #7 steff_von_jiggle.de, 10.09.2002
    steff_von_jiggle.de

    steff_von_jiggle.de Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    kann man cable cross auch mit fliegenden auf der bank mit kh vergleichen?
     
  9. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Jop. Ich varier immer zwischen Cablecross und Fliegenden. Aber Bankdrücken ist an sich die Paradeübung für die Brust, also ohne die ist Brusttraining nicht das Wahre.
     
  10. #9 steff_von_jiggle.de, 11.09.2002
    steff_von_jiggle.de

    steff_von_jiggle.de Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    ich denke auch: bankdrücken für die masse und fliegende für die form. oder so.
     
  11. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Überzüge sind für die Form der Brust auch nicht zu verachten.
     
  12. elk

    elk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    butterfly innenrotierend ist auch nicht zu verachten.

    übungen für die "form der brust" gibt es nicht!
     
  13. #12 Fairplay, 11.09.2002
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke man kann Cable Cross und Flies bis zu dem Punkt mehr oder weniger gleichsetzen, wie man die Hanteln bei Flies führen kann. Aber bei Cable Cross versucht man ja die Hände zu kreuzen, was meiner Meinung dazu führt das man den Brustmuskel etwas mehr belastet.
    Ein weiterer Vorteil von Cable Cross ist der, das man während der gesamten Bewegung die volle Belastung hat. Wohingegen sie bei den Hantelvariante mit zunehmend kleinerem Winkel zwischen den Armen weniger wird.

    Fairplay
     
  14. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Fliegende bringen bei mir überhaupt nichts. Das heisst natürlich nicht, dass sie bei anderen besser funktionieren. Aber ich merke die Belastung eigentlich immer nur in den Schultern (und ich bin mir sicher, dass ich sie korrekt ausführe).

    Für Masse muss auf jeden Fall Bankdrücken sein. Ein Plan könnte z.B. so aussehen:

    6 x Bankdrücken 4,6,8,8,10,12 Wdh. ODER
    6 x Bankdrücken 12,10,8,8,6,4 Wdh.

    2-4 Cable Cross 8-12 Wdh.

    Gruß,
    SETH
     
  15. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Da hat Elk recht, besonders das alte Märchen ala Überzüge für Definition muss mal ins rechte Licht gerückt werden. Du hast keine Adduktion, keine Innenrotation und vielleicht ne ganz geringe Anteversion. Ergo alle drei Funktionen des Brustmuskels bei Kräftigung nicht erfüllt, wofür also Überzüge?

    Das Problem bei Flys ist, dass nur eine relativ kurze Phase des Bewegungsablaufs mit Muskelspannung bedingt ist! Wenn die Kurzhanteln sebkrecht über den Schultergelenken stehen, wird der Brustmuskel so gut wie gar nicht aktiviert.

    Also:
    tiefe Phase der Bewegung (Arme ausgeweitet = sehr große Muskelspannung)

    hohe Phase der Bewegung (Arme nach oben gestreckt = sehr geringe Muskelspannung)

    weswegen die durchschnittliche Muskelaktivierung deutlich geringer ist, als bei anderen Übungen.

    Also müsst ihr die Übung so abändern, dass ihr auf ein vollständiges Anheben der Gewichte verzichtet und nur Teilbewegungen mit ausgebreiteten Armen um 180° ausgeführt werden.
     
  16. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Dann mach halt nur Bankdrücken und Cable Cross, meiner Meinung nach bringen's Überzüge. Die Brust wird nunmal in die Länge gezogen und sieht nicht so klein aus. Seid ich das mache, hat meine Brust nunmal eine größere "Form" bekommen, will sagen sie wurde länger gezogen.
     
  17. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    ich mache ebenfalls überzüge. allerdings mehr für die sägemuskeln. das die brust ebenfalls beansprucht wird merke ich allerdings nur marginal.
     
  18. elk

    elk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    @hazard:
    die brustaktivierung bei überzügen ist äußerst gering, und "in die länge ziehen" kannst du deine brust damit garantiert nicht.
    es ist nunmal so - der mythos der form- oder defiübungen ist veraltet, die muskelform ist genetisch bedingt und durch training nicht zu beeinflussen.
     
  19. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    was ist eurer meinung nach sinnvoller?

    cable cross (auf flachbank) oder butterfly?
    bin am überlegen ob ich butterfly rausschmeisse und durch CC ersetze...
     
  20. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Selber probieren. Es gibt kein Patentrezept. Mir persönlich bringt Cable Cross mehr (machs allerdings im Stehen).

    Gruß,
    SETH
     
  22. corp

    corp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mal was zu den Überzügen.
    Schon mal was von Dehnung gehört?
    Die sind ganz gut am Ende des Brusttrainings um den Muskel noch ein bissel zu dehnen/bzw. strecken.
     
Thema: Brustmuskeln???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brustmuskeln in 1 woche

    ,
  2. butterfly titten

    ,
  3. brustkorb weiten

    ,
  4. weitung brustkorb,
  5. bodybuilding brustkorb weiten,
  6. brustmuskeln in einer woche,
  7. Brustübungen die weite des brustkorbes,
  8. bekommt man von butterfly hängebusen,
  9. flys für brustmuskelaufbau,
  10. merke flys nur in der rechten brust,
  11. teilbewegungen dehnstellung,
  12. überzüge brustkorb weiten mythos,
  13. muskeln ohne weitung des brustkorbs,
  14. flies keine anstrengung in der brust,
  15. brust übungen teilbewegung,
  16. teilbewegungen in dehnstellung,
  17. raiders pull#sclient=psy-ab,
  18. teilbewegungen in dehnstellung,
  19. 3 Teilbewegungen in Dehnstellung,
  20. brustkorb weiten übungen,
  21. überzüge brust formen,
  22. merk überzüge nicht in der brust,
  23. brustmuskel mythos,
  24. bodybuilding überzüge und flys,
  25. brustmuskeln in die länge trainieren
Die Seite wird geladen...

Brustmuskeln??? - Ähnliche Themen

  1. Trichterbrust und trotzdem schöne Brustmuskeln?

    Trichterbrust und trotzdem schöne Brustmuskeln?: Hallihallo liebe Community, ich bin 18 jahre alt und trainiere seit gut einem halben Jahr im Fitnessstudio und schwimme gelegentlich. Seit einem...
  2. brustmuskeln stärken

    brustmuskeln stärken: hey ich bin 15 jahre alt 1.88 groß wiege 80 kilo und würde gerne an muskelmasse zulegen besonders was die brustgegend angeht
  3. Brustmuskeln

    Brustmuskeln: Guten Abend alle miteinander ;) Ich bin Daniel, 19 Jahre, und gehe schon seit 1 Jahr ca. ins Fitnesstudio. Wobei ich gerade ne 1-2 monatliche...
  4. frage zu Brustmuskeln,bauchmuskeln,rücken

    frage zu Brustmuskeln,bauchmuskeln,rücken: Hey hab da eine frage trainiere seit fast 4monaten aktiv und sehe fast keine erfolge bei meiner brustmuskelatur,bauchmuskeln,rücken meine arme...
  5. Brustmuskeln ungleichmäßig

    Brustmuskeln ungleichmäßig: Hallo! Ich bin neu hier - also seid erstmal nett gegrüßt! Ich habe mich wegen dem folgenden Problem angemeldet; ich hoffe ihr könnt mir helfen....