BSA vs. ifaa, safs&beta, etc.

Diskutiere BSA vs. ifaa, safs&beta, etc. im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, bin neu hier, werde mich demnächst auch vorstellen :) Aber eine Fragen brennt mir gerade richtig im Kopf. Wer kann mir mal...

  1. albert

    albert Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin neu hier, werde mich demnächst auch vorstellen :)


    Aber eine Fragen brennt mir gerade richtig im Kopf.


    Wer kann mir mal den genauen Unterschied bei den Sport- und Fitnessausbildungen bzw. Lizenzen zwischen der "BSA-Akademie" bzw. irgendwelche Fernstudien und die den anderen Fitnessorganisationen wie zum Beispiel die "IFAA" oder "Safs & Beta" erklären?


    Wenn ich da mal rumgucke sind die Preise überall fast ähnlich, aber die Ausbildungsdauer erheblich unterschiedlich.
    Ich nehme als Beispiel einfach mal die Basic-Lizenz und zwar die Fitnesstrainer B-Lizenz.

    BSA:
    Kosten 1.198,00 €
    Dauer 6 Monate mit 4 Tagen Präsenzphase und 1 Tag Prüfung

    vs.

    IFAA:
    Kosten 1.139,00 €
    Dauer 10 Tage (7 Tage Fitness , 2 Tage Ernährung und 1 Tag Prüfung)

    Safs & Beta:
    Kosten 1.370,00 €
    Dauer 7 Tage (+ 1 Tag Prüfung)



    Klar, ich denke es liegt wahrscheinlich daran dass die Ausbildung an der BSA "Staatlich geprüft und zugelassen ist. (ZFU-Nr. 622487)" aber sind die anderen dadurch schlechter oder so?
    Ich find sowieso man kann Lizenzen haben hin oder her, im Enddefekt kommt es darauf an was man als Trainer wirklich kann oder nicht. Aber wir leben hier in Deutschland und da ist das "Papier (Lizenz, Urkunde)" wichtig, ob einer was kann oder nicht, wird zu erst auf die Qualifikation geschaut und nicht auf den Menschen selbst.


    Bin mal gespannt was hier jetzt kommt... ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: BSA vs. ifaa, safs&beta, etc.. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosch1986, 18.03.2014
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    BSA vs. ifaa, safs&beta, etc.

    Da bin ich zu 100% deiner Meinung!!!

    "Du bist nichts, wenn es nicht auf deinem Papier steht!" ;)

    Ist halt der verbreitete Ruf der BSA, daher auch höhere Preis und das "Ansehen".

    Inhaltlich und pädagogisch wird sich das nicht viel unterscheiden.

    Bei der BSA haben schon Prüflinge bestanden, die Wadenheben für/statt Kniebeugen mündlich erklärt haben. Soviel dazu...!!
     
Thema: BSA vs. ifaa, safs&beta, etc.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ifaa oder bsa

    ,
  2. safs & beta

    ,
  3. safs beta note fitness trainer

    ,
  4. bsa safs beta,
  5. safs beta vs ifaa,
  6. ifaa und safa beta,
  7. A lizenz bsa und safs beta vorteile,
  8. bsa vs ifaa,
  9. bsa oder ifaa
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden