Chris' Trainingstagebuch

Diskutiere Chris' Trainingstagebuch im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; AW: Chris' Trainingstagebuch Bleib am Ball! Gute Besserung bezüglich deinem Rücken! :]

  1. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    AW: Chris' Trainingstagebuch

    Bleib am Ball! Gute Besserung bezüglich deinem Rücken! :]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    9
    AW: Chris' Trainingstagebuch

    Danke - werde die nächste Woche mal zum Hausarzt gehen und mir 'ne Spritze geben lassen, obwohl ich sowas hasse; nicht die Spritzen, sondern wegen solcher Rückenschmerzen irgendwelche Spritzen geben zu lassen

    Hab's mitm Squatten vorgestern probiert, bis 7x80 kam ich, danach blockierte alles. Will wieder auf die 105-110kg zurück...
     
  4. Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    9
    Kurze Rückmeldung:

    Rücken stresst immer noch rum, morgen gehts nochmal zum Doc - der Hausarzt konnte mir "mehr" sagen als der Orthopäde, das Ganze ist ne Muskelverhärtung. Soll das Ganze mit Wärme behandeln.

    Aktuelles Gewicht müsste jetzt bei 102kg sein, letzten Samstag 101,x - bin ziemlich fett geworden, ist mir aber relativ egal, sehe sehr gute Fortschritte an allen Stellen. Werde noch bis 105-107kg hochgehen, vielleicht bleibe ich auch bei 100-105kg und halte dann.

    Im Sommer will ich wieder auf 85kg runter, viel zu diäten aber kriege ich hin. Bin gespannt :)

    Kraftwerte gehen gut, Bankdrücken mache ich gute Fortschritte: Bankdrücken max war 5x80kg, Kniebeugen gehen mittlerweile auch wieder, 6x95kg
     
  5. Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    9
    Hole langsam wieder meine alten Gewichte ein, der Rücken ist teilweise immer noch am stressen

    Habe mir ebenfalls nen Gürtel geholt, bringt beim Kniebeugen viel, beim Kreuzheben gar nix, da mein Bauch im Moment zu fett ist und mein Hohlkreuz zu stark - sobald ich runtergehe hab ich hinten wo der Gürtel sitzt zu viel Luft und der liegt nicht an - sobald ich wieder abgenommen hab sollte das besser passen

    Bankdrücken: 5x80 (früher 5x60)
    Kniebeugen: 4x100 (früher 6x110)
    Kreuzheben: 4x100 (früher 4x115)

    Gewicht zur Zeit 105kg @ 1.85m
     
  6. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    Es geht weiter, das freut mich :). Nimm den Gürtel wirklich erst dann, wenn du eine solide Corespannung aufbauen kannst.
     
    Chris08 gefällt das.
  7. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    9
    Werde jetzt nach dem Legday gestern erstmal wieder den unteren Rücken mehr fordern, weil mir das vorkommt als wären da Muskeln im Defizit im Gegensatz zum Rest... Beim Squatten komm ich beintechnisch klar, aber der Rücken machts kaputt. Glaube durch die Pause oder sonstwas sind die Muskeln da etwas unterfordert

    Danke dir!
     
    Ndemi gefällt das.
  9. Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    9
    Moin,

    kurze "Ankündigung"(?:D) - ich bin ab morgen im Urlaub und ab 2.1. wechsel ich meine Arbeitsstelle, soll heißen ich werd' nicht mehr so aktiv teilnehmen wie bisher, da ich von der Arbeit aus nicht mehr auf die Seite komme
    Werde mir aber bei Gelegenheit Tapatalk aufs Handy ziehen und reinschauen

    Soll keine Verlustmeldung sein, aber falls sich irgendjemand mal fragen sollte wo ich hin bin, siehe oben :D

    Schöne Festtage schon mal!
     
Thema: Chris' Trainingstagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carbbackloading mit burger

    ,
  2. carb backloading kein shake pwo essen haribo

Die Seite wird geladen...

Chris' Trainingstagebuch - Ähnliche Themen

  1. Aller Anfang ist schwer | Chris' Log

    Aller Anfang ist schwer | Chris' Log: Hey, ich möchte mich mal kurz vorstellen und meine Ziele erläutern. Mein Name ist Chris und bin 17 Jahre alt. Zurzeit bin ich etwa 1,75 Meter...
  2. J.Hamm Trainingstagebuch

    J.Hamm Trainingstagebuch: Hallo Zusammen, Ich habe vor wenigen Wochen meine Weiterbildung abgeschlossen und wie es nun üblich ist wenn man genügend Freizeit hat, suche ich...
  3. Patti´s Trainingstagebuch

    Patti´s Trainingstagebuch: Hallo Zusammen, Da ich bisher ja eher am lesen als am schreiben war will ich nun euch aber auch mal auf dem laufenden halten und vielleicht noch...
  4. zqn's Trainingstagebuch

    zqn's Trainingstagebuch: Moin! Nachdem ich mich beleidigt von euch zurückgezogen habe, bin ich nun wieder da ::XX Ich musste zwei Wochen eine Zwangspause einlegen, da...
  5. Sinas Trainingstagebuch

    Sinas Trainingstagebuch: Nachdem ich die letzten 10 Jahre immer in Fitnessstudios trainiert habe, werde ich mich in Zukunft mehr auf das Heimtraining konzentrieren. Dazu...