d_one - Fit für den Sommer

Diskutiere d_one - Fit für den Sommer im Erfahrungsberichte Forum im Bereich Trainingstagebuch; Fit für den Sommer Ich war mir am anfang zwar nicht sicher ob ich hier mitmachen soll da mein programm in der nächsten zeit wohl ziemlich hart...

  1. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Fit für den Sommer

    Ich war mir am anfang zwar nicht sicher ob ich hier mitmachen soll da mein programm in der nächsten zeit wohl ziemlich hart wird, jedoch hab ich mich letztendlich doch dafür entschieden da ich selber ziemliche problem hatte gute infos über die mittel die ich einsetzten werde zu finden. Auserdem finde ich das man doch eher den weg der aufklärung gehen soll den alles todzuschweigen bringt letztendlich auch nichts.


    Aber nur damit es nochmal klar wird:
    Auf garkeinen fall nachmachen da gewisse substanzen die ich hier aufführen werde bei falscher anwendung schnell zum tod !!! führen können!. Auch dosirungsvorschläge können nicht einfach so 1:1 übernommen werden da die verträglichkeit, besonders bei dehn etwas heikleren substanzen ,extrem schwanken kann




    ------------------DEFININITIONS-PHASE----------------


    Ausgangsdaten:

    186cm
    101kg
    Kf: ???



    Tag -2 - 0:

    Entlehrung der Glykogenspeicher in Form einer ketodiät:

    Ernährung sah über den tag verteil ungefähr wie folgt aus:

    6.30 Uhr: 6 Eier
    13.30 Uhr: 250g Putenbrust+ ein bischen Salat
    16.00 Uhr: 30g proteinpulver + 30g Öl
    18.00 Uhr: 150g tunfisch in ÖL
    20.00 Uhr: 30g proteinpulver + 30g Öl

    Tag 1

    Gewicht 99kg

    Start der DNP (pulver kein cristalines) Einnahme mit 200mg auf 2 gaben verteilt.

    Keine wirkung bzw nebenwirkung spürbar

    Ernährungsplan sieht ungefähr wie folgt aus:

    6.3o Uhr: 250g Quark in O-Saft
    13.30 Uhr 250g Putenbrust mit 80g Nudeln
    16.oo Uhr 100g Müsli
    18.oo Uhr 250g Putenbrust mit 50g Mais
    21.oo Uhr 250g qzark in O-Saft

    Unterstützt wird das ganze mit ungefähr 500mg Testo E.



    Tag 2

    Gewicht 99kg

    DNP um weitere 200mg auf insgesamt 400mg gesteigert

    Immer noch keine wirkung spürbar

    Tag 3

    Gewicht 99kg

    DNP auf 500mg gesteiger

    Wirkung machte in form von dunklerem urin und etwas unwohlsein bereits ein bischen bemerkbar


    Tag 4

    Gewicht 98.5kg

    DNP auf 600mg gesteigert

    Verstärktes schwitzten tritt ein


    Tag 5

    Gewicht: 98kg

    DNP auf endgültig 800mg gesteigert

    Heftiges Schwitzten, Starkes unwohlsein,Schlafprobleme durch das Schwitzten da t-shirt in der nacht völlig durchnäst.

    Tag 6

    Gewicht: 97kg

    Haut kriegt einen leichten gelbton so das sie sich mit meinem soweiso etwas roten tain vermischt und ich gut 3x angesprochen wurde ob ich nicht im solarium war :)
    Auserdem hab ich festgestellt das meim Sperma auch einen gelbton angenommen hat.


    Tag 7

    Gewicht: 97kg

    Nichts neues zu berichten alle nw halten weiter an


    Tag 8

    Gewicht: 97kg

    Wieder nichts neues gewicht immer noch auf 97 kg wobei ich wohl etwas wasser gezogen hab

    Tag 9

    Immer noch nichts neues :crazy:


    Fazit bis jetzt: Man fühlt sich echt scheiße durch das zeug und das schwitzte macht einem auch echt zu schaffen. Körperliche arbeit wäre denk ich mal nicht möglich.
    Was mich jedoch extrem verwundert ist das ich mich trotztdem seit etwas längerer zeit wieder super beim training steigern kann , von krafteinbrüchen ist nicht zu merken und auch die muskelmasse ist denk ich mal ganz gut erhalten geblieben wobei man das schlecht beurteilen kann da die glykogenspeicher ja völlig entleert sind ....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    TAG 10

    Da mein hunger mich mitlerweile ziemlich quällt hab ich mich dazu entschieden etwas mehr zu essen und dafür dann jeden tag je nach dem was gerade trainiert wurde entweder 45 Minuten sitztfahrad zu fahren oder halt zu rudern.

    Gewicht konnte ich heute leider nicht kontrolieren aber das hol ich heute abend vieleicht nach ;)

    Ach ja bevor ichs vergesse :O ich denke mal mein trainingsplan dürfte in dieser hinsicht auch interesant sein.

    Tag1: Kniebeugen,Wadenheben,Shruggs + 45 Minuten Cardio auf dem sitzfahrrad
    Tag2: Bankdrücken,LH rudern,Frontdrücken,Seitheben,Rudern aufrecht, Dips, Lh Curls + 45 Minuten Cardio auf dem rudergerät
    Tag3: Kreuzheben ,Wadenheben,Shruggs + 45 Minuten Cardio auf dem sitzfahrrad
    Tag4: Bankdrücken,LH rudern,Frontdrücken,Seitheben,Rudern aufrecht,Dips, Lh Curls + 45 Minuten Cardio auf dem rudergerät
    Tag5: Kniebeugen,Wadenheben,Shruggs + 45 Minuten Cardio auf dem sitzfahrrad
    Tag6: Bankdrücken,LH rudern,Frontdrücken,Seitheben,Rudern aufrecht,Dips,Lh Curls + 45 Minuten Cardio auf dem rudergerät
    Tag7: 60 Minuten Cardio


    Wie ihr warscheinlich erkannt habt werden kniebeugen und kreuzheben jeweils im wechsel absolviert.
    Grundsätzlich werden von jeder übung 3 Sätzte bis zum positiven muskelversagen absolviert. Eine aussnahme stellen Front- und seitheben dar da sind es jeweils 2 sätzte beim frontheben und 1-2 beim seitheben.


    NACHTRAG: Gewicht war immer noch bei 97kg :(
     
  4. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    TAG 11


    Ich hab irgendwie das gefühl das, dass schwitzten etwas nachgelassen hat aber das kann durchaus auch daran liegen das wochenende ist und ich mich bis aufs training halt nicht wirklich großartig bewege.

    Heute war trainingsfrei und ich hab "nur" 90 minuten lang cardio gemacht. Mein t-shrirt war wirklich volkommend durchnäßt und als ich fertig war. Danach hab ich mich mal auf die waage gestellt und zu meiner großen verwunderung hab ich plötzlich nur noch 95.5 kg gewogen aber wer weiß vieleicht lag es auch nur daran das ich mich diesmal recht früh morgens gewogen hab und alles was ich an flüssigkeit in mir hatte beim cardio ausgeschwitzt hab :crazy: .
    Mal gucken wie es morgen aussieht ....
     
  5. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    TAG 12

    So heute war mein gewicht wieder bei 96. Wenn mans genau nimmt ist die wage die ganze zeit zwischen 96 und 96,5 herummgesprungen aber was solls :rolleyes:
    Viel neues gibts eigentlich nicht zu berichten bis auf das ich heute nacht ein ziemlich komischen und für mich undefinierbares gefühl in der rechten schulter bekommen hab. Es war zwar ziemlich unangenehm aber ich denke mal nicht das es vom dnp gekommen ist.
    :zack heute mittag war ich noch ne freundin besuchen und ihr werdet es nicht glauben aber die hat ihre wohnung echt auf 26° aufgeheizt weil ihr kalt war ( :crazy: frauen halt) wie ich mich da gefühlt hab könnt ihr euch sicher denken :ooh
     
  6. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    TAG 12


    Mein momentanes gewicht liegt jetzt bei ca 95,5 kg. So langsam aber sicher scheint das zeug echt abzugehen was wohl unter andrem am zusätzlichen cardiotraining liegt.
    Man glaubt garnicht vielviel gewicht dabei draufgeht um richtig in form zu kommen 8o aber was solls...

    Kraft konnte ich bis jetzt ausnahmslos halten und auch die musklmasse ist denk ich mal so gut wie vollständig erhalten geblieben.
     
  7. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    TAG 13


    Kein bock auf training und somit auch keine möglichkeit mich zu wiegen gehabt.
     
  8. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Tag 14

    So jungs ich werd die einnahme vorerst beenden da es mir einfach zu viel wird. Die NW sind echt der hammer und man fühlt sich einfach sowas von scheiße und kraftlos das man echt am liebsten nur noch liegen und essen würde. Auserdem dürfte meine T3 produktion mitlerweile komplett abgeschossen sein so das man auch mit weniger erfolg rechnen müsste. Vieleicht leg ich später noch mal ne woche ein aber bis jetzt reichts mir erstmal.
    Die erfolge sind denk ich mal auch ganz gut. Insgesamt 6 kg wobei ich so gut wie nichts dafür getan hab (auser gelitten ::XX ) Mein obigen essensplan kann man im grunde auch vergessen da ich viel ,viel, viel zu oft gesündigt hab. Sicher werden mich jetzt einige für nicht ganz richtig im kopf halten aber es ging nun mal wirklich nicht anders ;)

    Jetzt sind nochmal 4-7 tage keto angesagt die helfen sollen die wassereinlagerungen zu beseitigen und dan wird erstmal wieder ordentlich aufgebaut :)

    ach ja gewicht ist bei 95kg
     
  9. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    So es ist nun knapp ne woche her wo ich die letzte dosis genommen hab. Gewicht ist jetzt bei ca 94,5 kg mit entleerten glykogenspeichern und ich bin mit den ergebnissen im allgemeinen auch recht zufrieden jedoch waren die nw echt die hölle so das ich mir das zeug ein zweites mal wohl nicht mehr kaufen werde. Ich werd meine keto oder besser gesagt low carb diät nicht wie geplant jetzt schon abbrechen sondern doch noch ein paar tage warten bis meine restlichen supps + insulinpen da ist und ich mit dem massezyklus anfangen kann ;)
     
  10. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    ----------------MASSEPHASE----------------

    So supps sind alle angekommen und somit kann es auch auf in die massephase gehen :))

    Ab heute werde ich mein Insulinschema mit vorraussichtlich 10I.U im 5on/2off schema starten.

    Auf anrat einiger medizinier hab ich die keto jedoch schon ein paar tage vorher abgebrochen und bin auf normale ernährung umgestiegen.

    Die injektionen werden jeweils nach dem training durchgeführt. der post-workout shake danach wird bei dieser dosis aus folgenden zutaten bestehen.

    70g Dextrose
    30g Instant-Flocken
    30g Whey-Protein
    10g Creatin

    und wird direkt ohne spritz ess abstand nach der injektion zu sich genommen

    eine stunde danach werden jeweils noch 80-100g Reis und 250g Putenbrust konsumiert.


    An dieser stelle möchte ich aber nochmals darum bitten dieses schema nicht nachzuahmen !!
     
  11. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja nun knapp 2 wochen in meiner massephase und die erfolge lassen sich auf alle fälle sehen ;)
    Mein gewicht war gestern wieder bei 97,5 kg.

    In der ersten woche hab ich zusätzlich zu der injektion nach dem training noch eine morgens getätigt. In der 2ten woche hab ich die dosis noch auf 11 IU gesteigert und zu meinem post workout shake somit auch 10g zucker hinzugefügt.

    Ich hoffe mal das es so gut weiter geht den mittlerweile hab ich wieder richtig spaß am training :)
     
  13. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Hi mädels

    ich hab meine insulindosis mitlerweile auf 14 I.U gesteigert und nehme dehmentsprechend auch mehr nährstoffe nach dem training zu mir. In punkto gewicht hat sich nicht mehr viel getan aber das war auch garnicht mehr beabsichtigt da ich mich mittlerweile auf das absetzten der Steroide vorbereite. Mit dem insulin werd ich diese woche noch zu ende machen und danach ne 2wöchige pause einlegen.

    Ich hab mich dazu entschlossen das testosteron auszuschleichen da ich darin 2 entscheidene vorteile sehe.

    - Zum einen fällt dann der psychische crasch nicht so stark aus wie wenn man inerhalb von 2 wochen von 500mg TE auf 0 fällt

    - und zum 2ten denk ich mir das ich so den östradiolspiegel während der clomidphase minimieren kann.

    Am montag hab ich damit bereits angefangen und hab mir 100mg Testo. Enanthat gespritzt. Nächsten montag folgt noch eine injektion mit 50mg und den montag dadrauf noch eine mit 25mg. Am Mittwoch nach der 50iger injekt werd ich dann warscheinlich mit einem clomidschema (200mg tag 1 ; 150mg tag 2 ; 100mg tag 3 ; 50mg tag 4 usw) anfangen und die woche dadrauf wohl auch wieder mit insulin.

    Meinen trainingsplan werd ich dan wohl auf einen 3er splitt umstellen der jeweils einmal pro woche ausgeführt wird zusätzlich werde ich noch 3mal die woche cordiotraining mache und so probieren den sommer über meine form zu halten. :kg
     
Thema: d_one - Fit für den Sommer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dinitrophenol kaufen

    ,
  2. dnp kaufen

    ,
  3. dinitrophenol bestellen

    ,
  4. dnp bestellen,
  5. dnp dosierung,
  6. dnp wassereinlagerung,
  7. dnp dinitrophenol kaufen,
  8. dnp richtige einnahme,
  9. 100g dinitrophenol kaufen,
  10. dinitrophenol pulver kaufen,
  11. wo dnp kaufen,
  12. dnp shop,
  13. dnp testo,
  14. sperma gelbton,
  15. f,
  16. keine wirkung von dnp,
  17. dnp pulver,
  18. dinitrophenol wie einnahme,
  19. dnp dosierug,
  20. dinitrophenol dosierung,
  21. wassereinlagerung dnp,
  22. wassereinlagerung unter DNP,
  23. Dosierung DNP,
  24. dnp dosierung frauen,
  25. dinitrophenol tag 5
Die Seite wird geladen...

d_one - Fit für den Sommer - Ähnliche Themen

  1. d_one

    d_one: Sacht ma Jungs, weiss irgendwer was mit dem ist???
  2. Tipps fürs essen zwischendurch?

    Tipps fürs essen zwischendurch?: Hallo alle zusammen, ich trainiere nun seit mitte Mai regelmäßig 3-4 mal die Woche (kein Ganzkörper; Ober/Unterkörper Seperat). Mein Ziel ist wie...
  3. Andere Lösung für eine Zahnspange gesucht?

    Andere Lösung für eine Zahnspange gesucht?: Hallo zusammen, mich würde es mal Interessieren ob es auch eine andere Möglichkeit zur Zahn Korrektur gibt, oder bleibt da wirklich nur eine...
  4. Handtrainer fürs Büro

    Handtrainer fürs Büro: Hallo Leute, mein zweiter Versuch, nachdem das System meine Frage gelöscht hat :u Ich überlege mir einen Handtrainer fürs Büro zu bestellen....
  5. Geschenk für den Sohn

    Geschenk für den Sohn: Hey Leute, mein kleiner Sohn(6 Jahre alt) hat in 2 Wochen Geburtstag und weiß nicht was ich ihm schenken soll. Da wir mit meiner Ex-Frau getrennt...