Defi- und Massephase / kcal Defizit

Diskutiere Defi- und Massephase / kcal Defizit im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; die steht hier auf der hauptseite: Kalorienbedarf in der Massephase In der Massephase reicht es aus, zu den oben ermittelten Werten 300 - 500 kcal...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    die steht hier auf der hauptseite:
    1. masse- und defiphasen sind nicht nötig als nicht-stoffer. lieber konstant aufbauen und wenn man will KFA erhöhen oder senken. wieso wird hier im forum immer das training in masse- un defiphasen unterteilt??? :crazy:

    2. bri der defiphase steht drauf, dass man bei 300 bis 500 kilocalorien am tag in einer woche einen kg abnimmt. :crazy: da muss wohl jemand in mathe was nachholen. um ein kg fett abzunehmen muss man einen defizit von 7000 kilocalorien haben. bei 300 bis 500 kcal defizit jeden tag, wären es in einer woche 2100 bis 3500 kcal. also nicht ein kg gewichtsverlust sondern nur die hälfte davon!!!
     
  2. Anzeige

  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    zu Punkt 1:

    weíl das ganz einfach unsere Meinung ist. und nicht nur unsere... ob du das jetzt Masse- oder Defi-Phase nennen willst ist da eigentlich recht egal. Fakt ist das mit einem kcal-Überschuss leichter Muskeln aufbaut. und ich will da jetzt auch bitte keine Diskussion zu haben

    nicht wir sollten mathe lernen, sondern du lesen;)

    das steht da nicht, lies dir nochmal genauer durch^^
     
  4. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    das viele dieser meinung sind, ist mir klar, es gibt eben viele stoffer un deshalb hab ich auch "für NICHT-stoffer" geschrieben!
    punkt eins: alles klar, schon wieder diese kritik unfähigkeit!!!


    punkt 2: sry mein fehler...
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    ich hab einfach nur keinen Bock mehr auf diese Diskussion, die sowieso zu nix führt. Du hast deinen Standpunkt, ich meinen.
    Und ich bin "Nicht-Stoffer"

    keiner zwingt dich hierzubleiben, ehrlich :crazy:
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Muss diese Diskussion ständig sein?

    1. Im Text steht doch extra wenn zuviel Fett angesetzt wird, die Menge verringern. Es ist doch eh unmöglich genau nach seinem Bedarf zu essen (ich behaupte mal bei den meisten schwankt es eh um mindestens 500 kcal!) und meine und die Erfahrung vieler anderer ist eben, dass man bei einem leichten Überschuss besser aufbaut als wenn man versucht gerade so seinen Bedarf zu decken

    2. Geht es im Text um 300-500 kcal, also keine sooo große Menge. Du wirst nach 4 Wochen bestimmt nicht zum Fettsack mutieren

    3. Ist der Text vor allem eine Richtlinie und Hilfe für Anfänger. Jemand der 5 Jahre trainiert wird wohl seinen Körper so weit kennen, dass er selber weiss, worauf er optimal reagiert

    Reicht das jetzt?
     
  7. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Das hat auch nichts mit Kritikfähigkeit zu tun, wenn es für dich funktioniert ist das doch schön. Für mich tut es das aber nunmal nicht, also werde ich doch wohl noch meinen Standpunkt vertreten dürfen, oder? Und nocheinmal: Der Text richtet sich nicht an Fortgeschrittene, jeder Körper reagiert anders, aber das merkt man erst im Laufe der Zeit. Für den Einstig halte ich ein kleines kcal-Plus nunmal für den richtigen Weg.
     
  8. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
     
  9. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    es geht ja nicht nur darum. Ich, wie die meisten anderen die diesen Sport betreiben, will an gewicht zulegen! ergo brauche ich diesen Überschuss so oder so. natürlich sollte er möglichst gering sein, damit ich nicht zuviel bis gar kein fett ansetze.
    Desweiteren kann ich z.B. auch wenn ich ein sehr geringen KF-Anteil habe definitiv nicht weiter an MM zunehmen und gleichzeitig Fett abbauen, da dem Körper auch dort Grenzen gesetzt sind
     
  10. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    einer mit einem geringen KFA braucht nicht abnehmen, ist doch schwachsinn, dieses beispiel...

    MM aufbauen und Kfa reduzieren geht aber, da kann man mir erzählen, was man will!! es gibt genug gleubwürdige leute (+glaubwürdige links) die es mir so gesagt haben. außerdem sehe ich das empirisch genau so!!
     
  11. Anzeige

  12. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    du scheinst den Sinn dieses Beispiels nicht verstanden zu haben...
     
  13. arena

    arena Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2004
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    eine pos. Bilanz würde ich auch nicht empfehlen in der sogenannten "Massephase", bes. nicht bei denen die eh schon genug mnit sich herumschleppen.

    Die Bilanz immer auf eine Woche hochrechnen, kann man besser einhalten
     
Thema: Defi- und Massephase / kcal Defizit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kcal defizit definition

    ,
  2. kalorienbedarf massephase

    ,
  3. massephase kcal

    ,
  4. defizit in massephase,
  5. defizit massephase,
  6. massephase wie viel kcal,
  7. kcal bedarf massephase,
  8. 1 woche masse 1 woche defi,
  9. nährwerte massephase,
  10. massephase nährwerte ,
  11. kcal masse,
  12. masse 500 kcal,
  13. wieviel kcal massephase,
  14. kcal massephase,
  15. defi phase kalorien,
  16. verhältnis nährwerte defi phase,
  17. defiphase wieviel defizit,
  18. defi phase 500 kcal defizit,
  19. kalorienen defizit,
  20. erfahrung massephase,
  21. kalorienbedarf defiphase,
  22. 500 kcal defizit,
  23. f,
  24. wieviel defizit bei massephase,
  25. defi forum
Die Seite wird geladen...

Defi- und Massephase / kcal Defizit - Ähnliche Themen

  1. Defi-Phase / Muskeln definieren

    Defi-Phase / Muskeln definieren: Ich brauche mal wieder eure Hilfe. Ich hoffe dieser Beitrag ist hier richtig, ansonsten bitte ich um Entschuldigung (wusste nicht genau wohin)....
  2. 3 Wochen kein Studio / Defi-Phase

    3 Wochen kein Studio / Defi-Phase: Hi zusammen, unser Studio hat im August 3 Wochen geschlossen, die Zeit will ich nutzen fürne Defi-Phase. Zur Zeit trainiere ich schon länger auf...
  3. Wann Defi-Phase?

    Wann Defi-Phase?: Hallo! Seit dem ich angefangen habe zu trainieren, ich mittlerweile nach einem 2er Split trainiere, habe ich ca. 15kg vor allem an den Beinen und...
  4. Mein Defi-Plan (bitte bewerten)

    Mein Defi-Plan (bitte bewerten): Hi nachdem ich nun 2 Jahre trainiert habe wirds Zeit für ne Definitionsphase. Ich will mindestens 8 Wochen definieren und dabei ca. 5 Kilo Fett...
  5. Massephase

    Massephase: Ich will jetzt mal klipp und klar aufgelistet haben, was und wann ich essen muss um täglich 3000kcal zu kriegen.... -einfach, also nicht viel...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden