Der ultimative Trainingsplan!

Diskutiere Der ultimative Trainingsplan! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Freunde, erstmal zu mir, 19 Jahre alt, Anfänger, möchte Muskeln aufbauen! Oh etwas ganz besonderes :D Hab durch einiges Recherchieren...

  1. #1 JIMBEAM, 27.05.2017
    JIMBEAM

    JIMBEAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    erstmal zu mir, 19 Jahre alt, Anfänger, möchte Muskeln aufbauen! Oh etwas ganz besonderes :D

    Hab durch einiges Recherchieren meinen eigenen Plan aufgestellt.

    Dieses besteht darin 3x die Woche GK, dh 1 Tag Grundübungen
    und die zwei anderen Tage auch GK nur viel mit Machinen und anderen Übungen.

    Jedoch wird ja überall Empfohlen only Grundübungen 3x die Woche. Was meint ihr dazu, was ist Effektiver?
    Möchte halt irgendwie auch andere Übungen machen, jedoch wäre es nicht alzu schlimm 3x mal Grundübungen zu machen.

    Hab mal den Plan als Bild mit drangehangen. (unten links DI DO unten rechts SA)

    Zudem werden ich auch bald Anfangen zu probieren Masse aufzubauen mit einer Kreatin Kur und zusätzlich Proteinshakes(Ok die Shakes haben jjetzt nix mit Masse aufbauen zu tun)

    Aufjedenfall Danke fürs durchlesen Jungs & vielleicht könnt ihr mir ja helfen bzw noch andere Tipps geben.
    Mit freundlichen Grüßen
    Jimmy
     

    Anhänge:

    • Plan.jpg
      Plan.jpg
      Dateigröße:
      404,7 KB
      Aufrufe:
      121
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Der ultimative Trainingsplan!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geextah, 27.05.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.735
    Zustimmungen:
    166
    Also Grundübungen: Ja, 3 Mal die Woche.

    Kreatin, in deinem fall unnötig. Erstmal anfangen richtig zu trainieren und das über Jahre. Wenn du dann irgendwann nicht mehr weiterkommst, kann man mal drüber nachdenken, vorher ist es eher rausgeworfenes Geld.
     
    JIMBEAM gefällt das.
  4. #3 JIMBEAM, 28.05.2017
    JIMBEAM

    JIMBEAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also keine anderen Übungen? Zuimindestens an einem von den 3 Tagen? Oder wann sollte ich Anfangen mit anderen Geräten etc?
     
  5. #4 Geextah, 28.05.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.735
    Zustimmungen:
    166
    Andere Übungen benötigst du eigentlich nicht, wenn du 3 Mal die Woche deinen GK Plan durchziehst reicht das und den kannst du dann mal locker ein Jahr machen bevor du was änderst oder einen anderen Plan ausprobierst.
     
    JIMBEAM gefällt das.
  6. #5 JIMBEAM, 28.05.2017
    JIMBEAM

    JIMBEAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich danke dir Geextah!
    Ich hab halt nur daran gedacht etwas mehr abwechslung reinzu bekommen, weil ich auch gerne an Maschinen etc Trainieren würde.
     
  7. #6 Geextah, 28.05.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.735
    Zustimmungen:
    166
    Ja gut, das musst du am Ende selber wissen. Es gibt nicht wenige die das Training an den immer gleichen Punkten langweilig finden. Das kannst du sonst mit einem anderen Plan auflockern. Da ich dahingehend aber nicht der fan davon bin, kann ich dir da auch nichts großartig zu raten. Aber vielleicht findet sich ja noch der eine oder andere User hier ;)
     
    JIMBEAM gefällt das.
  8. Nik97

    Nik97 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    60
    Ich würde mal behaupten, dass die Wirkung von Kreatin nicht groß genug ist um das genetische Limit zu erweitern. Da Kreatin auch nicht wirklich viel Kostet, kann man das meiner Meinung nach auch ruhig bereits nach 1nem Jahr erfolgreichen und diszipliniertem Training nehmen - letztendlich muss das dann aber jeder für sich selbst entscheiden.
     
    JIMBEAM gefällt das.
  9. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Such dir n Plan aus...

    Fitness-experts.de -> fem
    Code-Fitness.de -> mass
     
    JIMBEAM gefällt das.
  10. #9 JIMBEAM, 29.05.2017
    JIMBEAM

    JIMBEAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten, Leute!
    Ich kenne Trainingpläne mit Maschinen, die Frage ist nur ob es schlimm ist, wenn ich z.b 2x die Woche Grundübungen mache und 1 Tag etwas anderes? Oder gibt es etwas was dagegen spricht?
     
  11. Anzeige

  12. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Um so öfter du zB beugst, um so stärker wird deine beuge...
    Und um so besser wird die Technik...

    Solltest jede Grundübung schon mindestens 2x die Woche jede Grundübung im Plan haben...

    Wenn du zusätzlich noch Maschinen einbauen willst sollte das kein Problem sein...
     
  13. #11 JIMBEAM, 29.05.2017
    JIMBEAM

    JIMBEAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok, also mein Plan sähe dann so aus:


    DI:
    • Kniebeugen 5 Sätze
    • Bankdrücken 4x
    • Kreuzheben 3x
    • Millitary Press 2x
    • Klimmzüge 2x (wird vorerst ersetzt durch Lattziehen zur Brust)
    DO:
    • 2 Maschinen Übungen für Brust
    • Rücken: Latziehen zur Brust, Maschine für Brust
    • Bizeps: Konzentration Curls
    • Trizeps: Trizepsdrücken am Kabelzug
    • Beine: Beinpresse, Leg Extension
    • Bauch: Crunches
    SA:
    • wie DI


    Was meint ihr? oder ist es Schwachsinnig Isos im Plan zu haben, is da Regeneration zu kurz?
     
Thema:

Der ultimative Trainingsplan!

Die Seite wird geladen...

Der ultimative Trainingsplan! - Ähnliche Themen

  1. Das Ultimative Arnivideo....

    Das Ultimative Arnivideo....:
  2. Ultimative Brustübung???

    Ultimative Brustübung???: Hallo, Also so wie ich alles mitkrieg ist das Bankdrücken mit KH und LH die aller beste übung für die brust. meine frage ist ob es noch bessere...
  3. Die ultimative Lösung für Faule...

    Die ultimative Lösung für Faule...: http://www.maxpump.com/ http://www.maxpump.com/sixpack.htm zu geil... Erinnert mich an diese QVC Werbespots ausm Fernsehen...
  4. der ultimative Games thread

    der ultimative Games thread: Ich kann mir einfach nicht immer die Kommentare verkneifen. Daher mal ein Beitrag dafür 8) Hey Seth, ich musste Dir leider gerade 2 Kronen...
  5. Der ultimative Liebestest!!!

    Der ultimative Liebestest!!!: Dann eben net.... :(
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden