Dicker Bauch... woher?

Diskutiere Dicker Bauch... woher? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hi Leute Ich nehme (noch) keine Zusatzstoffe wie Kreatin oder Eiweis. Aber ich habe ständig so nen aufgeblähten Bauch obwohl ich absolut gesund...

  1. #1 muskelkater, 26.06.2006
    muskelkater

    muskelkater Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    Ich nehme (noch) keine Zusatzstoffe wie Kreatin oder Eiweis. Aber ich habe ständig so nen aufgeblähten Bauch obwohl ich absolut gesund lebe. Ich trinke auch nicht. Kommt das vom vielen Brot? Das habe ich nämlich gut über Tag verteilt bei mir. :würg (Um nicht vom Skelett zu fallen).
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Dicker Bauch... woher?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Piero, 26.06.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Kann mehrere Gründe haben.

    -Kombination von Nahrungsmitteln ->Kaffe+Brot
    -erhöhte Aufnahmen von Vollkornprodukten
    -zu hastige Essensaufnahmen, zu große Mengen
    -zu wenig Flüssihkeitsaufnahme
    -gestörte Fettverdauung
     
  4. Nobody

    Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Richtig aufgebläht?

    Das war bei mir auch am Anfang als ich die Ernährung noch nicht gut auf den Tag verteilt hatte!


    Wenn du einen herausstehenden Bauch meinst könnte es auch evtl. an einem Hohlkreuz liegen, damit erscheint es nämlich auch also ob man einen kleines Bäuchen hat!
     
  5. #4 Muscat Coach, 29.06.2006
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Ist gut moeglich dass das von dem Brot kommt. Versuche halt mal anstelle von Brot, Quark/ Joghurt oder aehnliches in deine taegliche Ernaehrung einzufuehren.
    Um es selbst auszutesten empfiehlt es sich immer nur eine Sache in der Ernaehrung zu veraendern und zu schauen wie der Koerper darauf reagiert. Ansonsten weisst du nachher nicht was jetzt wirklich ausschlaggebend war.

    Bei mir war es genauso und ich esse nur morgens Brot - seitdem gehts viel besser.
     
  6. Nobody

    Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja also ich hab am Anfang auch immer Haferflocken und viel Milch am Morgen gefrühstückt und da gings mir den ganzen Tag so schlecht!

    War aufgebläht und musste oft aufs Klo!
    Seit ich auf Vollkornbrot mit Putenaufschnitt in der Früh umgestiegen bin, gehts mir wieder gut! ^^

    Also wie gesagt Ernährung umstellen, manche vertragen halt Milch oder so in der Früh nicht so gut!
     
  7. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Ich persönlich quell von Brot auch ganz gut auf, ähnlich bei Reis usw.

    Muss man wirklich mal austesten, da es verschiedene Gründe haben kann. Ne Freundin von mir hat durch zu hohen Obstkonsum nen Blähbauch;)
     
  8. Nobody

    Nobody Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja wie gesagt ist ja von Person zu Person unterschiedlich!

    Ich vertrag Milch in der Früh nicht so gut!

    Also musst du halt ausprobieren wovon du am wenigsten Blähungen bzw. dich weniger vollgestopft fühlst!
     
  9. Spirik

    Spirik Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin am zunehmen und stopfe rein bis kurz vorm schlecht werden. Ich muss sagen ich bekomme von Tag zu Tag mehr rein. Aber ich habe jetzt jeden Tag Blähungen und auch sonst ist der Stuhlgang nicht so normal. Liegt das daran, dass sich der Körper erst an die „viele Nahrung“ gewöhnen muss, oder kann das auch an einem speziellen Nahrungsmittel liegen?
     
  10. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Kann an beidem liegen;)
    Kann auch zu hoher Eiweisskonsum sein
     
  11. Anzeige

  12. Spirik

    Spirik Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Also ich nehme zusätzlich kein Eiweiß ein (keine Nahrungsergänzung). Nur Vitamin Tabletten vom Aldi. :]
     
  13. #11 Frechdachs, 03.07.2006
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    soooo

    meinen senf nu auch ma dazu tu....hab ja zZ nix anderes zu tun.... ::XX

    also bei mir geht brot(frisch) gar nicht...und rohkost auch nicht...aber essen muß man ja leider...

    ich hab mir espumisan geholt(wirkstoff simeticon) also ein entschäumer..und wenn ich sachen eß die ich nich so vertrag....und verhindern will das ich ausseh wie 4ter monat *kicher** dann hilft das echt wunder!!!!


    lG
     
Thema: Dicker Bauch... woher?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. herausstehender bauch

    ,
  2. macht milch dicken bauch

    ,
  3. milch dicker bauch

    ,
  4. dicker bauch woher,
  5. herausstehender magen,
  6. wovon bekommt man einen dicken bauch,
  7. dicker bauch durch milch,
  8. dicker bauch milch ,
  9. woher kommt ein dicker bauch,
  10. Rohkost dicker Bauch,
  11. brot dicker bauch,
  12. woher kommt der dicke Bauch,
  13. aufgeblähter bauch milch,
  14. milch aufgeblähter bauch,
  15. woher kommt ein aufgeblähter bauch,
  16. aufgeblähter bauch woher,
  17. dicker bauch ernährung,
  18. dicker bauch von milch,
  19. rohkost aufgeblähter bauch,
  20. macht milch einen dicken bauch,
  21. dicker bauch durch milchprodukte,
  22. aufgeblähter bauch durch milchprodukte,
  23. dicker bauch durch brot,
  24. woher kommt mein dicker bauch,
  25. herausstehenden bauch
Die Seite wird geladen...

Dicker Bauch... woher? - Ähnliche Themen

  1. Normales Gewicht aber "dicker" Bauch

    Normales Gewicht aber "dicker" Bauch: Hey zusammen, ich habe eine etwas merkwürdige Frage. Hab schon relativ viel gegooglet aber nichts wirklich sinnvolles gefunden. Irgendwie...
  2. Dicker bauch nach essen?

    Dicker bauch nach essen?: Hey, Ich habe einen dicken bauch nachdem ich etwas gegesen habe so wie hier:...
  3. Dünn aber dicker Bauch - wie abnehmen?

    Dünn aber dicker Bauch - wie abnehmen?: Hallo Community! Ich bin Peter, 25 Jahre alt und freue mich dieses Forum hier entdeckt zu haben. Hier mal schnell ein paar Eckdaten zu mir:...
  4. Dicker Bauch

    Dicker Bauch: Hallo, vorab, tut mir Leid, wenn ich hier im falschen Bereich bin... Also, mein Problem: Ich bin 14 Jahre alt, 169cm gross und wiege 51kg....
  5. Schlank, durchtrainiert aber dicker Bauch

    Schlank, durchtrainiert aber dicker Bauch: Hi Leute, ich bin 22 Jahre alt und habe schon immer Sport gemacht. 5 Jahre Kampfsport. davor, danach und nebenbei immer joggen, Inliner-Hockey...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden