Die dicke Männerhüfte ;)

Diskutiere Die dicke Männerhüfte ;) im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo liebes Forum, Ich hab mich hier angemeldet, in der Hoffnung vielleicht den einen oder anderen Tipp bezüglich einer konkreten Sache zu...

  1. #1 exciter_stmk, 17.03.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2015
    exciter_stmk

    exciter_stmk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    Ich hab mich hier angemeldet, in der Hoffnung vielleicht den einen oder anderen Tipp bezüglich einer konkreten Sache zu bekommen.

    Folgende Situation.

    Ich bin an sich recht zufrieden mit meiner Figur - ich bin sehr dünn (80 kg auf 188cm Körpergröße), habe unterdurchschnittlich wenig Körperfett, habe begonnen auf meine Ernährung zu achten und bin als regelmäßiger Läufer und auch recht fit was den Ausdauerbereich angeht (jüngst 15 km in 01:19 h :) )

    Nur ein Problemchen - es sieht so aus als wäre das bisschen Körperfett vor allem auf Hüften und Bauch konzentriert - wodurch meine Körperform etwas eigenartig ist :D - bis ans Ende der Taille fast ein schönes, aber halt dünnes V, und dann plötzlich: SPECK. Boom. :p
    Durch mein regelmäßiges Ausdauertraining ist es zwar merklich weniger geworden, ich versuche außerdem durch Krafttraining oben rum etwas breiter zu werden um das ein wenig zu kaschieren... Allerdings hatte ich diese Hüften seit ich mich erinnern kann (bin jetzt 27 Jahre alt), ungeachtet wie aktiv ich sportlich war.

    Habt ihr also ne Idee wie man gerade diese Depots gezielt bekämpfen kann? Oder vielleicht hat ja jemand ne ähnlichen Körperbau und kann mir Ratschläge geben?

    Dankeschön an euch,

    LG
    aus der schönen Steiermark!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die dicke Männerhüfte ;). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geextah, 18.03.2015
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    AW: Die dicke Männerhüfte ;)

    Kann man nicht. Einfach weiter machen und Geduld haben.
     
  4. #3 Chris08, 18.03.2015
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: Die dicke Männerhüfte ;)

    Du kannst nur weiter Fett verbrennen und ein Kalo-Defizit fahren, dann dürfte es besser werden. Gezielt verbrennen ist leider nicht möglich
     
  5. #4 sternocleidomastoideus, 18.03.2015
    sternocleidomastoideus

    sternocleidomastoideus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2014
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    2
    Man sollte nicht vergessen das der Körper seine Reserven schützt. Wenn du ihn mit viel Bewegung (z.B. Laufen) und eher wenig Essen "verwöhnst", dann wird er sich die letzten Fettreserven nicht nehmen lassen und lieber Muskulatur "verbrennen"....

    Genug essen (auch Fett) und vernünftig bewegen. Dann Geduld haben und das Ergebnis, welches bei dir möglich ist, kommt so wie es deinem Körper möglich ist. Ob das dann aber deinen Erwartungen entspricht ist nicht sicher....

    Was für einen KFA hast du denn überhaupt genau???
     
  6. foto

    foto Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    AW: Die dicke Männerhüfte ;)

    Fettabsaugen!

    Kost 6000,--7000,- Flocken, kannste aber eventuell mit "nicht falsches Essen" sonst verrechnen.;)
     
  7. #6 narengan, 18.03.2015
    narengan

    narengan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Ich will keine klare Empfehlung geben, nur berichten, wie ich meinen Rest an Bauchfett nach etlichen Versuchen zu einem definierten Six Pack bekommen habe - ohne Diät und Krafteinbüße, sondern weiterhin im dezenten Aufbau: Carb Backloading. Nicht jeder Körper spricht darauf an, laut Kiefer nur wenige, ich hatte das Glück. Da ich schon relativ schlank ins Jahr gestartet bin, habe ich es mal zum Aufbauen probiert - der zusätzliche Fettverlust am Bauch war das Sahnehäubchen, obwohl das überhaupt nicht meine Intention war.

    Kann für dich funktionieren, muss es aber nicht. Informieren kannst du dich aber zumindest mal. :)
     
  8. Anzeige

Thema: Die dicke Männerhüfte ;)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. breite männerhüfte

    ,
  2. männerhüfte

Die Seite wird geladen...

Die dicke Männerhüfte ;) - Ähnliche Themen

  1. Zunehmen ohne "dicker" zu werden?

    Zunehmen ohne "dicker" zu werden?: Hallo alle miteinander, Ich bin derzeit 17 Jahre, ca .180cm groß und wiege "nur" 60kg. Für meine Größe ist 80kg wohl eher der Standard oder? Ich...
  2. Ektomorph mit dicken Beinen (Abnehmen)

    Ektomorph mit dicken Beinen (Abnehmen): Hey!, ich bin Thomas und 16 Jahre alt :) Ich trainiere jetzt schon seit 2 Monaten und bin wie oben schon gesagt ein Ektomorph. Jedoch ist nur...
  3. Neulings-Frage: dickere Arme antrainieren gegen Genetik

    Neulings-Frage: dickere Arme antrainieren gegen Genetik: Hallo, ich möchte dieses Jahr mal damit anfange, etwas mehr Statur zu bekommen und meine Muskulatur etwas auszubauen, ohne jetzt aber zu...
  4. Normales Gewicht aber "dicker" Bauch

    Normales Gewicht aber "dicker" Bauch: Hey zusammen, ich habe eine etwas merkwürdige Frage. Hab schon relativ viel gegooglet aber nichts wirklich sinnvolles gefunden. Irgendwie...
  5. Gymnastikmatte Dicke?

    Gymnastikmatte Dicke?: Hallo, ich bin 45 Jahre jung :-) und habe 2 Jahre lang Krankengymnastische Übungen wie z.B. Strechting mit oder ohne Gymnastikball, und auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden