Die Wahrheit über Supp´s

Diskutiere Die Wahrheit über Supp´s im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Was sind Supplement´s und wofür sind sind wirklich da ? Man muß sich zuerst über die Bedeutung des Wortes bewusst werden,worum es eigentlich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Sportyhaj, 16.03.2005
    Sportyhaj

    Sportyhaj Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Was sind Supplement´s und wofür sind sind wirklich da ?

    Man muß sich zuerst über die Bedeutung des Wortes bewusst werden,worum es eigentlich geht:

    Supplement heißt nicht´s anderes als Ergänzung

    Ich ergänze also etwas, was mir fehlt.

    Die Industrie, welche Millionen mit Pulver, Pillen und Drinks umsetzt, möchte uns immer glauben machen, das durch die Einnahme von Ihren Mittel alles besser wird.

    Man nehme 3 mal am Tag BCAA, 1-2 Eiweisshake, Aminos in flüssig und Pillenform, Creatin für zwischendurch, Zink darf auch nicht fehlen, Glutamin ist ein muß, und wenn Fett weg soll, eine bessere Defi her muß,..

    ...ochhhhh

    dazu haben sie auch noch 1001 Präperate zusätzlich. Man kaufe bitte für sein Gehalt fleissig ein, schlucke alles bis zum erbrechen und siehe da:

    In 4 Wochen sieht man aus wie ein neuer Mensch mit Bergen an Muskeln, einer Defi die die Welt noch nicht gesehen hat, und alles ist neu, toll und schön.

    Falsch,..!

    Es ist nun mal so:

    Ohne Eiweis wird der Muskel nicht wachsen, ohne Kohlenhydrate keine Leistungskraft und keine große Gewichtszunahme.

    Der eine sagt, 1,5gramm Eiweiss auf 1kg Körpergewicht braucht man zum Muskelerhalt, bis 2 und drüber zum Aufbau. Wiegt man 70 kg heisst das 140gramm Eiweis am Tag. Hört sich schwer an, ist es aber nicht.

    Man kann es sich nun einfach machen und denken:

    5 - 6 Shakes am Tag und die Muckis sind gerettet...

    Auweia,..denke bitte nicht so..

    Man kann sicherlich Shakes zu sich nehmen, gerade dann wenn nicht viel Zeit zum Kochen ist, oder man wirklich ein Defizit hat.

    Aber:

    Man spart sich sehr viel Geld wenn die Ernährung nach dem Sport ausgerichtet ist.

    Die Ernährung kann natürlich noch so gut sein, ohne dem richtigen Training bekommt man trotz allem keine Muskeln,..sowie man nicht gut aufbaut wenn man super trainiert, und die Ernährung nicht stimmt.

    Für jemand der dies nicht in Kombination schafft, sind Supp´s eine geile Sache.

    Man darf diese Präperate nicht als Hauptbestandteil sehen und sich immer im klaren sein:

    Für alles was ich an Ergänzer kaufe um aufzubauen, gehört ein ebenso guter Trainingsplan, die richtige Ernährung, Erholung in Kombination mit den Supp´s dazu.

    Nur die Pillen und Pülverchen bringen noch lange keinen Adonis aus Dir hervor.

    Bevor man zum Shake greift, welcher nicht eben günstig ist, kauft man sich eine Dose Thunfisch,..und siehe da, es hat den gleichen Wert wie das Pulver,..ohhhhhhh

    Ich gebe aber gerne zu, dass einige nur noch mit Supps ihre Muskeln halten können, diejenigen unter uns, welche wirklich vom Body als Bodybuilder angesehen werden können. Jene, die Ihre 100kg oder mehr überschritten haben. Dort wird es gewaltig schwer nur mit dem richtigen Futter seine Masse zu halten.

    Auch ist es richtig, das es Supp´s gibt, die der Körper nicht selber herstellen oder unzureichend aus der Nahrung aufnehmen kann, wie als Beispiel " verzweigtkettige Aminosäuren " - mann nennt das auch BCAA´s.

    Alles im Einklang, alles im richtigen Maß und nicht immer auf die hören, welche nur euer Geld wollen und jeden Monat neue Wunderprodukte auf den Markt werfen.

    In diesem Sinne..

    Auf gutes gelingen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Die Wahrheit über Supp´s. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Piero, 16.03.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Tja,daran scheitert es ja meistens.
    Woher soll ein Laie wissen,was wirkt und was nicht??
    Man muss wohl aus eigenen Fehlern lernen und dann daraus das beste ziehen.
    Des Weitern gibt es sowieso nur wenige Supss,die wirklich was taugen,woebi bei es bei manchen ja auch wieder Streitfälle gibt,z.B. Glutamin und Carnitin.

    Nun ja,ich setze auf Protein,Zink und Crea..den Rest brauche ich nicht!!
     
  4. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Dankschö Sporthay

    aber das alles haben wir auch in den Grundlagen ;)

    @Del Piero
    da muss isch dir recht geben, traurig aber wahr.
     
  5. #4 Sportyhaj, 16.03.2005
    Sportyhaj

    Sportyhaj Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    sorry,..

    so genau habe ich mich ( leider ) noch nicht hier umgeschaut,..;-)
     
  6. Rol

    Rol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also ich kann dir nur sagen, in der schweiz fährts du fast günstiger, wenn du einen bis zwei shakes pro tag zu dir nimmst. denn nahrung ist hier nicht eben billig.

    ich versteh nicht ganz, was du mit diesem thread willst. die leute von der "ach so schlechten nahrungsergänzungs-industrie" überzeugen? was du hier schreibst, weiss wohl jeder. es gibt produkte, die nicht nötig sind, das ist ja bekannt. aber ich sag mal, so 70% der produkte sind sinvoll, für denjenigen, der nicht alles über die normale nahrung decken kann.

    grüsse

    Roland!
     
  7. #6 Del Piero, 22.03.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Entweder sachliche Beiträge oder die wandern ab in den Mülleimer.

    btw: finde es gut,dass sich hier jemand engagiert und jedefalls mal was auf die Beine stellt.
     
  8. #7 KeTtCaR, 22.03.2005
    KeTtCaR

    KeTtCaR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    ja ich find es auch gut , nur is das thema schon 100 und 1 mal behandelt , und dann so zu tun als ob die neusten erkenntnisse wärn , zweifelhaft
     
  9. #8 Fairplay, 22.03.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Diese Antwort kann doch wohl nicht dein Ernst sein, oder ?

    Ist es nicht so, das du auch Themen aufwirfst, die schon 100 und 1 mal behandelt wurden ? Und scheust dich dennoch nicht !

    Wo bitte steht da irgendetwas von "neuesten Erkenntnissen" ?

    PS: Trotz alle dem denke ich das wir beide gleich im Mülleimer landen. Aber es musste mal gesagt sein !
     
  10. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    nö, weil:

    wenn man sich die arbeit macht solche Texte für andere Leute zu verfassen soll man das entweder loben oder gar nix dazu sagen. natürlich sind da keine neuen bahnbrechenden Neuigkeiten drin. es gibt ja auch kaum welche.
    Der Text steht, lest ihn oder lasst es bleiben.
    Thread ist dicht.
     
  11. Anzeige

  12. #10 KeTtCaR, 22.03.2005
    KeTtCaR

    KeTtCaR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mich ein wenig falsch ausgedrueckt , ich meine damit diesen "oberlehrer" unterton , das misfällt mir , aber ansonsten is es gut das jemand mal artikel schreibt
     
  13. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Meine Güte, da stellt hier einer ein paar harmlose Texte rein und euch fällt nichts anderes ein, als ständig drüber herzuziehen. Muss das sein? Wenns euch nicht interessiert, lest es nicht!
    Und wenn wir nur neue Themen behandeln würden, könnten wir auch die Infotexte ein bisschen ausbauen und das Forum dichtmachen, denn es gibt kaum neue Erkenntnisse in diesem Sport. 90 % der hier geposteten Sachen gab es in der ein oder anderen Form schonmal!
     
Thema: Die Wahrheit über Supp´s
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. supplement wahrheit

    ,
  2. wahrheit nahrungsergänzung

    ,
  3. nahrungsmittel ergänzer

    ,
  4. wahrheit ueber Nahrungsergaenzungen,
  5. die wahrheit über supps,
  6. kraftsport ernährungsergänzer,
  7. supplemente wahrheit,
  8. die wahrheit über supplemente,
  9. kraftsport ernährungs ergänzer,
  10. supplements mythos und wahrheit,
  11. gute nahrungsmittel ergänzer,
  12. welche supss wirken wirlich kraftsport,
  13. wahrheit ueber bodybuilding,
  14. sind supps ein muss,
  15. fitness supp günstig,
  16. zyko BCAA,
  17. wahrheit über supps,
  18. supps und ihre mythen,
  19. die wahrheit uber bcaas,
  20. supps s,
  21. sehr gute kraftsport ergänzer,
  22. die wahre hit supplements wahrheit,
  23. sind supps ein muss?,
  24. positive seiten der nahrungsmittelergänzer,
  25. können muskeln wachsen ohne kohlenhydrate
Die Seite wird geladen...

Die Wahrheit über Supp´s - Ähnliche Themen

  1. Die Wahrheit beim Kreuzheben?

    Die Wahrheit beim Kreuzheben?: Hi zusammen, die "Konzepte" bei Deadlifts gehen ja von 1x5 , 5x5, 3x8-12 Gibts da für DL-Anfänger eine Empfehlung? Grüße
  2. Enttäuscht vom Fitnessstudio... einmal die Wahrheit bitte!

    Enttäuscht vom Fitnessstudio... einmal die Wahrheit bitte!: Moin Moin, bin seit 1 Jahr im Fitnessstudio und habe 3x die Woche ein Grundaufbautraining gemacht, jetzt mache ich ein 3er Split ( bin nun 18 ) ....
  3. HIT, Mythos oder Wahrheit

    HIT, Mythos oder Wahrheit: Hey Leute was geht, wollte mal wissen ob etwas Wahres am HIT dran ist und ob es hier auch jemanden gibt der auch positive Erfahrungen mit diesem...
  4. Muskelaufbau im Kalorienüberschuss

    Muskelaufbau im Kalorienüberschuss: Hallo, bestimmt wurde das Thema hier schon x Mal diskutiert, allerdings möchte ich das auch nochmal auf mich zugeschnitten hier ansprechen. Ich...
  5. unsportlicher Dad hat sich zu Alpenüberquerung überreden lassen

    unsportlicher Dad hat sich zu Alpenüberquerung überreden lassen: Hallo, ich bin m36 80kg bei 180cm dabei aber 25% Körperfett. Ich hab mich zu einer 7 tägigen Alpenüberquerung überreden lassen und muss noch...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.