doppelsplitprogramm....

Diskutiere doppelsplitprogramm.... im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; könnte für den einen oder anderen intressant sein.... doppelsplitprogramm den trainingsplan, bei dem man 2x täglich trainiert, nennt man...

  1. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    könnte für den einen oder anderen intressant sein....

    doppelsplitprogramm

    den trainingsplan, bei dem man 2x täglich trainiert, nennt man doppelsplitprogramm. dieses programm wird an sich sehr fortgeschrittenen athleten empfohlen und auch nur 4-6 wochen vor dem wettkampf. dieses programm kurbelt den stoffwechsel ziemlich derb an, sodass man sein gewicht an sich nur mit einer wirklich hyperkalorischen ernährung und GENUG regeneration (möglichst auch 2 stunden schlaf tagsüber) halten kann.

    es gibt eine "sanfte übergangsmethode" zu diesem doppelsplitprogramm. diese trainingsaufteilung wurde in den 80 jahren besonders von robby robinson favorisiert und ist ... sagen wir mal ... eine art "halb doppelsplit programm". da diese trainingsform wirklich sehr beanspruchend ist, sollte man zuerst diesen "sanften" weg gehen, dass sich der körper daran gewöhnen kann.
    ich poste hier nur die trainingsaufteilung, da der komplette TP den rahmen sprengen würde (man bedenke: die psychos in den 70ern und 80er haben hier "NUR" mit 25-30 sätzen/MG trainiert!).
    so nun zur aufteilung:

    mo / mi / fr (früh)......................mo / mi / fr (abends)
    bauch (hartes train)....................waden (hartes train)
    brust........................................rücken
    bizeps.......................................trizeps
    unterarme.................................nacken (sofern erforderlich)

    des weiteren wurde an den anderen tagen nur 1x am tag (i.d. früh) trainiert...und zwar wie folgt:

    di / do / sa (früh)
    bauch (leichtes train)
    beine (oberschenkel)
    schulter
    waden (leichtes train)

    wenn man mit diesem programm schon 1-2x erfahrung gemacht hat, erst dann sollte man sich dem wirklichen "tödlichen" doppelsplit zuwenden, bei dem jede MG 2x die woche angegriffen wird.

    hier sieht die trainingsaufteilung folgendermassen aus:

    mo / do (früh).........................mo / do (abends)
    bauch (hartes train)..................waden (hartes train)
    brust......................................rücken (die mittlere partie)
    unterarme (hartes train)............trizeps

    di / do (früh)...........................do / fr (abends)
    bauch (leichtes train)................nacken
    beine (oberschenkel)................rücken (untere partie)
    unterarme (leichtes train)..........waden (leichtes train)

    mi / sa (früh)............................mi / sa (abends)
    bauch (harte train)....................waden (hartes train)
    schulter...................................bizeps
    trapezius..................................unterarme (hartes train)

    es gibt noch eine andere variante, die aber wirklich dem creme de la creme der bodybuilder vorbehalten sein sollte, deswegen poste ich die aufteilung hier und jetzt nicht, da das mit hobby - BB nichts mehr zu tun hat, da wird jede MG 3x die woche mit täglich 3maligem training rangenommen....hier also mM nach fehl am platz.

    ich denke, dass man diese pläne durchaus auch für seine bedürfnisse und seinem erfahrungsstand bzw. schwachstellen anpassen kann, denn für meinen geschmack z.b. ist da n bisschen zu viel waden und unterarmtrain dabei.


    quelle: joe weider's body building bibel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: doppelsplitprogramm..... Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    wer zuviel Zeit und zuviel Geld (für stoff :D) hat bitte schön.

    allerdings bezweifle ich bei manchen Old School BBs dass sie wirklich so trainiert haben, ich denke da war auch viel Eigen-Marketing dabei
     
  4. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    ist klar, da bin ich auch ganz bei dir!
    fands aber trotzdem mal intressant, den plan zu posten. kann ja sein, dass jemand wirklich mal viel zeit hat! :D
     
  5. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    wäre das was für unsere Pläne?
     
  6. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    nein
     
  7. #6 Teonanacatl, 11.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Mit einem GK 2x die Woche geht das auch ;)

    Um mal MM zu zitieren...

    "Man kann nicht lange und häufig und dann auch noch hart trainieren." - Mike Mentzer

    Dieser Doppelsplit-Müll hat doch selbst für zugestoffte Pro-BBler ein zu hohes Volumen. Von Arni weiss man ja, das er den Doppelsplit nur publiziert hatte um seine Konkurrenz in die Irre zu führen...
     
  8. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Auch wenn ich jetzt gesteinigt werde. Als Abwechslung zu normalen Plänen kann man ihn ja durchaus mal probieren (sofern man genug Zeit etc. hat). Auf Dauer ist das natürlich nichts, aber warum sollte man es nicht mal testen? Ein neuer Reiz für den Körper ist es auf jeden Fall und wenns nicht funktioniert kann man ja recht schnell wieder umsteigen.
     
  9. #8 Teonanacatl, 11.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ja Sicher... aber entweder muss man arbeitslos oder Pro-BBler sein um in Genuss dieses Plans zu kommen oder? ;)
     
  10. #9 Fairplay, 11.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    In der Aufzählung fehlen noch die Studenten :lol:
     
  11. #10 Del Piero, 11.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    :D :D

    Ich als Zivi hab auch keine Zeit dafür.
    Sonst teste ich es mal in den Ferien.. :]
     
  12. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    wer lesen kann, ist im vorteil..... ;)

     
  13. #12 Del Piero, 11.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Ja und???

    Wieso sollte ich es dann nicht ausprobieren können?? :wink
     
  14. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    @ del piero: war ja nicht auf dich bezogen, sonder eher zu folgender aussage:

     
  15. #14 Del Piero, 11.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Achso...

    Ich kann das trotzdem.. :D :D
     
  16. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich halt das im hobby-bereich nicht für nötig, bzw. hätte ich aus berufl. gründen nicht mal die zeit dazu, aber wer wettkampfambitionen hat, bzw. über genügend zeit verfügt und es evtl. mal inner "kur" ausprobieren möchte, für den wärs halt intressant und das war auch der grund, warum ichs gepoistet hab.

    BTW: arnie hat selbst auch nach diesem plan trainiert...viell. nicht immer, aber phasenweise!
    es war nicht nur eine irreführung der konkurrenz.

    hab vor kurzem auch ein buch gelesen, wo ein interview mit dr. franco columbo (einer des besten freunde und trainingspartner von arnie) drin war und ja, auch er sagte in dem interview, dass sie täglich 2x trainiert haben! und das in einem volumen, wie oben schon beschrieben!
     
  17. Anzeige

  18. #16 Del Piero, 11.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Joa Auf Stoff bzw. mit den nötigen Mitteln ist das ja auch sicherlich kein Problem,aber das ist ja ein anderes Thema.
    Ich persönlich bin der Meinung,dass eine Einheit reicht,wenn man die maximal durchzieht,außer wenn die Vorziechen (s.o.) natürlich anders sind.
     
  19. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    dann scheint ja evtl. doch was dran zu sein, dass Stoff auf's ZNS wirkt, auch wenn es dafür ja noch keine Studien etc. gibt. Hmm...
     
Thema: doppelsplitprogramm....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. doppel split trainingsplan

    ,
  2. doppel split training

    ,
  3. doppelsplitprogramm

    ,
  4. doppel split,
  5. doppelsplittraining,
  6. doppel split programm,
  7. bodybuilding doppelsplitprogramm,
  8. doppel split training 1x die woche,
  9. ernährungsplan für doppel split trainingsplan,
  10. doppel-splitprogramm,
  11. fitnessplan doppel split