Einsteiger: Die richtige Ernährung

Diskutiere Einsteiger: Die richtige Ernährung im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo zusammen, ich bin 32 Jahre alt, wiege zur Zeit rund 85kg bei 180cm. Nachdem ich in der Jungen und bis ca. Mitte 20 viel Sport gemacht...

  1. #1 MrBiets, 13.08.2015
    MrBiets

    MrBiets Guest

    Hallo zusammen,

    ich bin 32 Jahre alt, wiege zur Zeit rund 85kg bei 180cm. Nachdem ich in der Jungen und bis ca. Mitte 20 viel Sport gemacht habe, hat es leider in den letzten Jahren etwas bis viel nachelassen. Auch die Ernährung kam natürlich zu kurz, das Ergebnis trage ich nun vor mir.

    Ich will etwas ändern und habe mich im Fitness-Studio angemeldet. Nach langer Recherche habe ich viel über Körpertypen, Trainingspläne usw. gelernt. Ich gehe 2-3 mal in der Woche ins Studio, verfolge einen Ganzkörpertrainings-Plan, trinke keinen Alkohol mehr und ernähre mich gesünder. Jetzt möchte ich allerdings noch etwas tiefer in die Materie einsteigen und das richtige zur richtigen Zeit essen, dafür brauche ich jedoch eure Hilfe:

    Da ich berufstätig bin, sollte der Ernährungsplan recht einfach sein. Momentan sieht ein üblicher Tag in etwa so aus:

    10 Uhr: Fettarmer Joghurt mit ca. 50g Haferflocken, Obst und etwas Honig
    13 Uhr: Hier fällt es mir am schwersten. Ich kann auf der Arbeit nicht kochen, muss daher etwas kaufen (Gibt genug Möglichkeiten, auch ein Kaisers wäre in der Nähe, nur weiß ich nicht was gut wäre). Ich weiß, dass ich Kohlehydrate brauche, gepaart weißem Fleisch und Gemüse oder Salat.
    16 Uhr: Etwas Obst
    19 Uhr: Training (an Trainingstagen)
    20 Uhr: Protein-Shake (30g mit 300ml Milch): 100% Whey
    22 Uhr: 300g Magerquark mit etwas Bio Apfelmuß

    Dazu nun ein paar Fragen:
    Ist das zu wenig, oder zu viel? Was fehlt mir? Woher weiß ich was ich genau brauche. Gilt diese Rechnung für alle Tage oder nur für Trainingstage? Soll ich an Nicht-Trainingstagen trotzdem einen Whey-Shake trinken?

    Und vor allem, was könnte ich Mittags noch einfaches oder nahezu fertiges käufliches erwerben?

    Danke und VG
    Biets
     
  2. Anzeige

  3. Mendax

    Mendax Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2015
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    AW: Einsteiger: Die richtige Ernährung

    Ich bin auch noch relativ neu was die richtige Ernährung betrifft aber ich kann dir raten deinen Kalorienbedarf mal mit zu verfolgen. Gibt paar Apps zur fddb die mir auch helfen bisschen den Überblick zu behalten.

    Ich zB habe grob ausgerechnet für einen Tag ohne Training um die 2300 kcal und für Tage wo ich trainiere 3000-3500 kcal. KH versuche ich dabei um 50-60%, Fett 20% und Eiweiß 20%.

    Ich lese hier viele Guides und Anfängertutorials und passe so meinen Essensplan an. Langsam arbeitet man sich so durch die Materie. Alles in allem sind das nur Richtlinien und Essen soll aber vor allem Spaß machen und schmecken.
     
Thema:

Einsteiger: Die richtige Ernährung

Die Seite wird geladen...

Einsteiger: Die richtige Ernährung - Ähnliche Themen

  1. Wiedereinsteiger und Supps

    Wiedereinsteiger und Supps: Hallo, ich bin 36, 1,80 bei 90 kg und habe etwa 3 Jahre nicht trainiert (damals regelmäßig Fitness-Studio - ohne Supps usw.). Nun trainiere ich...
  2. Ernährung? (Protein-Booster) / Training als Einsteiger / Muskelaufbau

    Ernährung? (Protein-Booster) / Training als Einsteiger / Muskelaufbau: Hallo! :) Ich bin neu hier und habe mich soeben hier registriert, um eine Frage zu klären. Ich bin 15 Jahre alt und bin ein eher dünner Typ....
  3. Fitness/Muskelaufbau Neueinsteiger

    Fitness/Muskelaufbau Neueinsteiger: Hallo, ich bin neu hier und habe vor kurzen angefangen ins Fitnessstudio zu gehen, mein ziel ist es Masse/Muskeln aufzubauen und diese zu...
  4. Wiedereinsteiger mit offenen Fragen

    Wiedereinsteiger mit offenen Fragen: Hallo Mitglieder, ich heiße Kevin und bin 25 Jahre alt. Ich habe mit ca. 13 Jahren daheim leichtes Fitnesstraining angefangen und war bis ca. 17...
  5. Neueinsteiger in der Nahrungsergänzung

    Neueinsteiger in der Nahrungsergänzung: Hey :) Ich habe vor etwa anderthalb Monaten angefangen im Fitnessstudio zu trainieren, im Durchschnitt vier bis fünf Mal die Woche. Da es sich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden