eiweißshakes etc.

Diskutiere eiweißshakes etc. im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hallo, mich würde es interessieren, ob die von vielen leuten konsumierten eiweißshakes gesundheitsschädlich sind. ich möchte zusätzlich zu meinem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    mich würde es interessieren, ob die von vielen leuten konsumierten eiweißshakes gesundheitsschädlich sind.

    ich möchte zusätzlich zu meinem training in zukunft auch solche shakes zu mir nehmen und wollte mich dedwegen erst einmal erkundigen.

    vielen dank schonmal im vorraus!

    ps:
    ( oder reicht es , wenn ich etwas verstärkt milchprodukte,fisch etc. zu mir nehme)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: eiweißshakes etc.. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A|\|ubis, 13.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    1.Wenn es viele Leute konsumieren meinst du es ist Schädlich?!
    2.Warum sollte es so sein?!
    3.www.google.de bevor du irgendwelche dummen fragen stellst

    :crazy:
     
  4. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    wieso werde ich ( ich hab nunmal keine ahnung) sofort dumm angemacht?

    hab mich bei meinem hausarzt erkundigt, und dieser meinte, dass diese eiweißprodukte körperliche "schäden" verursachen können . Deshalb meine Frage.
     
  5. #4 A|\|ubis, 13.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Was hat dein Arzt denn als schäden aufgeführt?!
    Klar würde es auch reichen du verstärkt milchprodukte zu dir nimmst.
    1L milch hat alleine schon 35g Eweiß, du solltest 2-3g pro Kg Körpergewicht zu dir führen.
     
  6. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    es ist schon etwas her ....genau bekomm ich nicht mehr zusammen was er gesagt hat ..... auf jedenfall irgendetwas von wegen überdosierung ist nichtz gesund.

    danke für die antwort.

    dann hätte ich noch die frage wann ich besonders auf viel eiweiß in der nahrung achten sollte.
    vor dem training,nach dem training oder generell?
     
  7. #6 A|\|ubis, 13.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Generel du solltest deine Eiweißeinahme auf den gesamten Tag aufteilen.
    Ich habe noch nie gehört das Überhöter eiweißkonsum schädlich sein sollte sonst müssten ja fast all Kraftsportler oder BB krank sein, denn von nix kommt nix. Ich weiß ja nich wieviel dein arzt meint, ab wann es schädlich wird aber ich nehme so ca 200g am Tag zu mir und bis jetzt is noch nix passiert.
     
  8. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ok, vielen dank für die antwort.
     
  9. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    eine frage noch ....die 200gramm eiweiß die du täglich zu dir nimmst ....meinst du damit nur das eiweiß, dass du durch shakes zu dir nimmst oder alles aus deiner nahrung etc. und shakes zusammengrechnet?

    sorry ...hab eben keine ahnung
     
  10. #9 A|\|ubis, 13.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Trinke Täglich 2Liter kakao/Milch,dann noch 2 Shakes das sind schon ca 130g~140g.
    Den Rest hole ich mir durch nahrung dazu.
    Aber du musst dir die Eiweißaufnahme aufjedenfall aufteilen,
    denn wenn du zuviel aufeinmal zu dir nimmst speichert der Körper das Überschüssige Eiweiß als Fett.
     
  11. sid

    sid Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    RE: Eiweißshakes

    Hallo Ihr beiden,
    wollte euch nur sagen das es schon schädlich sein kann zuviel Eiweiß aufzunehemen. Bei einem zu hohen Eiweißkonsum steigt die Stickstoffausscheidung im Körper, d.h. es kommt zu einer hohen Belastung der Niere durch eine erhöhte Stickstoffausscheidung. Wird nicht alles über den Urin ausgespült kann es zu ansammlungen im Körper kommen, diese wiederum können Gelenkschmerzen verursachen. Es ist nur eine Frage der Zeit. Aber keine Panik, wir wollen es auch nicht übertreiben! Wir snd ja alle Sportler und wenn man genügend trinkt wird auch alles ausgespült. Deshalb immer schön viel trinken!!!!!!!
     
  12. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    also ich hab mal durchgerechnet und ich komme beim besten willen nicht auf die 2g eiweiß pro kg.

    Welchen Eiweißshake würdet ihr mir empfehlen? und gibt es da vllt auch was billiges ausm supermarkt? weil die produkte aus sportläden,studios etc. sind ja ziemlich teuer ...
     
  13. #12 A|\|ubis, 14.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    @fit86

    Wieviel wiegst du denn?!

    @Sid

    Was soll man denn machen, wenn man halt soviel wiegt brauch man auch eine gewisse Menge an Eiweiß um alles zu halten und neues aufzubauen u. jetzt is auch wieder die frage welche Menge is schädlich?!
    troßdem danke für die fürsorge :wink
     
  14. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    80kg ...
     
  15. #14 A|\|ubis, 14.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Okay ab da wirds bei einem stressigen alltag schwer 160g zu dir zu nehmen.
    Hab mein Eiweiß aus dem Studio meines vertrauens also nich ausm net.
    muss dann mal schaun was die anderen hier so empfehlen, würd aber immer auf die inhaltstoffe achten das meiste is nur gepanschtes zeug.
     
  16. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    welche inhaltsstoffe sind gut bzw. normal und welche eher zu meiden?

    (danke nochmals für die mühe )
     
  17. #16 A|\|ubis, 14.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Weizenprotein draufsteht kanns du sicher sein das dass gepanscht is.Gib hier mal in der sufu eiweißshake ein da gibt es schon einige treads dazu.
     
  18. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ok vielen dank für den tipp .... aber ein BILLIGES und auch noch brauchbares produkt wird schwer sein zu finden ??!!
     
  19. #18 A|\|ubis, 14.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mal schaun ob ich mein eiweiß im internet finden kann is eigentlich im preisleistungsverhältnis ziemlich gut.
     
  20. Anzeige

  21. fit 86

    fit 86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ja das wäre gut
     
  22. #20 A|\|ubis, 14.08.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
Thema: eiweißshakes etc.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gelenkschmerzen durch zuviel eiweiss

    ,
  2. gelenkschmerzen eiweiß

    ,
  3. protein gelenkschmerzen

    ,
  4. gelenkschmerzen durch eiweiss,
  5. gelenkschmerzen durch eiweiß,
  6. eiweiß gelenkschmerzen,
  7. gelenkschmerzen durch zu viel eiweiß,
  8. zu viel eiweiß gelenkschmerzen,
  9. protein shake gelenkschmerzen,
  10. Gelenkschmerzen dirch zu viel eiweiß,
  11. gelenkschmerzen zu viel eiweiß,
  12. proteine gelenkschmerzen,
  13. gelenkschmerzen durch eiweißshakes,
  14. Kann zu viel Eiweiß Gelenk schmerzen auslösen ,
  15. eiweiß und Gelenkschmerzen,
  16. schäden durch zu viel eiweiß,
  17. schäden durch eiweiß,
  18. zuviel eiweiß und gelenkschmerzen,
  19. eiweiß shake gelenkbeschwerden,
  20. content,
  21. ist zuviel eiweiß schädlich für die haut,
  22. eiweißshakes arzt,
  23. gelenkschmerzen durch whey protein,
  24. muskel und gelenkschmerzen eiweißshake,
  25. eiweißshake gelenkschmerzen
Die Seite wird geladen...

eiweißshakes etc. - Ähnliche Themen

  1. Eiweißshakes oder lieber Finger weg von denen?

    Eiweißshakes oder lieber Finger weg von denen?: Ich lese im Internet immer nur entweder das eine oder das andere... Schreibt mir mal eure Meinungen zu diesem Thema mit ordentlicher Begründung!...
  2. Eiweißshakes- mit welchen Brands habt Ihr gute Erfahrung gemacht?

    Eiweißshakes- mit welchen Brands habt Ihr gute Erfahrung gemacht?: Hallo an alle, ich bin neu hier, aber nicht ganz neu im Sport. Allerdings habe ich bisher keine Eiweißshakes genommen, was mir jedoch von den...
  3. Eiweisshakes

    Eiweisshakes: Hey Leute, da ich chronische Nierensteine (Cystinsteine) habe, und meine rechte Niere nicht mehr richtig arbeitet, habe ich immer ca. einen Tag...
  4. Abnehmen - Eiweißshakes und Tipps

    Abnehmen - Eiweißshakes und Tipps: Hallo, ich hab mich mal hier angemeldet auf der Hoffnung, dass ich mal nen Paar Tipps zu meiner Gewichtsabnahme bekomme. Erstmal zu meiner...
  5. Wie sollte man idealerweise Eiweißshakes zu sich nehmen ?

    Wie sollte man idealerweise Eiweißshakes zu sich nehmen ?: Guten Abend zusammen, Ich gehe in der Woche 4 Mal ins Fitness. Montag: Brust/Trizeps Mittwoch: Bizeps/Rücken Freitag: Schulter/Nacken...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden