Ernährungsplan so ok????

Diskutiere Ernährungsplan so ok???? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo zusammen Also es geht um meinen Ernährungsplan für heue. Um 8 Uhr habe ich, ausversehen einen kleinen Ice Tea getrunken 33cl ist ja nicht...

  1. BIGZAF

    BIGZAF Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Also es geht um meinen Ernährungsplan für heue.

    Um 8 Uhr habe ich, ausversehen einen kleinen Ice Tea getrunken 33cl ist ja nicht so schlim dann habe ich 1 Apfel gegessen und einen kleinen Gipfel um 11 danach habe ich MIttag nur 1 Apfel gegessen und das war das Mittagessen schon, und jetzt trinke ich nur wasser bis jetzt ca. 1.8 Liter getrunken und am Abend wenn ich vom Geschäft nache Hause komme esse ich noch einen Apfel und dann zu Hause einen Salat mit Essig-Sauce oder so was ähnliches und dan gehe ich schalffen und wenn ich das jetzt jede woche (Ohne Ice Tea und Gipfel) durchziehen Würde wieviel Kilogramm würde ich pro Woche verlieren gehe noch INs Fitness 2-3 Pro Woche 2 Stunden????

    Bitte um Ratschläge???

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ernährungsplan so ok????. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Piero, 28.06.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Du hast überhaupt kein System drin,so wirst du deinen Stoffwechsel in Keller fahren.
    Du sollst maximal 300-500 Kcal einsparen.
    Du brauchst Fette und v.a. auch Eiweiße für deinen Körper.
    Also lies dir mal die Ernährungsgrundlagen durch bzw. die Beiträge im Ernährungsforum,dann solltest du duir selbst was zusammenstellen können.
    Vorher bitte Gesamtbedarf ausrechnen und entsprechend die Kalorienmenge einsparen.
     
  4. BIGZAF

    BIGZAF Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich habe es gelesen aber komme nicht so draus.

    ALso ich esse ja schön wenig, und daher kann man ja schneller abnehmen oder nicht oder könntest du mir mal deine Ernährungsplan zeigen .Bitte
     
  5. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    "ich ess ja wenig..." alter, hast du nicht gelesen was man dir x mal geschrieben hat? Kh reduzieren, viel eiweiß essen und pflanzliche fette wie öle. schön verteilt am tag (4-5 mahlzeiten) und gut is.

    und dann mindestens 3L wasser...
     
  6. BIGZAF

    BIGZAF Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    JA WAS IST Kh??? WIE SOLL ICH EIWEISS ESSEN EINE EISCHALE AUFSCHLAGEN UND DEN EIWEISS ESSEN UND ÖLE??? WIE ÖLE SONNENBLUMENÖL DIREKT AUF EINEM eSSLÖFEL UND DANN DIES TRINKEN???? Das schmeckt ja wiederlich?? und ansonsten normal essen morgen gemüse und mittag normal so reiss??? würde kebab oder so nicht gehen oder chinesische spezialitäten oder ein sandwich?????

    Sorry für die blöden Fragen
     
  7. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    kh = kohlenhydrate (reis nudeln kartoffeln alles was zucker hat)
    eiweiß: alle milchprodukte (ohne zucker wegen kh), dazu zählen käse joghurts quark usw, fleisch, fisch, hülsenfrüchte (nüsse)
    pflanzliche fette: gemüse das in öl eingelegt ist, mit viel öl kochen, mediterrane sachen auch nüsse usw..

    ps. dein caps lock klemmt.
     
  8. BIGZAF

    BIGZAF Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    aha das weiss isch schon aber schaut man nicht auf die kcla denn ich dachte man muss imer mit dem rechnen sei nicht wichtig dabei ist die ganze zeit kh gemeint. aha

    Also kh sollte man ca. 1000 pro tag zuu sich nehmen. inkls jogurt etc. am morgen oder??
     
  9. #8 Del Piero, 28.06.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Bei deinem Gewicht brauchst du wesentlich mehr als 1000 Kalorien,rechne mal mit 2000 und mehr,kommt darauf an,was du so am Tag machst.

    Steht aber auch alle hier auf der Seite unter Grundlagen,dann lies sie doch auch mal durch,dort steht alles über Ernährung und auch den Kalorienbedarf.
     
  10. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du es wusstest, wieso fragst du dann x mal was eiweiß ist?
    .

    die kcal sind scheiss egal. einfach die KOHLENHYDRATE minimieren, dadurch senkst du die gesamt kcal zahl schon so enorm...kcal zählerei ist fürn arsch. eiweißreiche nahrung hat immer weniger kcal als kohlenhydrathaltige, aber sättigt viel schneller. ergo senkst du die kcal am tag sowieso unbewusst drastisch.
     
  11. #10 Del Piero, 28.06.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Eiweißreiche Ernährung hat weniger Kalorien als kohlehydratreiche?
    Verstehe jetzt nciht,wie du das meinst,denn die Kalorienzahl pro Gramm ist nahezu gleich.

    Ich denke schon ,dass ein Ernährungsplan mit System Sinn macht,um sowohl einen Überschuss als auch ein Defizit gezielt zu steuern,um das gewünschte Ergebnis zu erreichen.
     
  12. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    @BIGZAF: Wenn du die Texte hier nicht verstehst such dir jemanden der dir dabei hilft! Wir können dir doch nicht 1000 mal das gleiche schreiben. Wenn du ne andere Muttersprache als Deutsch hast such dir nen Dolmetscher oder ein Board in deiner Landessprache. So wird das sonst doch nichts!
     
  13. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Probiers aus. Lass nur KH's weg und zähl keine Kcal. Scheiss einfach drauf. Du wirst Fett verlieren. Proteinreiche Nahrung sättigt ungemein und auch über längere Zeit als Kohlenhydrathaltige. Der Insulinspiegel bleibt konstant und macht keine Ausschläge wie nach der Zufuhr von KH's. Um das selbe Sättigungsgefühl zu erreichen wirst du mit Proteinreicher Nahrung weniger Kcal konsumieren als mit KH's. Desweiteren setzt du die Energiespeicher gegen Null -> direkte Fettverbrennung bei aeroben/anaeroben Anstrengungen.
     
  14. #13 Del Piero, 28.06.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt relativierst du aber die Aussage,da gebe ich dir ja vollkommen Recht mit der Behauptung in Bezug auf den Insulinspiegel und dem Sättigungsgefühl.
    Du hast dich bloß missverständlich ausgedrückt.
    Jetzt weiß ich,wie du es meintest und das Thema ist geklärt!
     
  15. Anzeige

  16. julie

    julie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    ausserdem haben proteine einen anderen biologischen brennwert als kohlenhydrate! das heisst, beim abbau von proteinen entstehen energiereiche substanzen (z.b. harnstoff), die ausgeschieden werden und somit dem energiehaushalt nicht zur verfügung stehen. kh und eiweisse haben beide einen biologischen brennwert von 17 kJ/g, proteine haben aber einen physikalischen brennwert von 23 kJ/g.
     
  17. #15 Del Piero, 29.06.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Die reine Kalorienzahl ist bei beiden aber mit 4,1 Kcal/g gleich,was letztendlich das entscheidende ist.
    Ob man zum abnehmen nun das eine oder andere einspart,ist dem Körper erst mal egal,wobei er von einer erhöhten Einnahme von Protein natürlich mehr profitiert,als von meist überflüssigen und wertlosen Kohlehydraten.
     
Thema: Ernährungsplan so ok????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eiweißreiche ernährung wie viel kilo pro woche

Die Seite wird geladen...

Ernährungsplan so ok???? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe Ernährungsplan

    Hilfe Ernährungsplan: Hey leute, erstmals über mich... Alter : 20 Körpergröße: 181cm Gewicht: 108 KG Ich habe vor ca. 8 Monaten aufgehört zu trainieren und habe...
  2. Ist mein Ernährungsplan in Ordnung?

    Ist mein Ernährungsplan in Ordnung?: Guten Tag, Ich habe vor ca.4 Monaten richtig mit gezieltem Kraftsport angefangen und möchte nun Muskeln aufbauen. Es muss nicht absolut fettfreie...
  3. BodySelect Ernährungsplan

    BodySelect Ernährungsplan: Moin, Ich hatte mal 2015/2016 diesen Bodyselect Ernährungsplan, der auch zum Abnehmen für mich sehr gut funktioniert hat. Jetzt wollte ich...
  4. Ernährungsplan - Fitnessanfänger

    Ernährungsplan - Fitnessanfänger: Guten Abend miteinand'! Diesen Sommer habe ich mich ein bisschen "gehen" lassen. Wiege jetzt an guten Tagen 89 Kilo, an Tagen wo ich Fresssucht...
  5. Ernährungsplan erstellen?

    Ernährungsplan erstellen?: Ok also, ich bin Hardgainer und nehme nur schwer zu. Ich bräuchte 5kg mehr um nicht mehr untergewichtig zu sein. Ich will in den Sommerferien...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden