Fettverbrennung

Diskutiere Fettverbrennung im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hi Leute, wie ich gelesen habe ist lokale Fettverbrennung (z.B Bauch ) nicht möglich, sondern immer nur am ganzen Körper. Was aber wenn ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Davids

    Davids Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    wie ich gelesen habe ist lokale Fettverbrennung (z.B Bauch ) nicht möglich, sondern immer nur am ganzen Körper.
    Was aber wenn ich sonst kein Fett hab außer am Bauch dann muss doch zwangsläufig der speck am bauch verbrennen oder irre ich mich da ?

    Danke für eure antworten
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fettverbrennung. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Nee siehst du schon richtig, wenn sonst nirgendwo mehr Fett ist (gut etwas ist immer da) wird es zwangsläufig dort abgebaut. Allerdings nur wenn du ein Kaloriendefizit hast.
     
  4. Vana*

    Vana* Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du sonst kein überflüssiges Gramm Fett besitzt, wird eben genau an der Stelle abgebaut, wo das Fett sitzt. Dein Glück, wenn das der Fall ist :D
     
  5. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    äh, ich fass nochmal zusammen:

    20 Jahre, 180cm und 85kg ?

    Nur Speck am Bauch? Kann nicht sein. Vermutlich viel Speck am Bauch und an anderen Stellen weniger...

    Teste mal an der Unterseite der Oberarme mit 2 Fingern.
    Oder unter den Achselhöhlen links und rechts am Brustkorb.

    Fett lagert sich auch im Körper ab, nicht umsonst gibt es die Begriffe wie Herzverfettung oder Fettleber.

    Abspecken bringt in jedem Fall was, auch wenn der Bauch nicht als erstes verschwindet...

    byebye Ferris
     
  6. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    @Ferris: Das Gewicht muss ja nicht zwangsläufig vom Fett herrühren, wenn er trainiert ist das doch ein völlig normales Gewicht. Das fast nur Bauchfett übrig bleibt ist möglich. Und Muskeln sind schwerer als Fett ;)
     
  7. dasie

    dasie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal.

    Diese Frage interessiert mich auch brennend. Ich bin 1,80 m groß und wiege 61 kg. Mache nun seit 2,5 Monaten ein wenig Training daheim... auf jeden Fall bin ich recht zufrieden mit den Ergebnissen, nur der Bauch will einfach nicht so wie ich will ;) Habe noch so eine kleine Fettrolle am Bauch, die hält sich hartnäckig. Kann aber an mir nicht wirklich Fett erkennen, außer am Bauch. Heißt das jetzt quasi, dass ich getrost weniger Kalorien zu mir nehmen kann, als ich brauche, solange die Rolle noch da ist? :D ???
     
  8. Khâla

    Khâla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Abnehmen funktioniert immer nur über ein Defizit. Zum Muskelaufbau ist das natürlich nicht geeignet... Wenn es nur minimal ist in Deinem Fall reicht es vermutlich sich wie gewohnt zu ernähren, aber Muskeln aufzubauen die dann Deinen Grundumsatz steigern. Dann ist eines Tages die Rolle weg ohne, dass Du Diät gemacht hast.
     
  9. Anzeige

  10. aauri

    aauri Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hahaha.... bei dem Gewicht kann ich kaum glauben, daß es sich um eine FETTROLLE handelt. Haut? :lol:

    =)
     
  11. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    1. Es werden keine alten Themen nach oben geholt.

    2. Gabs das Thema nun wirklich oft genug.

    3. Hast du einen BMI von 19, was hart an der Grenze zum Untergewicht ist. Klar, der BMI ist nicht immer so aussagekräftig, beim Normalbürger aber ein guter Richtwert. Ich würde durch ein gezieltes Muskelaufbautraining die Form des Körpers erstmal verbessern. Der Bauch verschwindet dann vielleicht von alleine, wenn nicht kann man in ein paar Monaten immer noch über weitere Maßnahmen nachdenken.
     
Thema:

Fettverbrennung

Die Seite wird geladen...

Fettverbrennung - Ähnliche Themen

  1. Fettverbrennung ohne Gewichtsabnahme

    Fettverbrennung ohne Gewichtsabnahme: Hi, obwohl ich schon sehr lange trainiere, ist mein Anteil an Körperfett immer noch zu hoch. Habe damals mit 23% angefangen und habe lt. einer...
  2. Muskelaufbaue und Fettverbrennung

    Muskelaufbaue und Fettverbrennung: Hallo, ich heiße Tim und bin 16 Jahre alt. Ich mache schon eine Zeit lang Sport habe nun über 6 Jahre Handball gespielt und wollte jetzt einfach...
  3. Frage zur Fettverbrennung

    Frage zur Fettverbrennung: Einen schönen guten Abend erstmal ;-) Kann ich auch nur mit Kraftsport und Ernährung Fett verbrennen? Ich bin tgl im Studio für 1 1/2 Std....
  4. Museklaufbau und Ausdauertraining/Fettverbrennung: Wie ist es sinnvoll?

    Museklaufbau und Ausdauertraining/Fettverbrennung: Wie ist es sinnvoll?: Hallo zusammen, nachdem ich dankenswerter Weise eine Rüge in diesem Forum hinsichtlich meiner Essgewohnheiten erhalten habe und mir geraten...
  5. Schwarzkümmelöl zur Unterstützung der Fettverbrennung?

    Schwarzkümmelöl zur Unterstützung der Fettverbrennung?: Guten Morgen zusammen :) Ich habe letztens einen Bericht über Schwarzkümmelöl gelesen. In dem wurden viele verschiedene positive Wirkungen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden