Fitness

Diskutiere Fitness im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hi ihr, ich habe mich jetzt mal angemeldet. Zuerst ne kurze Vorstellung und dann natürlich ne Frage :) Ich wohne jetzt in Frankfurt/Main, bin...

  1. Mike28

    Mike28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi ihr,
    ich habe mich jetzt mal angemeldet. Zuerst ne kurze Vorstellung und dann natürlich ne Frage :)

    Ich wohne jetzt in Frankfurt/Main, bin 28 Jahre alt, ca. 178cm groß und wiege ca. 70-72 kg. Beruflich bin ich Schreibtischtäter.

    Und jetzt zur Frage, die aber einer kleinen Einleitung bedarf.
    Da ich schon länger Schreibtischtäter bin, habe ich mir immer einen Ausgleich zur körperlichen Bewegung gesucht. Zuletzt hatte ich einen LKW-Beladungs-Job, jede Menge Pakete in LKWs zu stapeln. Da kamen dann schonmal 3 tonnen an handlichen 20kg-Pakten in der Stunde zusammen, schön hoch und teilweise 2-3 Stunden lang. 2 bis 3 mal die Woche. Diesen Job konnte ich irgendwann nicht mehr machen, und hab mir daher was anderes gesucht, und zwar Trainig. Ich habe mich dann letztes Jahr bei Kieser-Training angemeldet, wird euch sicher was sagen. Der Vertrag läuft demnächst aus.

    Und nun bin ich am überlegen, wie es weitergehen soll. Was will ich: Kraft und Aussehen. Das zweitere kommt ja sicher mit der Kraft, wobei ich nicht wie Arnie aussehen will. Problem: nach Bruch der Kniescheibe in mehrere Teile und darauffolgend mehrere OPs sowie schlecht verheilter Schaden im Fußgelenk, beides am rechten Bein, gibt es bei Dauerbelastung leichte Probleme.

    Gibt es Sportarten, die ich machen könnte um mein Ziel zu erreichen? Oder lieber doch ein Fitnessstudio? Kieser? Preislich sind die ja ganz angenehm, 33,34 Euro/Monat. Und dazu noch recht nah. Es gibt zwar ein Studio in Frankfurt für 16 Euro/Monat. Aber da das ca. 45 Minuten weg von mir ist und ich mich kenne (Faulheit bzw. eher Bequemlichkeit), kommt das nicht wirklich in Betracht.

    Wäre toll, wenn ihr mir helfen könnt.

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Fitness. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Zu deinem Knieproblem kann ich dir nichts sagen, da wär wohl auch ein Gang zum Arzt angesagt.

    Generell wirst du um ein Training mit Gewichten nicht herumkommen, wenn du Kraft und Masse aufbauen willst. Kieser hat doch nur diese komischen Maschinen oder? Ich würde mir lieber ein richtiges Studio suchen, wo du auch mal mit ner Hantel trainieren kannst.
     
  4. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Kieser ist eher auf Gesundheitstraining eingerichtet. Aber eine gesunde Mukulatur kann man natürlich auch dort aufbauen. Aber wenn Du mal auf den Geschmack gekommen bist, wirst Du bei Kieser einiges vermissen. Denn Hanteln & Co. kannst Du dort vergessen.
     
  5. Mike28

    Mike28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nene, da war ich schon. Das habe ich nur geschrieben, damit mir niemand Joggen mit Gewichten oder Wandern vorschlägt...

    Ansonsten würdet ihr also eher ein "normales" Studio vorschlagen? Gibt es ne Sportart die Kraft aufbaut?
    Ich würde gern noch etwas aufbauen und dann definieren. Hab ich hier im Forum gelesen, will nämlich Kraft haben und die (Bier)plauze weghaben. Aber, wie hier gelesen, erst das eine, dann das andere :)
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    In den meisten Sportarten wo Kraft benötigt wird, wird zusätzlich mit Gewichten trainiert. Da du aber Knieprobleme hast sind die meisten Sportarten eher ungünstig, da bei vielen Sportarten die Beine stark beansprucht werden.
     
  7. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0

    Jepp, da hat der gute Seth wohl Recht :] ;)



    Was eigentlich immer geht ist (Kraul)Schwimmen (sofern die Schulter okay is), das ist ganz gut für den Oberkörper, da hast du auch Kraft und Ausdauertraining in einem (Kraft u. Muskelaufbau natürlich nur in begrentem Maße, bevor ich hier noch gelyncht werde ;), kannst dir noch so ein kleines "Brett" das zwischen die Knie geklemmt wird besorgen, dann musst du die garnicht benutzen und noch mehr mit dem Oberkörper arbeiten.....später gibts noch versch. Paddels, die vergrößern die Handfläche, strengt dann auch ordentlich an......dann könntest du vll auch Rudern, je nachdem wie das mit dem Knie geht, aber im Prinzip kannst du dann auch gleich ins Studio gehen :)
     
  8. Mike28

    Mike28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Gut, also eher doch ein Studio.

    Ich hatte mal sportfechten gemacht, das war dann aber nicht so geeignet, außer für Konditionstraining.

    Rudern werde ich auch mal ausprobieren.

    Kennt jemand ein preiswertes Studio in Frankfurt/Main? Und nicht McFit auf der Mainzer Landstraße nennen....
     
  9. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 Cassiopeia, 12.10.2004
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Nicht schlecht!
     
  11. Mike28

    Mike28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt habe ich mir gestern mal ein anderes Studio angeschaut.

    Bushido-Club in Frankfurt/Main. Dort gibt es ja etliche Sachen. Ich finde jedoch das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht ganz so toll. Dabei habe ich festgestellt, daß sich manche Übungen (im Vergleich zu Kieser) doch ähneln.

    Nur dort werden die Wiederholungen schnell ausgeführt, und nicht langsam.

    Heute habe ich auf jeden ordentlich Muskelkater gehabe.

    Ausprobiert habe ich diverse Geräte, sowie Bankdrücken. Der Trainer meinte, freies Hanteltraining wird frühestens in 3 Monaten beginnen.

    Naja, jetzt will ich mir nochmal ne 16 Euro/Monat - Bude anschauen....

    Sollte ich auf etwas besonders beim Probetrainig achten?
     
  12. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Du solltest darauf achten, dass dir die Trainer die Übungen richtig erklären können, Trainingspläne usw. bekommst du dann sowieso hier, das was die Trainer dir geben kann man nämlich oft vergessen....ansonsten solltest du halt einfach schauen ob du dich im Studio wohlfühlst und nicht zu lange Anfahrtszeiten hast, willst ja schließlich in Zukunft zwei- bis dreimal die Woche hin :]
     
  13. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    tja, und wie soll er das beurteilen können;)
     
  14. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0

    Hab ich mir auch schon überlegt :xx .... naja, er kann ja auf offensichtlich Falsches achten, nach ihrer Qualifikation fragen uns ansonsten einfach hoffen :D
     
  15. Anzeige

  16. Seppel

    Seppel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich traue keinen Trainer (dank inkompetenter McFitmitarbeiter :D ), abhilfe aus dem Internet oder vielleicht jemanden, der Erfahrung mit Weight Training hat tut es aber sehr gut :]
     
  17. Mike28

    Mike28 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt habe ich mir noch ein paar Sachen angesehen. So langsam muß ich mich entscheiden, bevor ich noch dicker und noch fauler werde.....

    Fitness unlimited xs: alles recht neu, ähnlich wie McFit, 35 Minuten entfernt, Einführungstrainig (personal training) 90 min für 30 Euro, 15,90 Euro im Monat

    Bushido: kleiner, 12 Minuten entfernt, Trainer fast immer anwesend, weniger Leute, ältere gut benutzte Geräte, 38 Euro im Monat (Kampfsport für zusätzlich 10,50 Euro möglich)

    Kieser-Trainig, gesundheitsorientiert, 12 Minuten entfernt, Trainer fast immer anwesend, 32 Euro im Monat, bundesweit möglich

    Fitness Company nur morgens nur in Frankfurt für 29 Euro ---noch keine Erfahrung---

    McFit 35 Minuten entfernt, muß ich mir noch anschauen.

    Wenn ich nur nicht dauernd pleite wäre, aber ich will ja auch unbedingt den Alfa behalten :crazy:
     
Thema: Fitness
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. einführungstrainig im studio nicht ordentlich

    ,
  3. kieser training frankfurt

    ,
  4. fitness unlimited xs pleite,
  5. kraul schwimmen kieser,
  6. konditionstrainer gesucht frankfurt am main,
  7. kieser bei knieproblemen,
  8. knieprobleme kieser,
  9. knieprobleme kieser gerät
Die Seite wird geladen...

Fitness - Ähnliche Themen

  1. Fitness-Plan für Home Office

    Fitness-Plan für Home Office: Hallo, Ich arbeite nun seit 3 Monaten ausschließlich von zuhause (unabhänig von Corona war das sowieso geplant) und habe dadurch natürlich viel...
  2. Erfahrungen mit neuem Fitnesskonzept aus den USA

    Erfahrungen mit neuem Fitnesskonzept aus den USA: Hi zusammen, ich bin Henni, bin 32 Jahre jung und ganz neu hier [IMG] Zum neuen Jahr möchte ich wieder mehr Sport machen und wollte fragen, ob...
  3. Fitnesstrainer Lizenzen

    Fitnesstrainer Lizenzen: Fitnesstrainer Lizenzen für einen unschlagbar günstigen Preis "abzugeben"! Hallo Fitness Freunde! Ich bin Jana und genau so ein Fitness Junkie...
  4. Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine

    Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine: Liebe Leute, als Forschergruppe "Happiness Research" der Ruhr-Universität Bochum forschen wir zu Glück und Lebensereignissen und würden euch...
  5. ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht

    ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht: hi ich bin neu hier. ich weiß noch nicht so ganz, in welche rubrik mein anliegen rein passt aber es ist ja noch nicht geschrieben und am ende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden