Frage zu EW-Faustregel

Diskutiere Frage zu EW-Faustregel im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; die Faustregel für den Eiweißbedarf besagt ja: 1-2g Eiweiß / Kilogramm Körpergewicht / Tag wäre bei einem 70 kg Menschen wie mir 70-140g Eiweiß...

  1. Gast

    Gast Guest

    die Faustregel für den Eiweißbedarf besagt ja:

    1-2g Eiweiß / Kilogramm Körpergewicht / Tag

    wäre bei einem 70 kg Menschen wie mir 70-140g Eiweiß am Tag

    nach der Biologischen Wertigkeit wird aber nur ein Teil des Eiweißes verwertet
    hätte ich zB nur Eiweiß mit einer BW von 70 (=70% wird verwertet) zu mir genommen bei einem Gewicht von 100g (von der MEnge dürfte es ja eigentlich ausreichen)

    verwertet der Körper ja nur 0,7*100g=70g ---> nur noch 1g EW pro Körpergewicht

    nun meine Frage:
    berücksichtigt die Faustregel die BW oder muss man da eigentlich noch zusätzlich drauf achten?
    (kann natürlich sein das die Gesamt-BW immer relativ hoch ist, sodass nur ein kleiner Teil nciht verwertet wird)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage zu EW-Faustregel. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Shorty#16, 20.03.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Ich versteh zwar nicht auf was du hinaus willst ::XX , aber für ein Nicht-Sportler reichen pro Tag 0,8g EW je KG-Körpergewicht. Bei Sportlern bzw. Bodybuildern werden mindestens 2g EW je KG-Körpergewicht benötigt.
     
  4. #3 the dude, 20.03.2008
    the dude

    the dude Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0

    das stimmt so nicht. normale sportler brauchen so 1,5g, kraftsportler bzw. bodybuilder (natural) brauchen 1,8 - 2g.


    grundsätzlich sollten die aufgenommenen proteine zum grössten teil hochwertig sein. und solange du jetzt nicht dein proteingehalt mit süssigkeiten abdeckst musst du das nicht so genau nehmen. probier einfach dich gesund zu ernähren und die ungefähre menge zu erreichen.
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    ja
     
  6. marku$

    marku$ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    ich missbrauch das hier ma ^^

    also ich nehm vor und nach dem training immer n glas milch und hau da 2-3 esslöffel eiweiß rein,das reicht dann auch oder?und sonst klar ernähr ich mich gesund und nehm genug EW zu mir,aber an trainingstagen wie gesagt n glas voll milch+2-3 esslöffel voll..das is auch ok oder?was passiert eig bei dem EW-überschuss?
     
  7. #6 KingLui, 21.03.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    jo

    Mehr Eiweiß kann der Körper nur schwer verarbeiten. Dann bleibt der Rest im Darm liegen und füttert die Darmbakterien. Aber diese Bakterien produzieren nichts, was der Körper brauchen kann, im Gegenteil: sie verarbeiten das Eiweiß zu Stoffen, die dann von der Niere ausgeschieden werden müssen und nicht nur die Nieren belasten, sondern auch die Leber und möglicherweise - das hängt vor allem vom Zufall ab - auch den Muskelaufbau behindern oder sogar zu Muskelabbau führen. Also genau den gegenteiligen Effekt bewirken.

    Wenn die Leber oder die Niere nicht mehr richtig funktionieren ist eine eiweißarme Ernährung erforderlich: 25 bis 40 Gramm pro Tag, nicht mehr. Für Bodybuilder problematisch; also achte besonders darauf, was Du Deiner Leber zumutest...

    Wer viel Eiweiß zu sich nimmt sollte ganz besonders darauf achten, genügend zu trinken. Am Besten ist Leitungswasser oder stilles Wasser geeignet, weil die Kohlensäure den Durst verringert. Dadurch trinkst Du automatisch weniger, was bei einer eiweißreichen Ernährung nicht gut ist.
     
  8. #7 Shorty#16, 21.03.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Und das heisst, was eigentlich für einen Sportler die Voraussetzung ist, 4-5 Liter Wasser am Tag sollten es schon sein.
     
  9. #8 KingLui, 21.03.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Oh, auch noch so spät wach :lol:

    Aber Moshan hat Recht...
    Trinkt viel, stellt auch am besten eine Flasche Wasser an den Platz, an dem ihr die meiste Zeit verbringt (PC, Büro,...)

    MfG KL
     
  10. kkazyn

    kkazyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    ...täglich wenn ich aufwache, stelle ich mir direkt 3-4 Flaschen Wasser in mein Zimmer, da ich viel am PC zurzeit bin und viel für die Schule lernen muss und so gut wie nie rauskomme.
    Das Schreckliche bei der ganzen Sache ist, dass abends immernoch 2 1/2 bzw. 3 1/2 Liter da stehen. Irgendwie keinen Durst, ich krieg das Zeug einfach nicht runter :zack :zack
     
  11. Gast

    Gast Guest

    @shorty:
    das war die Frage ;) kann ja sein, dass du 100g Eiweiß zu dir nimmst am Tag aber davon zu wenig für den Tagesbedarf verwertet wird



    @Tenshi: danke das wollte ich wissen
     
  12. boyy

    boyy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    4-5 liter,was sind hier für leute unterwegs? :D :D :D

    da würd ich ja den halben tag auf der kloschüssel verbringen :zack
     
  13. #12 KingLui, 21.03.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Ich trinke 3 Liter Wasser am Tag.
    Aber du nimmst Flüssigkeit nicht nur durchs trinken auf,
    sondern auch durch die Nahrung!!!

    MfG KL
     
  14. #13 Shorty#16, 21.03.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Stilles Wasser :]
    Es macht einen nicht so schnell "undurstig" ::XX - sprich davon bekommst du mehr rein. 0.5 Liter in ein Glas und 3-4 Schlücke und weg is es und der Magen ist auch net voll. :D
     
  15. #14 KingLui, 21.03.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Du kannst (wenn du es nicht mehr "rein bekommst") das Wasser auch mit einem Schluck Apfelsaft verfeinern...Man glaubt gar nicht, was so ein Schluck ausmacht ;)

    MfG KL
     
  16. Gast

    Gast Guest

    hat Wasser eigentlich eine ausspülende Wirkung, wenn mal zuviel trinkt?

    ist doch beim Saufen so, dass du durch den Alkohol öfter aufs Klo musst und die ganzen Nährstoffe baden gehn
     
  17. #16 Shorty#16, 21.03.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 Sharkattackz, 23.03.2008
    Sharkattackz

    Sharkattackz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    habe während meiner vorbereitungen zu halbmarathon-läufen bspw. gerne eine vitamin-c tablette ins glas geschmissen um die geschmacksnerven anzuregen (nicht aus dem aspekt, was die tabletten dann noch bewirken, sondern einfach um des geschmackes willen).
    getrunken hab ich zu der zeit +5 liter stilles mineralwasser / tag.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    @ shorty


    danke ;)
    sollte bei mir nicht der Fall sein
     
  20. Anzeige

  21. #19 James Ryan, 24.03.2008
    James Ryan

    James Ryan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner comment am Rande..

    Ich halte von dieser Faustregel nicht allzu viel ..

    Es kommt darauf an, wie groß der Anteil von welchem gewebe in deinem Körper ist. Nehmen wir 2 Männer, die 90 kg wiegen bei selber Körpergröße.

    Der eine hat einen KFA von 25 %, der andere einen von 9 %.
    Welcher wird wohl mehr Eiweiß benötigen?

    Ich denke, dass, wenn man schon einigermaßen "trainiert" ist, der Eiweißbedarf fürs Muskelwachstum enorm steigt.

    Im Endeffekt sehe das dann so aus, dass der 1. beschriebene Fall vll seine 180 g braucht, der 2. jedoch vll sogar 240 g. Denn dieser hat ja mehr Muskelmasse, welche versorgt werden muss ..

    Deswegen würde ich es an deiner Stelle bevorzugen (denke mal du trainierst schon länger) sogar eher 2,5 g/kg Körpergewicht zu nehmen.



    By the Way markus Rühl nimmt an manchen Tagen sogar bis zu 600 g Proteine zu sich. Und der wiegt jawohl kaum 300 kg ;)
     
  22. Gast

    Gast Guest

    ich orientiere mich ja auch nur an der Regel, damit ich ungefähr weiß, wie viel Eiweiß ich wenigstens benötige



    trainieren tu ich richtig ein halbes Jahr und bisschen länger, ich habe aber erst im letzten Vierteljahr auf meine Eiweißeinnahme geachtet und meine Muskeln sind auch vorher schon gewachsen (sonstige Ernährung ist gleich geblieben)

    solange ich über 100 Gramm komme, ists daher eigentlich im grünen Bereich für mich ;)

    aber normal komm ich auf 130-150g (ohne Shakes)
     
Thema: Frage zu EW-Faustregel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. faustregel eiweiß

    ,
  2. eiweiß faustregel

    ,
  3. faustregeln für das körpergewicht

    ,
  4. eiweiss faustregel,
  5. faustregel körpergewicht,
  6. faustregel protein,
  7. Faustregel für körpergewicht,
  8. faustregel eiweißaufnahme,
  9. Faustregel Protein Körpergewicht,
  10. protein faustregel,
  11. bodybuilder gewicht faustregel ,
  12. eiweiss faustregel pro kg,
  13. fressattacken,
  14. faustregel fürn eiweißbedarf,
  15. faustregel eiweissbedarf ,
  16. faust regel protein,
  17. faustregel für eiweiß,
  18. faustregel eiweiss,
  19. faustregeln für körpergewicht,
  20. faustregeln körpergewicht,
  21. faustregel fitness,
  22. faustregel protein pro tag,
  23. faustregel eiweiss pro stunde,
  24. faustregel ernährung sportler,
  25. faustregel eiweißbedarf mensch
Die Seite wird geladen...

Frage zu EW-Faustregel - Ähnliche Themen

  1. Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine

    Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine: Liebe Leute, als Forschergruppe "Happiness Research" der Ruhr-Universität Bochum forschen wir zu Glück und Lebensereignissen und würden euch...
  2. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  3. Hilfe! Traingsplanfrage!

    Hilfe! Traingsplanfrage!: Hi Leute, ich wollte euch mal um Rat fragen. Ich gehe vier Mal die Woche zum Fußball und möchte aber auch wieder etwas trainierter (gerade...
  4. Soooo viele fragen

    Soooo viele fragen: hey ihr :) Ich habe mich heute bei euch angemeldet da ich enorm viele Fragen habe. Natürlich habe ich auch schon einiges bei euch und auch in den...
  5. Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage

    Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage: Gratulation zu so einem großen und erfolgreichen Forum :) Auch deswegen wollte ich fragen, ob ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten darf....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden