Frage zu Refeeds

Diskutiere Frage zu Refeeds im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Da ich in den letzten 2 Jahren, teilweise wahrscheinlich zu schnell auf einmal, knapp 30 kg abgenommen habe, ist mein Stoffwechsel zusätzlich zur...

  1. [PR]

    [PR] Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Da ich in den letzten 2 Jahren, teilweise wahrscheinlich zu schnell auf einmal, knapp 30 kg abgenommen habe, ist mein Stoffwechsel zusätzlich zur sowieso endogenen Veranlagung leider ziemlich verlangsamt. Mein Grundumsatz dürfte geschätzt bei maximal 1100-1200 kcal liegen. Ich habe mein Wunschgewicht, ca 70-72 kg bei 1,82m erreicht, betreibe genug Kraft-und Cardiotraining. Nun bin ich auf der Suche nach Möglichkeiten, meinen Stoffwechsel wieder in Gang zu bringen und so meinen Grundverbrauch zu erhöhen.

    Wie gesagt betreibe ich viel Sport, zusätzlich konsumiere ich relativ viel Koffein, aus Grün-, Schwarztee und Cola light.

    Mir ist bekannt, dass es die Möglichkeit von sogenannten "Refeeds" gibt, bei denen man 6 Tage pro Woche ein leichtes kcal-Defizit hält und am 7. Tag deutlich mehr kcal zuführt als man verbraucht.

    Nun wollte ich fragen ob es auf lange Zeit gesehen nicht den gleichen Effekt hat, während der Woche abwechselnd ein Defizit und einen Überschuss zu erreichen, anders gesagt einen Tag relativ viel zu essen und am nächsten deutlich weniger als normal.

    Zweitens wollte ich fragen, mit welchem Zeitraum ich rechnen kann, bis sich der Stoffwechsel wieder auf ein normales Maß einstellt, sprich zumindest ca 1700 kcal Grundverbrauch.

    Wie gesagt, ich will nicht weiter abnehmen, nur mein jetziges Gewicht halten und dabei den Grundverbrauch erhöhen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Frage zu Refeeds. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ich bezweifle das dein Kalorienbedarf wirklich so niedrig liegt aber trotzdem die 1tag viel 1tag wenig variante bringts nicht. Da solltest du lieber die Ernährung periodisieren in Masse und Defiphasen die sich nach einem gewissen Zeitraum wechseln. Ansonsten macht es bei einer defiphase aufjedenfall sinn diesen Tag mit dem hefigen Kalorienüberschuss zu machen, dadurch geht dein Grundumsatz dann in der Defiphase kaum zurück und es hilft auch meiner Meinung nach insgesamt mit der Defiphase besser kla zukommen vorallem wenn der KF schon recht niedrig ist.
     
  4. #3 rosch1986, 24.05.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Fang am besten mit einem leichten Kalorienüberschuss (ca. 100-200kcal/Tag) an und iss sehr regelmäßig über den Tag verteilt; auch viele kleine Mahlzeiten!

    Es kann sein, dass du anfangs etwas mehr zunimmst. Mit der Zeit pendelt sich das aber ein, weil dein Stoffwechsel so quasi trainiert wird!

    Die Kalorienzufuhr am besten aller 1-2Wochen leicht erhöhen und dein Grundumsatz wird steigen - versprochen! ;)
     
  5. [PR]

    [PR] Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    also gut ich habe jetzt angefangen, bei gleichem trainingspensum einen leichten kalorienüberschuss zu futtern.

    wie gesagt bin ich vom körperbau (leider) sehr endomorph veranlagt. habt ihr tips, wie ich die erhöhung des kfa möglichst gering halten kann (sprich die überschusskalorien möglichst für den muskelaufbau verwendet werden und nicht direkt in die fettzellen wandern), abgesehen von der hohen proteinzufuhr ?

    ich hab nämlich wirklich ziemlich schiss dass ich mir die über 1 jahr mühsam abtrainierten kilos wieder anfresse, mit dem alibi meinen stoffwechsel damit zu beschleunigen :xx
     
  6. Anzeige

Thema: Frage zu Refeeds
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundumsatz refeed

    ,
  2. unter grundumsatz und refeed

    ,
  3. unter grundumsatz refeed

    ,
  4. refeed phase,
  5. defi phase refeed,
  6. ess unter grundumsatz refeed,
  7. refeed tage defiphase,
  8. 3 tage unter grundumsatz refeed,
  9. grundumsatz steigern refeed,
  10. 3 tage grundumsatz dann refeed,
  11. kann der grundumsatz unter 1200 kcal liegen,
  12. refeed nach grundumsatz,
  13. refeed bodybuilding tips,
  14. 1200 kcal grundumsatz,
  15. ess nur grundumsatz refeed,
  16. refeed tag in defiphase,
  17. grundumsatz reffed,
  18. bodybuilding refeed defiphase,
  19. unter grundumsatz essen defi phase,
  20. deiphase refeed,
  21. 3 tage unter grundumsatz 4.tag refeed,
  22. refeed Tag unter Grundumsatz essen,
  23. unter grundumsatz essen und refeed,
  24. wie oft refeed tage die woche um grundumsatz wieder zu erhöhen,
  25. abwechselnd refeed und
Die Seite wird geladen...

Frage zu Refeeds - Ähnliche Themen

  1. Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine

    Fitnessfans für Glücksfragebogen gesucht! Chance auf Gutscheine: Liebe Leute, als Forschergruppe "Happiness Research" der Ruhr-Universität Bochum forschen wir zu Glück und Lebensereignissen und würden euch...
  2. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  3. Hilfe! Traingsplanfrage!

    Hilfe! Traingsplanfrage!: Hi Leute, ich wollte euch mal um Rat fragen. Ich gehe vier Mal die Woche zum Fußball und möchte aber auch wieder etwas trainierter (gerade...
  4. Soooo viele fragen

    Soooo viele fragen: hey ihr :) Ich habe mich heute bei euch angemeldet da ich enorm viele Fragen habe. Natürlich habe ich auch schon einiges bei euch und auch in den...
  5. Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage

    Hallo und schon Frage bezüglich Umfrage: Gratulation zu so einem großen und erfolgreichen Forum :) Auch deswegen wollte ich fragen, ob ich meine Masterarbeits-Umfrage hier posten darf....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden