Fragen zu Kondition und Krafttraining

Diskutiere Fragen zu Kondition und Krafttraining im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Leute, ich habe da mal ein paar Fragen und würde mich sehr freuen wenn ihr mir eventuell helfen könnt. Erstmal etwas zu mir. Ich bin...

  1. Sapapi

    Sapapi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe da mal ein paar Fragen und würde mich sehr freuen wenn ihr mir eventuell helfen könnt.

    Erstmal etwas zu mir. Ich bin männlich, 20 Jahre alt und ein eher schlanker Typ (Hardgainer, 178cm, 68kg). Ich spiele seit 13 Jahren Handball, gehe jetzt seit November 2013 ins Fitnessstudio und wollte mich jetzt aber weiterhin in Leistung und Masse steigern, doch dazu hätte ich jetzt einige Fragen.

    Kondition:
    Ich hab einen Vorteil und einen Nachteil. Ich bin wahnsinnig schnell und habe einen extremen Antritt (Wie sagten sie im Film "Spiel ohne Regeln", er ist so schnell das er sogar schnelle Leute nicht so schnell aussehen lässt :eek:). Allerdings hab ich eine relative schlechte Ausdauer. Wenn ich diese steigern könnte wäre ich glaube noch um einiges erfolgreicher. Soweit ich weis unterscheidet man im Handball die Ausdauer. Ich kann durchaus die vollen 60 Min joggen, allerdings ist unser Spiel eben auf Konter ausgelegt und diese kurzen aber extrem Anstrengenden Sprints rauben mir dann relativ schnell den Atem. Meine eigentliche Frage: Wie kann ich sowohl meine Grundausdauer als auch diese kurz Sprints effektiv trainieren?

    Krafttraining:
    Wie gesagt ich bin seit November 2013 im Fitnessstudio tätig, bin allerdings wie schon gesagt Hardgainer. Hab meine Ernährung umgestellt und bekomme das inzwischen auch hin etwas zuzunehmen. Ich habe mir jetzt letzte Woche das Gold Standard Whey gekauft da ich bisher ohne Eiweiß oder sonstiges trainiert habe. Ich hab auch einiges über Kreatin gelesen und habe mir überlegt eventuell auch noch Kreatin Monohydrat zu bestellen. Auch zu diesem Thema habe ich ein paar Fragen. Wie oft sollte man das Whey nehmen (Ein Arbeitskollege meinte morgens einen Shake und direkt nach dem Training einen)? Spricht etwas gegen Kreatin?

    Training allgemein:
    Ich trainiere momentan Mo-Mi-Fr im Fitnessstudio (Kraft-/ Masseaufbau) und habe Mi und Do Handballtraining. Ist es sinnvoll Di-Do-Sa also an nicht Trainingstagen im Fitnessstudio aufs Laufband zu gehen bzw andere Übungen für die Ausdauer zu machen oder ist das nicht gut jeden Tag was zu tun? Ich bin auch kein Disco Pumper ich trainiere auch brav meine Beine mit :)

    Ich würde mich total freuen wenn mir ein paar Leute die mehr Erfahrung haben wie ich (Also wohl sehr viele von euch :p) mir helfen können.

    MFG
    - Sapapi
     
  2. Anzeige

  3. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Bezüglich Kondition kann ich dir nicht viel sagen...
    Aber zum Rest...

    Whey nachm Training ist okay...
    Morgens kannst dir sparen...

    Die Frage ist eher spricht etwas für kreatin?!
    In deinem Fall würde ich sagen, dass du auch ohne kreatin gute Fortschritte machen kannst...
    Und du dir das eher für später aufheben solltest...
    Wenns mal nicht weiter geht...
    Also kreatin in deinem Fall wohl rausgeschmissenes Geld...

    Also wenn du nebenher noch cardio Training machen willst, dann musst du das am besten auf nicht trainingstagen legen...
    Denn kraft und cardio Training beißt sich etwas...

    Wie sieht denn dein Trainingsplan aus?
    Da gibts oft auch noch einige raus zu holen...

    Lg irok
     
  4. Sapapi

    Sapapi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte an Kreatin weil man ja liest das es einen doch recht hohen Kraft Zuwachs liefert was ich momentan nicht nur für das Fitness sondern auch für das Handball gut gebrauchen könnte (Wurfkraft trainieren und Abwehrverhalten). Aber kein Problem dann versuch ich es erst so :D

    Momentan mache ich ein ganz Körper Training. Trizeps, Bizeps, Rücken, Brust, Bauch und Beine. Meist zu jedem Muskel 3 Übungen â 3x12 Sätze. Ich hab ehrlich gesagt nicht soviel Erfahrung in Sachen Trainingsplan mir war es nur wichtig alles zu trainieren und nicht wie doch erstaunlich viele nur ab der Hüfte aufwärts. Achja Kreatin dachte ich auch noch weil ich nicht nur Masse aufbauen will sondern eben auch Kraft im Handball rennen Sie dich um egal ob breit oder schmal da brauch man dann eben was zum gegenhalten :]

    Tipps zwecks Trainingsplan nehme ich jederzeit gerne an und würde mich noch sehr freuen wenn mir jemand in dem Konditionsthema noch ein paar infos geben könnte

    MFG
    - Sascha
     
  5. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Naja durch kreatin hast zwar nen kraft Zuwachs...
    Denk aber der bringt dir beim Handball nix...

    Also kreatin lohnt sich erst nach ner Gewissen zeit und nem bestimmten Level..

    Trainierst du lieber an Geräten oder mit den Freihanteln?
     
  6. Sapapi

    Sapapi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Okay dann lass ich das erstmal weg kein Problem. :)

    Also Hauptsächlich trainiere ich an Geräten, Freihanteln eigentlich nur daheim. (Hab eine Langhantelbank und 2 Kurzhantel, Gewicht ist auch genug da) Wenn aber Freihanteln tendenziell eher geeignet sind würde ich auch umsteigen ich hab kein Problem mit den 2 Arten :p
     
  7. Anzeige

  8. #6 jo.bouscheljong, 26.04.2014
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Wenn es dir Hauptsächlich um Kraft geht:
    Kniebeugen im Wechsel mit Kreuzheben von Einheit zu Einheit
    Frontdrücken oder Militäry-Press ( Schultern fehlen bei dir oder nicht aufgeführt)
    Langhantelrudern vorgebeugt im Untergriff
    Bankdrücken oder vorgebeugte Dips
    Klimmzüge im Schulterbreiten Untergriff.

    3 Sätze mit 4-6 Wdh = Kraftaufbau 8-12 Wdh = Muskelmasseaufbau .

    Das ganze funktioniert auch an Maschinen , aber der vorteil des Freihanteln ist das du mit jeder Übung ganze Muskelgruppen Trainierst und hingegen an Maschinen eher Muskelisoliert .
     
  9. tessin

    tessin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Es ist leichter vom Sprinter zum Ausdauerlauf zu kommen als andersherum.
    Was hälst du von einem Phasentraining. Cardio, Herz-Kreislauf, Ausdauertraining gehört eigentlich dazu. Da du aber zweimal die Woche Handballtraining hast, bist da ja etwas versorgt. Mach doch jetzt deine Phase des gainen (Massephase) 8-12 Wochen. Dann mach einen Wechsel. Lass Kraftsport liegen und mach 4-6 Wochen Grundlagen Lauftraining. Dann wieder Kraftsport z.b. Ausdauer oder Maximalkrafttraining, Sprinttraining und Kraftsport passt auch gut zusammen. Wenn du also gezielte Bein- / Sprintraining machst und den Oebrkörper etwas mitmachst schaffst du auch eine gute Basis, die "etwas joggen" ermöglicht. Bedenke aber, dass zwischen Sprint und Ausdauerlauf komplett gegensätzliche Muskeln / Muskelmasse genutzt wird.
     
Thema:

Fragen zu Kondition und Krafttraining

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Kondition und Krafttraining - Ähnliche Themen

  1. Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...

    Kraftsport Neuling mit vielen Fragen sucht...: Antworten.... Aber zuerst einmal Danke fürs öffnen des Beitrages und die Bereitschaft mir meine Fragen zu beantworten. An dieser Stelle einmal zu...
  2. Soooo viele fragen

    Soooo viele fragen: hey ihr :) Ich habe mich heute bei euch angemeldet da ich enorm viele Fragen habe. Natürlich habe ich auch schon einiges bei euch und auch in den...
  3. Fragen zum WKM-Plan

    Fragen zum WKM-Plan: Hallo, beginne erst mit dem Kraftsport und habe mir die hier angepinnten Artikel durchgelesen. Dabei wird hier der WKM-Plan für einen Anfänger...
  4. Fragen zum Dehnen nach dem Training

    Fragen zum Dehnen nach dem Training: Moin, ich habe seit 2 Wochen angefangen mich nach dem Training statisch zu dehnen und ich hätte da so einige Fragen, da ich recht neu im Thema...
  5. GK oder Splitt und generelle Fragen

    GK oder Splitt und generelle Fragen: Moin, ich bin jetzt ganz neu hier im Forum und habe einige Fragen, weswegen ich einfach mal ein neues Thema aufgemacht habe. Ersteinmal zu mir....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden