Ganzkörpertraining!

Diskutiere Ganzkörpertraining! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Mache 2 x mal Wöchentlich ein Ganzkörpertraining, und das seit 10 Monaten!Seit ca. 3 Monaten kann ich weder Muskelzuwachs noch raftzuwachs...

  1. #1 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Mache 2 x mal Wöchentlich ein Ganzkörpertraining, und das seit 10 Monaten!Seit ca. 3 Monaten kann ich weder Muskelzuwachs noch raftzuwachs
    beobachten.Mein Trainingsplan:

    3xFliegende 10 Wdh.
    3xButterfly 10 Wdh.
    3xRudern im sitzen an der Zugmaschine 8 Wdh.
    3xLat ziehen zum Nacken 10 Wdh.
    3xWadenheben im sitzen 10. Wdh.
    3xCrunch 15 wdh.
    2x seitlicher Crunch 15 Wdh.
    3xSchulterdrücken 8 Wdh.
    3xSeitheben 8 Wdh.
    2xKonzentrationscurls im sitzen 8 Wdh.
    3xLanghantelcurls im Stehen 8 Wdh.
    2xAbwechselnde Kurzhantelculs 8 Wdh.
    3xTrizepsdrücken am Rollenzug 10 Wdh.

    Was haltet ihr davon?Verbesserungen?Mein Beintraining ist nicht vollständig, dass weiss ich aber.Will halt nur nicht noch dicker Oberschenkel bekommen.

    Danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ganzkörpertraining!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
  4. #3 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    wie meinst du das mit Selbstzerstörung???
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    mal davon abgesehen dass der Plan an sich schonmal ziemlich schlecht ist machst du einfach viel zu viele Sätze. wie lange bist du im Studio? 3 Stunden?
     
  6. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Er meint die knapp 40 !! Sätze die du machst. Mach erstmal nen vernünftigen GK-Plan oder 2er Split, dann gehts auch wieder voran.
     
  7. #6 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kann mit den Plänen hier irgendwie gar nichts anfangen!Wie könnte ich meinen Plan den vernünftig abändern, im Bezug auf Satzzahl, Wdh oder vielleicht auch auf die ein oder andere übung?danke im voraus.
     
  8. #7 Almidon, 23.02.2005
    Almidon

    Almidon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Warum?
     
  9. #8 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    ich finde hier sind viel zu wenig übungen pro muskelgruppe, und zu viel Beintraining für meinen Geschmack.Kann mir nicht vorstellen, das ich mein Trainingsloch damit überwinde jeden Muskel nur mit einer Übung zu fordern!
     
  10. #9 Del Piero, 23.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Die Intensität macht es,mit deinem Plan wirst du mit Pech im Übertraining landen!
     
  11. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Aha, OK, hab mir deinen Plan nochmal in Ruhe angesehen. Du hast recht, dass du keine Fortschritte mehr machst liegt daran, dass du zuwenig machst. Mach einfach noch ein paar Übungen mehr, aber bloß keine Grundübungen, sondern nur Isos, das rockt! :crazy:





    PS.: Die GK-Pläne auf der Seite sind Einstiegspläne, die dir ne Richtung weisen sollen. Nach 10 Monaten Training kannst du eigentlich auch mit nem 2er weitermachen.
     
  12. #11 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    meinst du damit, das ich evtl so viel auf einmal trainiere das es schon wieder schlecht ist?@del piero

    Der Plan hier ist der einzige, der mir irgendwie zusagt.Was hälst du davon?
    Ich persönlich habe ja hierbei nur Bedenken,das es zu wenig sein könnte,jede Gruppe nur ein mal die Woche zu trainieren.




    2er Split (volumenerhöht)

    Einteilung:
    Brust/Beine/Trizeps
    Rücken//Schulter/Nacken/Bizeps

    3x Schrägbankdrücken
    3x Fliegende flach
    3x Beinpresse
    3x Beinbeuger
    2x Wadenheben
    2x Trizepsdrücken am Kabelzug
    2x Kickbacks

    3x Latziehen
    3x Rudern
    3x Hyperextensionen
    2x Frontdrücken
    2x Seitheben
    2x Shruggs
    2x KH-Curls
    2x Konzentrationscurls
     
  13. #12 Del Piero, 23.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Das is ein Beispielplan,den ich selbst zusammengestellt habe.
    Probier ihn aus,ob er dir zusagt.

    Wenn du intensiv trainierst,dann könnte das ein guter und ausreichender Plan sein.

    Also hau rein!!

    Zu viel Training kann natürlch kontraproduktiv sein!!
     
  14. #13 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Ein Paar Sachen sind mir bei dem Plan noch nicht ganz klar. Zum einen , was bedeutet volumenerhöht?Und zum anderen was ist mit Bauch?Der ist in dem Plan ja gar nicht drinne.

    Du bist also der Meinung, lieber weniger Übungen, und die mit 110 % als viele mit 80%!?!

    Wie lange sollte denn einer vernünftige Einheit(Ausdauer aussen vor) dauern?
    Sorry, das ich vielleicht nerve aber es fuchst mich halt sehr im Moment!
     
  15. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    im bodybuilding heisst es: WENIGER ist MEHR!!!!!!

    dein plan ist sorry: schrott! ...wie meine vorredner schon sagten! es fehlen komplett die "grossen 3"!!!
    ...bankdrücken, kniebeugen, kreuzheben (oder zumindest mal LH-rudern).
    kein wunder, dass du damit nichts aufbaust!

    ich würd an deiner stelle auch auf nen 2er, wenn nicht gleich auf nen 3er split umstigen!
    die muskeln wachsen NICHT im training! sondern in der ruhephase!
    deswegen reicht es völlig, eine MG 1x pro woche richtig ran zu nehmen!

    mach weniger und du wirst sehen, dass du wieder zum wachsen anfängst!.....vorausgesetzt deine ernährung stimmt!
     
  16. #15 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    was ist an "den großen 3" denn so elementar?Bankdrücken kann ich ja nachvollziehen, da es wahrscheinlich die beste Brust Übung ist.Auch wenn ich persönlich sie ätzend finde.

    Kreuzheben soll ja für die Beine das optimalste sein, aber mit den Kniebeugen und den LH-Rudern ist mir recht neu.

    Wo ist denn der Unterschied zwischen LH-Rudern und "Rudern im sitzen an der Zugmaschine" was ich ja bereits mache.
     
  17. #16 Del Piero, 23.02.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Bannkdrücken,Kniebeugen,Kreuzheben sind die besten Übungen für die jeweiligen Muskelpartien,weil sie erstens viel Kraft bringen und zweitens unheimlich viele Muskelstränge/Hilfsmuskeln aktivieren.

    Hast auch eine hohe Hormonauschüttung dabei!!

    Volumenerhöt ist der Plan,weil man ihn theoretisch auch mit weniger Sätzen ausführen kann.

    PS: Kreuzheben ist primär erst mal für den Rücken. :]
     
  18. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    und LH - rudern ist besser als rudern an der maschine, weil es eine freie übung ist, und auch hier noch etliche hilfs-/stabilsatoren - muskeln mitwirken!
    maschinenrudern ist wiederrum eine "isoübung".

    wer masse will, der muss freie gewichte bevorzugen!

    mit butterfly, wirst du auch niemals ne gewaltige brust bekommen!
    ...da isoübung! ;)
     
  19. #18 Micha20, 23.02.2005
    Micha20

    Micha20 Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
  20. Anzeige

  21. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
  22. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
Thema: Ganzkörpertraining!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ganzkörpertraining übungen

    ,
  2. ganzkörpertraining wie viele übungen

    ,
  3. wie viele übungen bei ganzkörpertraining

    ,
  4. wieviele übungen ganzkörpertraining,
  5. ganzkörpertraining trainingsplan,
  6. wieviel sätze beim ganzkörpertraining,
  7. ganzkörpertraining,
  8. ganzkörpertrainingsplan forum,
  9. ganzkörpertraining wie viel sätze,
  10. ganzkörpertraining wie viele sätze,
  11. ganzkörpertraining wie viele wiederholungen,
  12. ganzkörpertraining forum,
  13. wieviel sätze bei ganzkörpertraining,
  14. wie viele übungen ganzkörpertraining,
  15. grundübungen ganzkörpertraining ,
  16. ganzkörpertraining wieviele übungen,
  17. hit ganzkörpertraining,
  18. ganzkörpertraining wieviele sätze,
  19. ganzkörpertraining satzzahl,
  20. wie viele wiederholungen bei ganzkörpertraining,
  21. ganzkörpertraining wieviel sätze,
  22. wieviel Übungen bei ganzkörpertraining,
  23. ganzkörpertraining wie viele übungen pro muskelgruppe,
  24. wieviele übungen im ganzkörpertraining,
  25. wie viele übungen in einem ganzkörpertraining
Die Seite wird geladen...

Ganzkörpertraining! - Ähnliche Themen

  1. Welches Volumen bei Ganzkörpertraining ?

    Welches Volumen bei Ganzkörpertraining ?: Hallo zusammen, ich bin nicht mehr ganz neu im Kraftsport ein paar Bescheidene Muskeln hab ich schon und will nun wieder einsteigen mit einem...
  2. Ganzkörpertraining vs. Split

    Ganzkörpertraining vs. Split: Hallo liebe Fitness Freunde! Kurze Vorgeschichte: Ich bin 30 Jahre alt und habe im Februar 112 kg auf die Waage gebracht. Ich habe dann meine...
  3. UPDATE: Ganzkörpertraining als Hardgainer - Fortschritte?!

    UPDATE: Ganzkörpertraining als Hardgainer - Fortschritte?!: Hallo! Seit knapp einem Jahr absolviere ich (m, 23) in einem Fitnessstudio folgendes Ganzkörpertraining: - Beinpresse (je 3x15 Wdh. pro Gerät) -...
  4. Wie effektiv ist mein Ganzkörpertraining?

    Wie effektiv ist mein Ganzkörpertraining?: Hallo zusammen, mich würde interessieren was Ihr so von meinem Trainingsplan haltet und freue mich über Tipps und Verbesserungsvorschläge....
  5. Mehrere Ganzkörpertrainingspläne pro Woche nutzen

    Mehrere Ganzkörpertrainingspläne pro Woche nutzen: Hallo, Ich wollte mal fragen, ob eine Aufteilung innerhalb der Woche auf mehrere Ganzkörpertrainingspläne sinnvoll ist. Zur Zeit trainiere ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden