Gewichtszunahme

Diskutiere Gewichtszunahme im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo. Ich bin 24 Jahre alt und 163cm groß. Da mein Stoffwechsel durch zu wenig Nahrungsaufnahme etwa vor etwa 2monaten am Boden war, habe ich...

  1. 93moi

    93moi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich bin 24 Jahre alt und 163cm groß.
    Da mein Stoffwechsel durch zu wenig Nahrungsaufnahme etwa vor etwa 2monaten am Boden war, habe ich meine kcal für 2Wochen enorm erhöht und anschließend wieder reduziert, eobald mein Stoffwechsel wieder arbeitete. Nun nehme ich täglich 150g kh, 70g prot und 60g fett zu mir. Mein Ziel ist es, noch einige Kilos abzunrhmen, um definierter auszusehen. Ich machr 2mal die Woche Krafttraining + 1-2x HIIT. Nun habe ich in den letzten Wochen jedoch jede Woche zugenommen (insgesamt 3-4kg) und wiege jetzt 58,5 kg und weiß nicht, wieso und was ich ändern kann.. hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Gewichtszunahme. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiklasNike, 08.01.2017
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Korrigiere mich wenn ich mich täusche, aber ist dein Gewicht bei der Größe nicht vollkommen okay...?
    BMI wäre ja demnach ca. 22 ....
    Grundsätzlich würde ich dir empefehlen, einige Guides hier durchzulesen und dann gezieltere Fragen zu stellen...
    Das Prinzip für Gewichtsabnahme ist ja immer dasselbe, nämlich geregeltes Kaloriendefizit... Trackst du deine Kalorien z. b. mit myfitnesspal?
     
  4. 93moi

    93moi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich kontrolliere meine Kalorieneinnahmen jeden Tag. Gewicht ist ok, aber eigentlich müsste ich mit dieser Kaloriemenge abnehmen/bzw. Gewicht halten, aber ich nehme nun jede !oche zu :(
     
  5. #4 NiklasNike, 08.01.2017
    NiklasNike

    NiklasNike Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2015
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    13
    Wo hast du deinen Bedarf ermittelt?
    Was hast du für einen Kalorienbedarf?
    Welches Defizit bist du voher gefahren?

    Das sind alles Sachen, die mit reinspielen, ohne die zu wissen, kann ich keine Ratschläge erteilen.

    Ein Beispiel von mir:

    Ich hab bei 85 kg und 1,93 m einen Bedarf von ca. 2.700 kcal.

    In der Defi Phase führe ich nun nur ca. 2200 kacl zu, also 500 kcal Defizit.

    Nun wäre ich - rein rechnerisch - nach 1 Woche ca. 0,5 kg Fett los (7.000 kcal / 500 = 14 Tage).

    Es kann aber auch sein, dass ich mal ein wenig zun ehme, dann müsste ich das neu berechnen und mal austesten mit 100 kcal weniger eine Woche lang... Rechnerisch ist nicht immer auch gleich die Realität..
     
  6. 93moi

    93moi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe einen Grundumsatz von ca. 1300kcal und einen Bedarf von min. 1600.

    Gar kein Defizit, habe mein Gewicht gehalten, hatte aber eine stressige Zeit, wo ich oft zu wenig gegessen habe etc. Will unbedingt noch Fettabbauen, dsw mein neuer Plan. Jedoch grad nehm ich nur zu. Kann es sein, dass der Körper einfach vermehrt Wasser speichert, weil die KH so drastisch erhöht habe? ( muss zugeben, dass ich im Herbst einige Wochen lang kajm 100g kh gegessen habe)
     
Thema:

Gewichtszunahme

Die Seite wird geladen...

Gewichtszunahme - Ähnliche Themen

  1. Unerklärliche Gewichtszunahme

    Unerklärliche Gewichtszunahme: Hallo ihr Lieben, ich traniere seit ca. fast 3 Jahren jetzt im Gym. Seit dem letzten halben Jahr ist es so, dass ich, ich würde sagen,...
  2. Gewichtszunahme

    Gewichtszunahme: Hey Leute bin neu hier, hoffe ihr könnt mir helfen. Zu mir selbst: Betreibe seit ca 2 Jahren Kraftsport. Bin 175cm groß und recht schmal gebaut....
  3. Muskelaufbau ohne Gewichtszunahme

    Muskelaufbau ohne Gewichtszunahme: Hallo zusammen! Mache schon ewig Fitness aber erst seit einem Jahr Muskelaufbau. Habe aber ein Problem mit dem zunehmen, da ich mich seit meinem...
  4. Kraftsport - Schnelle (!) Gewichtszunahme?

    Kraftsport - Schnelle (!) Gewichtszunahme?: Hallo zusammen :) Da ich in den letzten Jahren einiges zugelegt hatte, habe ich mich mit den versch. Stoffwechseltypen beschäftigt und meine...
  5. Gewichtszunahme unerklärlich?

    Gewichtszunahme unerklärlich?: Hallo ihr :) da mein Arzt meine Gewichtszunahme mit dem Verweis: "Schilddrüsen Werte sind in Ordnung" abgetan hat, wende ich mich nun also ans...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden