Hohe wiederholungszahlen für definition?

Diskutiere Hohe wiederholungszahlen für definition? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo leute, mich würde mal interessieren, ob die aussagen wie niedrige wiederholungszahlen für muskelmasse und hohe wiederholungszahlen für...

  1. #1 Sebastian, 28.09.2002
    Sebastian

    Sebastian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute,
    mich würde mal interessieren, ob die aussagen wie niedrige wiederholungszahlen für muskelmasse und hohe wiederholungszahlen für muskel-styling stimmen, zumindest in gewisser weise. möchte nämlich nicht so dieser bodybuildingkerl werden, sondern eher athletisch und muskulös wirken. danke für eure antworten im voraus! :xx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Es gibt keine Übungen, die den Muskeln eine bestimmte "Form" geben, die ist genetisch bedingt. Pauschal kann man sage, dass im Bereich 6-12 das beste Muskelwachstum stattfindet. Darunter trainiert mehr die Kraft und darüber mehr auf Ausdauer.

    Wenn du bei einer Diät auch noch die Wiederholungszahl hochschraubst machst du einen großen Fehler, dadurch wird stärker Muskelmasse abgebaut, als im "normalen" Wiederholungsbereich.

    Gruß,
    SETH

    PS.: Bist du ein "Bodybuildingkerl" wirst dauerts schon ein wenig, keine Angst
     
  4. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    heute war ich trainieren und unser trainer hat wieder mal ein probetraining gehabt.

    und wieder kam die aussagen "8-10 wiederholungen macht man zum masse aufbau und 15-20 wiederholungen zum definieren und formen"

    meine reaktion war diese: ;(

    das diese aussage schwachsinn ist, hab ich am eigenen leib erfahren... 1 jahr im hohen wiederholungszahlenbereich bei gleichzeitiger diät brachte mir den effekt, den seth eben genannt hat.
     
  5. #4 Donnergott, 28.09.2002
    Donnergott

    Donnergott Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2002
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    hmm
    viele neueinsteiger glauben, dass man in kürzester zeit zum Massemonster ala Coleman mutiert...nur weil man ein wenig die hanteln stemmt..das is bullshit

    @sebastian
    um "athletisch und muskulös" zu wirken musst du genauso trainieren wie wir auch
    so ist das und du wirst noch merken, dass das keine sache von heut auf morgen sondern eher eine von- bei manchen- monate bzw jahre ist


    grüße
     
  6. #5 Cassiopeia, 30.09.2002
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Sollte mal ein Trainer ankommen und mir den Quatsch erzählen gibt’s haue :aua (siehe Avatar-Der Trainer liegt dann unten!)

    Wenn ich die Beiträge hier so lese, muss ich feststellen wie gut es mir doch eigentlich geht. Son Blödsinn hat mir in dem Studio, wo ich trainiere, noch keiner erzählt. Na gut, ausser son paar Anfänger vielleicht aber wenn man denen beim Training zuschaut, bekommt man eh das kalte kotzen(Ausführung;Technik).
    Hab schon mal überlegt in sämtlichen Studios in meiner Umgebung Probetrainings zu machen, natürlich mit Trainer. Ich glaube das könnte sehr sehr lustig werden:)


    Cass
     
  7. elk

    elk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    das ist das problem der alten bb-mythen. niemand kann sie begründen, aber jeder sagt so ist es. wenn man nach einem "warum" fragt kommt nichts als ein ich hab damit erfolg gehab und der und der auch, also ist es so.. wieviel erfolg man aber hätte haben können, indem man sein training optimiert und auf ernstzunehmende erkenntnisse aufbaut, darüber denken nur die wenigsten nach.

    p.s.: ich denke übrigens, daß man einmal im jahr die wdh-zahlen in den kraftausdauerbereich legen kann, v.a. als freizeitsportler. das hat aber nicht das geringste mit defi oder formung zu tun, lediglich mit periodisierung.
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hohe wiederholungszahlen für definition?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskeln definieren wiederholungen

    ,
  2. muskeln definieren wiederholungszahl

    ,
  3. definitionstraining wiederholungen

    ,
  4. definition wiederholungen,
  5. wiederholung training definition,
  6. definieren wiederholungen,
  7. kraftsport definition,
  8. definieren wiederholungszahl,
  9. wiederholungen definition,
  10. Bodybuilding definition wiederholungen,
  11. wiederholungszahl definition,
  12. muskeln definieren viele wiederholungen,
  13. wiederholungen bei definition,
  14. muskelaufbau hohe wiederholungszahl,
  15. hohe wiederholungszahl definition,
  16. hohe wiederholungszahl muskelaufbau,
  17. hohe wiederholungszahl,
  18. definition wiederholung,
  19. definition wiederholungszahl,
  20. muskeldefinition wiederholungen,
  21. wiederholungen für definition,
  22. training mit hohen wiederholungszahlen,
  23. 20 wiederholungen definition,
  24. wiederholung definition,
  25. definition training wiederholung
Die Seite wird geladen...

Hohe wiederholungszahlen für definition? - Ähnliche Themen

  1. Wiederholungszahlen erhöhen!

    Wiederholungszahlen erhöhen!: Tach' zusammen, wir hatten die Frage zwar schon zich mal aber ich stell sie trotzdem nochmal. Da ich momentan, bzw. schon eine gewisse Zeit...
  2. Wiederholungszahlen erhöhen?

    Wiederholungszahlen erhöhen?: Hallo, ich wollte mal fragen ob es sinnvoll ist nach langfristigem "kraft"training die Wiederholungszahlen zu erhöhen. Ich trainiere jetzt...
  3. Hohe Wiederholungszahlen

    Hohe Wiederholungszahlen: Hallo Habe mir vor kurzem 10kg Hanteln gekauft, trainiert sich wirklich sehr gut, bloß was mache ich wenn 10kg nicht mehr reichen. Habe mir...
  4. Wann Gewichte erhöhen?

    Wann Gewichte erhöhen?: Hallo! Ich bin noch nicht so lange im Fitness Studio. Dort habe ich aber einen Trainingsplan für alle 2 Tage. Jetzt ist meine Frage, wie oft...
  5. Hoher Wiederholungsbereich für sichtbare Adern?

    Hoher Wiederholungsbereich für sichtbare Adern?: Moin. Ich trainiere im Rhytmus A, B, Off, Off, A, B, Off wöchentlich. Mir wurde der Tipp gegeben, ein mal in 2 Wochen im hohen...