Homeworkout - wie effizient?

Diskutiere Homeworkout - wie effizient? im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hallo zusammen, habe bisher noch nicht die erhofften Antworten finden können, deswegen möchte ich ich es auch selbst wagen.aa Folgendes: Bedingt...

  1. #1 WhiteDavid, 17.07.2019
    WhiteDavid

    WhiteDavid Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    habe bisher noch nicht die erhofften Antworten finden können, deswegen möchte ich ich es auch selbst wagen.aa
    Folgendes: Bedingt durch meinen Job bin ich aktuell viel auf Montage und habe nur noch recht unregelmäßig die Möglichkeit ins Gym zu gehen (keine 24/7 Öffnungszeiten)

    Grundsätzlich habe ich über die letzten Jahre durchaus gute Erfolge erzielen können - sowohl im Masseaufbau als auch hinsichtlich Cardio (..) - und möchte natürlich das "Level" mehr oder weniger halten können.
    Lange Rede kurzer Sinn: in Ergänzung zum Kraftsport im Gym würde ich gerne die ein oder anderen Workouts Zuhause machen.
    Mir ist durchaus bewusst dass man mit "Bodyweight" Übungen nicht Unmengen an Masse aufbauen kann aber dient ja auch nur zur Ergänzung wenn ich wieder irgendwo unterwegs bin.

    Nach längerem Suchen im Internet / AppStore bin ich auch auf die App "KERNWERK" gestoßen.
    Scheint einen recht guten Eindruck zu machen - nicht 0815-Pläne und angeblich sogar an das Leistungsniveau angepasst.
    Hat jemand von euch schon gute Erfahrungen mit der App machen können?
    Wichtig ist mir vorallem Varietät und transparente Pläne, die einen auch weiter bringen - was angeblich auch alles versprochen wird.
    Würde mich über euer Feedback freuen! : 15:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Homeworkout - wie effizient?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kuriiroobi, 07.08.2019
    kuriiroobi

    kuriiroobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss dir offen und ehrlich gestehen, dass ich bislang noch keine direkten Erfahrungen mit der Kernwerk-App gemacht habe. Es gibt aber den einen oder Erfahrungsbericht und wenn du nach "Kernwerk Erfahrungen" googelst, wirst du gleich fündig. Ich traue mich nicht, einen Link zu platzieren, weil ich nicht weiß, ob das in dieser Runde auch zugelassen ist.
     
  4. Chica

    Chica Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe andere Apps benutzt. Aber für mich ist es jetzt besser ein Gym zu besuchen. Zu Hause bin ich zu faul, um mich zu trainieren.
     
  5. #4 kuriiroobi, 20.08.2019
    kuriiroobi

    kuriiroobi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dieses Problem haben etliche Leute. Ich nehme mich da nicht raus. : 107: Zu Hause muss man sehr viel Selbstdisziplin mitbringen (außer man macht es wirklich aus Leidenschaft) und außerdem gibt es halt Alternativen in den eigenen vier Wänden.
     
  6. Anzeige

Thema:

Homeworkout - wie effizient?

Die Seite wird geladen...

Homeworkout - wie effizient? - Ähnliche Themen

  1. Laufen und Rudern mit Homeworkout kombinieren.

    Laufen und Rudern mit Homeworkout kombinieren.: Hallo, kurz zu mir wiege ca. 83Kg bei 1.83. Mein Ziel liegt primär in der Reduzierung meines Körperfettes und einer damit verbundenen...
  2. Wie effizient und so schnell wie möglich Kraft aufbauen von Zuhause.

    Wie effizient und so schnell wie möglich Kraft aufbauen von Zuhause.: Hey Leute, Ich trainiere schon seit 13 Monaten Kraft, am Anfang habe ich Erfolge erzielen können, ich konnte z.B. plötzlich 100 Liegestütze...
  3. Fragen zum effizienten Training

    Fragen zum effizienten Training: hallo Leute bin neu hier im Forum und wollte mal ein paar Fragen loslassen und hoffe nicht direkt einen reingedrückt zu bekommen sollte ich mit...
  4. Ist das Home-Training hier so effizient ?

    Ist das Home-Training hier so effizient ?: Grüßt Euch, ich bin wirklich noch unerfahren und möchte gerne meinen Körper ein bisschen trainieren. Da ich erst 16 bin, fange ich mit einem...
  5. Effizientes Muskelaufbau?

    Effizientes Muskelaufbau?: Hallo Leute Ich schildere mal meine Situation: Ich bin 17 Jahre alt, männlich und bin 1.93m Gross und wiege 70KG. Ich mache seit ca. 1...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden