Ich will zunehmen!! --> Sport oder Fressen?

Diskutiere Ich will zunehmen!! --> Sport oder Fressen? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen. Ich (männlich, 19 Jahre, 1,78m, 52kg) bin seit langem mit meinem Gewicht und Körper unglücklich und zwar weil ich einfach...

  1. PAT441

    PAT441 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich (männlich, 19 Jahre, 1,78m, 52kg) bin seit langem mit meinem Gewicht und Körper unglücklich und zwar weil ich einfach extrem untergewichtig bin. Dünne Arme und Beine, Rippen und Beckenknochen stark sichtbar, keinerlei Fett - alles nicht so optimal..
    Die Lösung: ich muss zunehmen! :D

    Meine Selbstversuche in der Vergangenheit scheiterten alle: Wochenlang mit täglich 5 und mehr Mahlzeiten immer so viel essen wie geht und den Magen vollschlagen auch spät abends vorm Schlafengehn; oder eine Zeit lang viel viel Fast Food, Mecces, Döner usw ernährt...
    es führte alles nicht zu einer Zunahme und ich habs immer nur kurzzeitig auf 54Kkg geschafft was dafür dem vollen Magen zu verschulden war.

    Jetzt braucht ich eure Hilfe. Mir kam der Gedanke von Sport und Muskeltraining mehr Masse aufzubauen, somit an Armen und Oberkörper zunehmen und letztendlich das Gesamtgewicht zu steigern. Habe bisher einiges gelesen, dass man durch Muslkelaufbau in der Tat zunehmen kann - nun ja was an Fett soll an mir denn auch verbrennt werden? xD

    Denkt ihr meine Idee ist gar nicht so idiotisch? Dann schlagt mir Sportarten und Trainingsmethoden vor, ich freu mich auf eure Antworten.

    Viele Grüße
    Patrick
     
  2. Anzeige

  3. beatme

    beatme Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Das du nicht zunehmen kannst ist schlichtweg falsch , das reden sich alle ein die wie Kinder essen (Nicht falsch verstehen) .. Ich war mal genau in deiner Situation , dachte ich esse wie ein Weltmeister aber ich habe nicht zugenommen .. ich denke Schuld ist mein schneller Stoffwechsel , aber das ist trotzdem keine Ausrede. Es geht nicht darum WIEVIEL du am Tag ist d eswegen ist das mit dem only FastFood auch totaler quatsch sondern es geht darum "WAS" du isst. Morgens 1 Brot + eine Banane zu essen (als Beispiel) und man fuehlt sich satt ist einfach keine Ernaehrung. Man muss gekonnt und geplant essen. Seitdem ich Haferflocken , Reis/Nudeln/Kartoffeln und Roggenbrot in mir reinstopfe geht es langsam vorran .. ich muss zugeben es gibt Tage da macht es mir kein Spaß , da wuerde ich gern auch mal was anderes essen aber da muss man durch. Ich esse am Tag 1 Fruehstueck , 4 Zwischenmahlzeiten + 2 Hauptmahlzeiten und achte stets drauf das ich im kcal ueberschuss bin dann wird das auch irgendwann.

    Poste am besten mal was du immer so isst.
     
  4. #3 Body-Styling-Products.de, 11.07.2012
    Body-Styling-Products.de

    Body-Styling-Products.de Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    am besten ist, du liest dich einmal ordentlich in die Materie ein (gibt zahlreiche Blogs dafür) und lässt sich professionell im Fitnesstudio beraten.

    Die können dir einen auf dich zugeschnittenen Ernährungs- & Trainingsplan zaubern -> und dann wird das auch was mit dem Zunehmen, ganz sicher ;)

    Gruß Andre
     
  5. #4 Unregistriert, 20.07.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Das ist ungefähr so wie die Leute die behaupten nichts zu Essen und trotzdem zu dick zu sein ;) ... Im Prinzip ist es nicht so wichtig was du isst, sondern wieviel Kalorien du zu dir nimmst, die Rechnung ist simpel. Berechne deinen Grundumsatz (google) und schlag 50% drauf. Dann zählst du Kalorien (siehe Diätbücher) und isst einfach so lange bis du die Kalorien zusammen hast. Bedenke aber dass du auf diese Art fast nur Fett zulegst. Wenn du auch Muskulatur unter dem Speck möchtest - klar die kommt natürlich auch in gewissem Umfang dadurch dass du täglich mehr Fett mit dir rumschleppst - dann solltest du dir ein workout ausdenken. Einfache Übungen wie Liegestütz, Klimmzüge, Crunches etc. (man erinnere sich an den Sportunterricht) wirken da oft schon Wunder, vorrausgesetzt du machst sie 5 mal die Woche und bis zur Erschöpfung deiner Muskulatur. Erwarte übrigens die Ergebnisse nicht übermorgen - 6 Monate sind realistisch um die ersten kleinen Veränderungen zu sehen.
     
  6. Anzeige

Thema: Ich will zunehmen!! --> Sport oder Fressen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich will zunehmen

    ,
  2. ich will zunehmen training

    ,
  3. gekonnt zunehmen

    ,
  4. zunehmen an den armen,
  5. will zunehmen kein sport,
  6. essen nicht zunehmen,
  7. zu dünn durch fitness zugenommen,
  8. ich muss zunhemen ohen sportoder mit ,
  9. will zunehmen sprt,
  10. beckenknochen sichtbar wie zunehmen,
  11. will zunehmen,
  12. will zunehmen sport,
  13. http:www.fitness-foren.defitness-wellness-gesundheit44612-will-zunehmen-sport-fressen.html,
  14. möchte zunehmen,
  15. ich will zunehmen geht as mit sport,
  16. ich zugenommen zu viel fast food -baby -schwanger,
  17. ich will zunehmen 1 78,
  18. ich will zunehmen kraftsport,
  19. ich will zunehmen was essen,
  20. Zunehmen ohne training,
  21. 30 kilo in 1 monat zunehmenbodybuilder forum,
  22. will zunehmen kann ich essen was ich will,
  23. wenn ich zunehmen will mit sport oder ohne,
  24. ohne training zunehmen,
  25. will zunehmen ist fitness studio gute idee
Die Seite wird geladen...

Ich will zunehmen!! --> Sport oder Fressen? - Ähnliche Themen

  1. Gesund + Sport etwas zunehmen

    Gesund + Sport etwas zunehmen: Hallo ihr lieben, ich bin neu hier und habe Interesse an bestimmten Themen. Ich bin 23 Jahre alt, 173 cm groß und wiege ca. 51 - 52 kg....
  2. Zunehmen mit proteinen ohne sport?

    Zunehmen mit proteinen ohne sport?: Yo Homies! Ich hab nen kleines problem... ich esse auf jeden fall genug aba kann gaaarnich zunehmen. Ich bin für mein Alter (17) bisschen zu...
  3. Gewicht zunehmen (Erfahrungsaustausch, Sport, Ernährung, Tagebuch)

    Gewicht zunehmen (Erfahrungsaustausch, Sport, Ernährung, Tagebuch): Hallo liebe User, ich (20Jahre) treibe seit mehreren Jahren aktiv Sport und habe infolgedessen an Gewicht abgenommen - von ca. 73kg auf...
  4. Werde ich durch Reduktion von Sport zunehmen bzw. ist der ausgeübte Sport noch ausreichend?

    Werde ich durch Reduktion von Sport zunehmen bzw. ist der ausgeübte Sport noch ausreichend?: Hallo Zusammen, nachdem ich neu hier bin, will ich mich schon mal bei all denjenigen Bedanken, die sich die Zeit nehmen und sich mein Problem...
  5. Wie mit dem Rauchen aufhören ohne dabei zunehmen - Erfahrungen gesucht?

    Wie mit dem Rauchen aufhören ohne dabei zunehmen - Erfahrungen gesucht?: Ich würde gerne mit dem Rauchen aufhören, habe aber Angst dabei viel zuzunehmen. Habe das schon bei einigen Freunden beobachtet, sie hören zwar...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden