(Kampfkunst-)Bücher die euer Training/ Leben beeinflusst haben

Diskutiere (Kampfkunst-)Bücher die euer Training/ Leben beeinflusst haben im Kampfsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, seit Jahren trainiere ich, neben dem Fitnesstraining, auch Wing Chun. Es hat mich aber immer schon interessiert, was es noch so alles...

  1. Hel1

    Hel1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit Jahren trainiere ich, neben dem Fitnesstraining, auch Wing Chun. Es hat mich aber immer schon interessiert, was es noch so alles gibt.
    Jetzt bin ich auf 2 Kampfsport-Lexika gestoßen, die mich dahingehend sehr gut informieren. Diese haben den Namen "Das Kampflexikon" und "Die Kunst des Kämpfens", die Homepage lautet: €dit
    Es werden in beiden Büchern insgesamt 250 verschiedene Kampfstile und deren Waffen beschrieben.

    Gruß
    Helga






    €dit by Geextah wegen Werbung.

    -> damit auch verwarnt.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Geextah, 19.11.2009
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    166
    Und du hast dir gedacht diese Bücher sind so interessant, dass du gleich mal um morgens kurz vor 6 Uhr dafür Werbung machen musst ja?

    Das hättest du auch wirklich schlauer verpacken können, z. B. als Frage ob man weitere Bücher kennt, die andere empfehlen würden.
    -------------------------------------------------

    Aber da ich nicht jeden Thread schließen will versuche ich das mal etwas umzuwandeln:

    Welche (Kampfkunst-)Bücher kennt ihr, die euch im Training weitergebracht haben? Worum geht es in den Büchern und in wie fern hat euch das verändert?
    (Hinweis: Keine Homepageverlinkung, notfalls tut es auch eine ISBN)

    Ich kann ja mal anfangen:

    Welches Buch mir schon recht gut geholfen hat ist von Jean Frenette "Complete Guide to Stretching". Ich habe schon seit meiner Jugend teilweise verkürzte Muskeln im Oberschenkel, was sich auf die Muskeln meines Rückens auswirkte und ich Schmerzen hatte wie jemand der Probleme mit der Bandscheibe hat.

    Mir wurden dann zwar Massagen verschrieben, aber das hat nicht wirklich was gebracht... So entschied ich mich einige der Übungen zu machen und siehe da, schon nach kurzer Zeit löste sich die Spannung, die sich auf meinen Rücken gelegt hatte auf. Zwar habe ich bis heute noch meine verkürzten Muskeln, jedoch trainiere ich mein Stretching weiter, bis sich diese Verkürzung möglicherweise auch irgendwann auflöst.

    Demnach hat mir das Buch nicht nur im Training weiterhelfen können, sondern auch meinem ganzen Privatleben :)


    So, und jetzt möchte ich eure Geschichten hören/ lesen ;)
     
Thema: (Kampfkunst-)Bücher die euer Training/ Leben beeinflusst haben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kampfkunstbücher

    ,
  2. kampfkunst buch

    ,
  3. trainingsprogramm kampfkunst

    ,
  4. kampfkunst forum,
  5. forum kampfkunst,
  6. kampfsport bücher forum,
  7. kampfsportttaining literatur ,
  8. euer trainingsplan kampfsport,
  9. buch für kampfsportart training,
  10. leben wie ein kampfkünstler,
  11. kampfkunst leben ,
  12. training kampfkunst,
  13. kampfkunst trainingsplan,
  14. buch kampfsport trainingsplan,
  15. kampfsport trainingsdokumentation,
  16. .buecher kampfkunst,
  17. kampfkunst buch forum,
  18. kampfkunst training,
  19. kampfsport training buch,
  20. kampfkünste buch,
  21. kampfkunst aus buch,
  22. kunst des kampfsports buch ,
  23. welches buch hat euch motiviert,
  24. euer training,
  25. Ein leben für die kampfkunt
Die Seite wird geladen...

(Kampfkunst-)Bücher die euer Training/ Leben beeinflusst haben - Ähnliche Themen

  1. Neuer Trainings Split plötzlich zugenommen

    Neuer Trainings Split plötzlich zugenommen: Hallo alle miteinander, Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Ich betreibe seit ca. 3 Jahren intensives Krafttraining (4 mal pro Woche und ca....
  2. Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?

    Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?: Hey Leute, bin dieses Jahr zum ersten mal einen Halbmarathon mitgelaufen. Mir hat es wirklich viel Spaß gemacht, an denen dich anfeuernden...
  3. Neues Jahr, neuer Start?!

    Neues Jahr, neuer Start?!: Hallo und guten Morgen. Ich bin die Steffi 32 Jahre alt und möchte im neuen Jahr endlich wieder in Form kommen. Ich hoffe hier auf viele Tipps und...
  4. ein neuer

    ein neuer: hallo , nennt mich einfach mastaoflaw, komme aus wien Umgebung (Österreich) und werde heuter dirty 38, bin mit einer milf verheiratet und habe...
  5. Neuer Fitness/Gesundheits Blogger am Start

    Neuer Fitness/Gesundheits Blogger am Start: Hi FitnessForenFreunde, ich heisse Deniz bin 24 Jahre alt und ein Fitness, Lifestyle und Gesundheitsblogger (als würde es nicht genug von denen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden