Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

Diskutiere Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hey, Also ich habe vor ca. 2 Monaten damit angefangen 4-5x die Woche ins Fitnessstudio zu gehen (Cardio+Krafttraining) und habe meine Ernährung...

  1. #1 Unregistriert, 25.02.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hey,

    Also ich habe vor ca. 2 Monaten damit angefangen 4-5x die Woche ins Fitnessstudio zu gehen (Cardio+Krafttraining) und habe meine Ernährung umgestellt.
    Morgens meinstens Porridge, vor dem Workout ne Banane, nen Apfel und ein bisschen Joghurt mit Nüssen und nach dem Workout Hähnchen/Fisch mit Salat (manchmal Reisnudeln ohne Fett) und ein Proteinshake.

    Wog am Anfang 69kg bei 1,77 und bin dann auf 66,5kg runter. (Bin weiblich) Nur jetzt ist das alles wieder draufgekommen in den letzten Tagen.

    Ich sehe etwas mehr Muskeln an den Waden, die aber auch nicht gerade definiert sind.

    Kann es sein dass mein Kaloriendefizit zu hoch ist und ich deshalb nichts an Fett verliere? Was mache ich falsch? Stehe sozusagen wieder fast am Anfang nach 2 Monaten und bin total frustriert. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Chris08, 25.02.2015
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Ob dein Defizit zu hoch ist können wir dir nicht sagen; kann nur sagen dass du mal deinen Kalorienbedarf ausrechnen sollst (guck mal in meine Signatur) und dann schaust du ob du das Ganze auch erreichst.

    Dazu am Besten mal den 2. Link in meiner Signatur checken, da gibt es Punkt 1 & 2 - den mal durchlesen und befolgen ;)
     
  4. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Hast deinen kalorienbedarf ausgerechnet?
    Trackst du deine Ernährung?
     
  5. #4 Unregistriert, 25.02.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Okay, also ich hab jetzt meinen Kalorienbedarf ausgerechnet (mit Hilfe des Links unter deiner Signatur) und der sollte bei 2380kcal liegen.

    Habe mir jetzt auch die fddb app runtergeladen, damit ich meine Ernährung besser verfolgen kann.

    Heute liegen meine aufgenommenen Kalorien bis jetzt bei 1509 kcal. Werde auch denke nicht viel mehr essen.

    Sonst irgendwelche Tipps?
    Wenn ich jetzt 300-500 kcal im Defizit für Fettabbau liegen sollte, soll ich dann trotzdem meine 2380kcal täglich zu mir nehmen und dann das Defizit mit Sport erreichen, oder 300-500kcal weniger essen und zusätzlich Sport treiben?
     
  6. #5 Unregistriert, 25.02.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Siehe oben
     
  7. #6 narengan, 25.02.2015
    narengan

    narengan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Komm auf deinen Grundumsatz und fahr dein Defizit ruhig über Sport.

    Ich würde aber definitiv mal einige Wochen tracken und schauen, ob du wirklich diesen Umsatz hast. Jeder Körper / Stoffwechsel ist anders, da muss man sich anpassen. Trag auch deine Aktivitäten ein, Cardio kann dich in ein hohes Defizit bringen.
     
  8. #7 Unregistriert, 25.02.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Wie genau kann ich denn feststellen ob ich wirklich den Grundumsatz habe? Jeder Rechner sagt mir immer ein bisschen was anderes und es schwankt dabei von 2000-2400kcal.

    Mache immer wenn ich im Studio bin 10-15min HIIT Training auf dem Laufband (2-3x wöchentlich), 10-15 min Fahrrad (4x wöchentlich), 30min crosstrainer (2-4x wöchtentlich) und danach immer noch Krafttraining. Also Cardio dachte ich, dass ich eigentlich genug mache. Komme dabei immer auf 200-400 verbrauchte kcal- jedenfalls was bei den Geräten angezeigt wird.
     
  9. #8 narengan, 25.02.2015
    narengan

    narengan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    Die Geräte zeigen leider Mist an, darauf kann man wenig setzen. Im Internet finden sich meist genauere Erfahrungswerte.

    Du trackst, isst ein paar Wochen auf Gesamtumsatz (Grund + Sport) und je nach Gewichtsveränderung weiß man in etwa, ob das passt. Dafür ist es wichtig, dass der Sport relativ genau bemessen ist. Nimmst du also stetig zu, wird der Grundumsatz geringer sein, hälst du das Gewicht, passt er, nimmst du ab, bist du im Defizit.

    Das lässt sich halt so nur rausfinden, wenn man einige Wochen penibel bei der Sache ist :)
     
  10. #9 Geextah, 25.02.2015
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Nein! Komm auf deinen Gesamtumsatz (also deinem Tagesumsatz mit Sport und Co.) und dann fährst du dein Defizit, wenn du das mit deinem Grundumsatz machst, ist dein Defizit viel zu hoch und du landest im Stoffwechselnirvana.
     
  11. #10 foodpse, 26.02.2015
    foodpse

    foodpse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.02.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Ist hier wirklich der Fettanteil nicht heruntergegangen?
    Oder schaust du nur aufs Körpergewicht?! Mach dafür lieber mal eine Fettmessung im Körper!
    Ich könnte mir nämlich auch vorstellen, dass der Fettanteil niedriger ist, aber dafür der Muskelanteil höher.
    Das sieht man aber auf der Waage nicht, da Muskeln schwerer als Fett sind.
     
  12. #11 PatrickDa, 26.02.2015
    PatrickDa

    PatrickDa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    11
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Richtig! Ausschlaggebend ist der Gesamtenergiebedarf. Also Grundumsatz zuzüglich Arbeitsumsatz.
    Dann sollte das tägliche Defizit nicht größer sein als 60 kcal pro Kg Körperfett.

    Um das ausrechnen zu können musst Du also deinen Körperfettanteil kennen.
    Vergiss die Waage! Mach die Messung monatlich mit einem Caliper und der passenden Formel.
    An der Rechnung erkennst Du auch, das je weniger Körperfett vorhanden ist, desto weniger hoch darf das Kaloriendefizit sein.

    Ist das Defizit zu hoch verlangsamt der Stoffwechsel. Das darf nicht passieren. Also besser ein etwas geringeres Defizit als ein zu Hohes !

    Den Tagesbedarf an Kalorien kann man sehr gut mit CaloryGuard Pro ausrechnen.
    Die App berücksichtigt auch "Sportkalorien" die wie die Lebensmittel eingetragen werden.
     
  13. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Für mich noch mal bitte.
    Ich weiß nicht, ob ich nun komplett falsch gerechnet habe:
    Frau (170cm)
    58 kg
    KFA 18 -19 %
    sind ca 11 Kilo Fett?!
    11 x 60 = 660kcal weniger vom Gesamtbedarf!?
     
  14. #13 PatrickDa, 26.02.2015
    PatrickDa

    PatrickDa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    11
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Das sollte das maximale Defizit sein. Richtig !

    Wobei Du keine Körperfettwaage verwenden solltest, denn die messen auch Schwankungen
    im Wasserhaushalt mit.
     
  15. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Hab das irgendwann mal mit nem Caliper gemessen. Also irgendwas knapp unter 20%.. Das ist ja echt heftig...
     
  16. Anzeige

  17. #15 Unregistriert, 26.02.2015
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Alles klar, Dankeschön! Werde mir demnächst einen Caliper bestellen um meinen Gesamtumsatz besser bestimmen zu können. Kommt bei allen Rechnern immer etwas anderes raus.
     
  18. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness

    Die Rechner von mic und fitness experts sind relativ genau...
     
Thema: Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trotz fitness kein fettabbau

Die Seite wird geladen...

Kein Fettabbau trotz Diät und Fitness - Ähnliche Themen

  1. kein Fettabbau - Was mache ich falsch?!

    kein Fettabbau - Was mache ich falsch?!: Hallo liebe Fitnessfreunde, jetzt habe ich mich mal eben schnell registriert und hab schon gleich die ersten Fragen mit der Hoffnung hier ein...
  2. Trotz viel Sport kein Fettabbau

    Trotz viel Sport kein Fettabbau: Hallo zusammen, ich bin komplett neu hier an Board und hoffe im richtigen Bereich gelandet zu sein. Vorab möchte ich über mich sagen, dass...
  3. kein Fettabbau trotz Sport und Ernährung

    kein Fettabbau trotz Sport und Ernährung: Hallo zusammen, ich trainiere seit Februar im Fitnessstudio. Bis zum Mai ausschliesslich Krafttraining, was auch recht erfolgreich war. Ich habe...
  4. Keine Erfolge

    Keine Erfolge: Servus, ich bin Tim ich gehe jetzt seit gut einem Jahr regelmäßig ins Gym ( 3 mal die Woche) außer wenn ich mal krank oder im Urlaub war....
  5. Keine Fortschritte - Was tun?

    Keine Fortschritte - Was tun?: Hi Fitness Foren Community, ich bin David, 34 Jahre alt und will an meinem Körper arbeiten. Ich trainiere seit 4 Jahren bei McFit. Trainiere seit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden