Keine Veränderung trotz Fitness

Diskutiere Keine Veränderung trotz Fitness im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Bin seit 2 Monaten schon im Fitness Studio und geh da auch 3 mal die Woche hin. Erfolge kann ich aber noch keine sehen. Hab bei Anfang 74kg...

  1. #1 Verena91, 19.04.2011
    Verena91

    Verena91 Guest

    Bin seit 2 Monaten schon im Fitness Studio und geh da auch 3 mal die Woche hin.

    Erfolge kann ich aber noch keine sehen.

    Hab bei Anfang 74kg bei 1,61m Größe gewogen und jetzt sind es gerade mal 73kg.

    Meine Ernährung hab ich natürlich auch umgestellt, so wie es mein Fitness Trainer mir gesagt hat (weniger Weissmehlprodukte, mehr frisches Obst und Gemüse, usw).

    Warum wird das bei mir nichts?
     
  2. Anzeige

  3. Kuroba

    Kuroba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Was nach 2 Monaten nichts? Einige werden nach 2 Monaten professionelle Bodybuilder. Da musst du dich also ranhalten

    *Achtung Ironie*

    Was erwartest du? Dass du nach 2 Monaten erhebliche Erfolge erzielst?
    Der Fitnesssport ist ein Sport mit sehr viel Geduld und Zeit (außer du hilfst mit unnatürlichen Stoffen nach).
    Die Pro Bodybuilder haben auch locker 15-20 Jahre Training hinter sich.

    Ach und falls man dir wirklich helfen sollte (was in dem Fall einfach nur Schwachsinn ist weil nach 2 Monaten nicht viel passieren kann)

    - Geschlecht
    - Alter
    - Größe
    - Körpergewicht
    - Trainingsplan
    - Ernährungsplan

    Wären von Vorteil damit man dir helfen kann!
     
  4. #3 Verena91, 20.04.2011
    Verena91

    Verena91 Guest

    Nicht damit wir uns falsch verstehen, ich meine nicht Muskeln sondern sichtbar abnehmen. Laut Waage gerade mal ein Kilo runter.

    Größe, Gewicht, Geschlecht und Alter hätte man rausfunden können wenn man etwas genauer liest.

    Einen richtigen Trainingsplan habe ich nicht. Ich geh immer auf den Stepper, Laufband oder Ergometer für ca. 30-40 Minuten. Samstag und Sonntag ist Trainingspause.

    Ernährung wurde umgestellt als das weniger Fett beim kochen verwendet wird und mehr Salat und Gemüse genommen wird. Die Menge wurde natürlich auch etwas reduziert.
     
  5. #4 KingLui, 20.04.2011
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Verena,
    Muskeln sind deutlich schwerer als Fett. Deine Intention ist es Fett abzunehmen,
    damit geht der Muskelaufbau (jedenfalls beim Fitnesstraining) einher. Du hast evtl.
    schon ein paar KG Fett abgenommen, jedoch auch Muskelmasse aufgebaut. Da diese
    so viel schwerer ist solltest du dich weniger nach der Waage und mehr nach dem Spiegel
    und deinem Gefühl richten. Dranbleiben und weitermachen. Würde dir auch reichlich Proteine
    empfehlen, so ein Magerquark sättigt beispielsweise ordentlich und ist kalorisch ein Engel;)

    Grüße
     
  6. #5 Verena91, 21.04.2011
    Verena91

    Verena91 Guest

    Ich geh nach Waage und Spiegel. Beides ist nicht wirklich erfreulich. Hätte nach 8 Wochen einfach etwas mehr erwartet. Ob wohl der Samstag und Sonntag "frei" machen zuviel ist?!
     
  7. #6 KingLui, 21.04.2011
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Sonst kann ich dir an dieser Stelle nicht mehr weiterhelfen.
     
  8. Kuroba

    Kuroba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon erwähnt wurde, richte dich nicht nach der Waage. Muskel verbrennt Fett und wenn du Muskeln aufbaust (welche nunmal schwerer sind als Fett) wird dir die Waage nicht viel zeigen.
    Du erwartest einfach in dieser kurzen Zeit viel zu viel.
     
  9. Jan82

    Jan82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Naja, sie hat hat jetzt geschrieben, dass sie keinen richtigen Trainingsplan hat. Zudem hat sie gesagt, dass sie auch nach ihrem Spiegel geht und dass dort das Ergebnis ebenfalls nicht erfreulich ist.

    @Verena
    Poste doch mal deinen Ernährungsplan.
    Zum Abnehmen kann ich nicht viel sagen, aber vielleicht nimmst du zu viele Kalorien zu dir? Vielleicht länger trainieren und noch weniger essen? Aber wie gesagt, kann ich nicht viel dazu sagen.

    Gib auf keinen Fall auf! Versuch es weiter, der große und erhoffte Gewichtsverlust kommt sicher noch.
     
  10. #9 KingLui, 22.04.2011
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Aber ich sollte schon wissen ob sie 40 oder 10min auf dem Crosstrainer ist,
    und welche Geräte/Übungen sie macht um auch nur annähernd die Effizienz
    des Trainings beurteilen zu können. Um mir das aufzulisten braucht man auch
    keinen Trainingsplan.
     
  11. Jan82

    Jan82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Hat sie doch:

     
  12. #11 KingLui, 22.04.2011
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Alles klar, habe ich überlesen. Dann rate ich zu viel Geduld und
    zur Preisgabe eines Ernährungs"plans", sprich das was du im Durchschnitt
    am Tag zu dir nimmst.
     
  13. #12 Verena91, 23.04.2011
    Verena91

    Verena91 Guest

    Einen Ernährungsplan habe ich nicht. Ich versuche einfach darauf zu achten nicht zu viele Kalorien zu mir zu nehmen.

    Laut Rechner müsste ich einen Gesamtenergieumsatz von 2173kcal haben, ich nehme täglich so rund 1500kcal zu mir, kann vielleicht um 100kcal mehr oder weniger schwanken. Auf Weissmehl versuch ich grössenteils zu verzichten.

    Ich hab jetzt auch hier schon viel im Forum gelesen und überwiegend heisst es doch wenn ich weniger Kalorien zu mir nehme als ich täglich verbrenne dann nehm ich ab. Oder bin ich etwas so speziell vom Stoffwechsel das es bei mir so nicht funktioniert?
     
  14. Jan82

    Jan82 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    2
    Hallo.

    Es kann natürlich sein, dass du einen langsamen Stoffwechsel hast und du deshalb nicht so schnell abnimmst.

    Ich habe z.B. einen hohen/schnellen Stoffwechsel. Ich möchte gerne zu nehmen, aber das klappt auch nicht so schnell wie ich möchte, trotzdem gebe ich nicht auf. Das gleich kann ich dir nur auch empfehlen.

    Es funktioniert ja bei dir. Du hast 1kg abgenommen. Es funktioniert nur nicht so schnell wie du dir erhofft hast.
     
  15. Anzeige

  16. Kuroba

    Kuroba Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2011
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Was ja bei dem Sport normal ist. Man braucht einfach Zeit und Geduld, anders gehts nicht.

    Es ist richtig dass man ein Kaloriendefizit haben muss. Jedoch wäre vllt ein Beispieltag mal notwendig weil ich weiß nicht ob die Kcal Zahl alleine hilft. Spielt ja auch eine Rolle "wann" man gewisse Mahlzeiten zu sich nimmt.
     
  17. JulesB

    JulesB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Verena, ich selbst gehe zum wöchentlichen Tennistraining seit 1,5 Jahren ins Studio - dort mache ich Kraftraining und den ein oder anderen Kurs. Erst seit dem ich auch fast täglich zu Hause eine halbe Stunde Bauchübungen und Rückenübungen machen, verändert sich merkbar mein Äußeres. Zusätzlich bin ich meist konsequent was die Ernährung angeht...

    Mein Tipp: Geduld... auch wenn wir Frauen das nicht gern hören...

    Was sagt denn dein Trainer im Studio?

    Grüße Jules
     
Thema: Keine Veränderung trotz Fitness
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 6 monate fitness veränderung

    ,
  2. fitnessstudio veränderung

    ,
  3. trotz sport keine veränderung

    ,
  4. keine veränderung trotz sport,
  5. trotz fitness keine veränderung,
  6. veränderung durch fitnessstudio,
  7. veraenderung fitness center,
  8. fitnessstudio keine veränderung,
  9. 6 monate fitness keine veränderung,
  10. trotz fitnessstudio keine veränderung,
  11. veränderung nach 3 monaten fitness,
  12. 2 jahre fitness keine veränderung,
  13. 2 jahre fitnessstudio keine veränderung,
  14. fitness,
  15. 2 jahre fitnessstudio und keine veränderung,
  16. fitness keine Veränderung,
  17. 6 monate fitness und keine veränderung,
  18. veränderung nach 2 monaten fitnessstudio,
  19. 1 jahr fitnessstudio und keine veränderung,
  20. veränderung fitnessstudio,
  21. keine veränderung durch fitnessstudio,
  22. fitnessstudio aber keine veränderung,
  23. 3 monate fitness keine veränderung,
  24. 1 monat fitnessstudio keine veränderung,
  25. 6 monate fitnessstudio veränderung
Die Seite wird geladen...

Keine Veränderung trotz Fitness - Ähnliche Themen

  1. Ernährungsproblem, trotz Kraftsport keine Veränderung auf der Waage!

    Ernährungsproblem, trotz Kraftsport keine Veränderung auf der Waage!: Halli hallo liebe Community ! Wie die Überschrift schon sagt, habe ich ein Problem, lasst es mich kurz erklären. Ich bin 19 Jahre alt,...
  2. Keine Erfolge

    Keine Erfolge: Servus, ich bin Tim ich gehe jetzt seit gut einem Jahr regelmäßig ins Gym ( 3 mal die Woche) außer wenn ich mal krank oder im Urlaub war....
  3. Keine Fortschritte - Was tun?

    Keine Fortschritte - Was tun?: Hi Fitness Foren Community, ich bin David, 34 Jahre alt und will an meinem Körper arbeiten. Ich trainiere seit 4 Jahren bei McFit. Trainiere seit...
  4. Keine Fortschritte mehr, Hilfe

    Keine Fortschritte mehr, Hilfe: Hallo zusammen :19:, ich brauche eure Wissen, Erfahrung und Hilfe. Trainiere seit fast 2 Jahren im Fitnessstudio zum Muskelaufbau, hatte schon...
  5. Keine ''Schmerzen''(Muskelaufbau) mehr nach dem Traing?

    Keine ''Schmerzen''(Muskelaufbau) mehr nach dem Traing?: Hey, zuersteinmal zwei Dinge vorab, -ich hoffe, dass ich jetzt hier keine unnötigen Fragen stelle(Habe mir den Anfänger-Guide weitestgehend...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden