Klimmzüge Trainieren

Diskutiere Klimmzüge Trainieren im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, Mein Arzt hat mir empfohlen gegen meine Rückenschmerzen entweder Klettern zu gehen , oder aber auch ein Klimmzug Training zu...

  1. #1 marco32, 22.09.2011
    marco32

    marco32 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Mein Arzt hat mir empfohlen gegen meine Rückenschmerzen entweder Klettern zu gehen , oder aber auch ein Klimmzug Training zu absolvieren. Eine klimmzugstange habe ich mir jetzt gekauft . Allerdings fehlt mir noch dir Richtige Anleitung . Durch google bin ich auf diese Seite hier gestoßen . Dre Typ schein Ahnung zu haben . Zahlt sich sein Trainingsprogramm aus ? Immerhin gibt es ja eine Geld zurück Garantie !

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Klimmzüge Trainieren. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 KingLui, 25.09.2011
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Erstmal: Ein Klimmzug ist kein Trainingsprogramm sondern eine Übung. Ein Training sollte grundsätzlich
    so aufgebaut sein, dass keine muskulären Dysbalancen entstehen. Diese würde beispielsweise entstehen,
    wenn du ausschließlich deinen latissimus dorsi (oberer Rücken) trainierst du den Gegenspielen (die Brust)
    vernachlässigst. Ein Ganzkörperplan würde sich, gerade bei Rückenproblemen, anbieten.

    Allg. fällt mir noch zu Klimmzügen ein, dass du sie nie hinter den Kopf machen solltest sondern
    immer vor den Kopf, dass du mit deiner Nasenspitze quasi die Stange berühren könntest. Variieren
    kannst du im Griff sehr stark. Bei einem weiten Griff wird der obere Rücken stärker beansprucht,
    bei einem engen Griff der Bizeps. Des Weiteren kannst du zwischen Unter- und Obergriff variieren.
     
  4. #3 Madddin, 07.08.2013
    Madddin

    Madddin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich bin neu hier und auf der Suche nach ein paar Tipps zum Trainieren mit Klimmzügen auf diesen Thread gestoßen. Mach seit nem halben Jahr etwa auch Parkour und könnte ein bisschen mehr Kraft in den Armen gut gebrauchen.
    Wie macht ihr das, habt ihr ne Stange bei euch zu Hause in der Wohnung angebracht? Oder trainiert ihr im Studio?

    Und KingLui, du meintest, es gibt verschiedene Griffe. Empfiehlst du quasi das ganze Programm oder soll ich mich am Anfang erst an bestimmte Griffe wagen?

    Danke schon mal für eure Hilfe!
     
  5. #4 dude123, 07.08.2013
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Madddin, 09.08.2013
    Madddin

    Madddin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du etwas dazu sagen, wie schnell man damit Erfolge erzielen kann? Scheint ja trotzdem ziemlich aufwändig zu sein.

    Aber ich finde wieder nichts zur Klimmzugstange an sich. Hätte mich auch für Sachen wie die optimale Höhe, etc. interessiert. Irgendjemand, der dazu was weiß? Danke euch!
     
  7. #6 dude123, 09.08.2013
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Ohne Aufwand kein Erfolg... wie gut die Erfolge des Programmes sind hängt mit deinem Einsatz zusammen aber ich konnte damit schon ordentlich Muskeln aufbauen und meine Klimmzüge damals von 14 auf 22 steigern (in 6 Wochen).

    Hier findest du etwas zu Klimmzugstangen Homegym Stufe 2 | Simply-Progress
    Optimale Höhe ist natürlich so, dass du dich voll aushängen lassen kannst.
     
  8. Synce

    Synce Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Ansonsten kann man auch Problemlos die Beine Anwinkeln macht kaum einen Unterschied.
    Mich wundert es ehrlich gesagt wieso dir dein Arzt nicht schwimmen empfohlen hat. Das ist meiner Erfahrung nach
    sehr gut für den Rücken.
     
  9. #8 Madddin, 12.08.2013
    Madddin

    Madddin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich mir auch schon gedacht. Schwimmen wird ja überall als Mittel gegen Rückenschmerzen angepriesen. Hat mir auch schon geholfen!

    Wegen der Höhe der Klimmzugstange nochmal: Hab bisschen recherchiert und gefunden, dass die Stange auf jeden Fall so hängen soll und sie "in Deiner direkten Reichweite sind und welche Du ohne Probleme erreichen kannst (ohne springen zu müssen oder ähnliches)" (Quelle). ...was für mich gegen das volle Aushängen lassen spricht.
    Oder wie du Synce schon meintest, eine niedrige Stange nehmen und die Beine anwickeln, das funktioniert laut der Website auch. Will aber erstmal eine hohe Höhe probieren. Jemand Erfahrung mit Klimmstangen, die man im Türrahmen anbringt?
     
  10. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beine anwinkeln ist sowieso für die Spannung gut.
     
  11. Anzeige

  12. #10 BlackHawk., 13.08.2013
    BlackHawk.

    BlackHawk. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
  13. #11 Madddin, 14.08.2013
    Madddin

    Madddin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
Thema: Klimmzüge Trainieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimmzüge gegen rückenschmerzen

    ,
  2. klimmzüge rückenschmerzen

    ,
  3. klimmzüge trainieren

    ,
  4. klimmzüge forum,
  5. rückenschmerzen nach klimmzügen,
  6. klimmzug rückenschmerzen,
  7. rückenschmerzen klimmzüge,
  8. klimmzug training,
  9. klimmzugstange gegen rückenschmerzen ,
  10. klimmzüge bei rückenproblemen,
  11. klimmzugstange rückenschmerzen,
  12. klimmzüge bei rückenschmerzen,
  13. klimmzug trainingsprogramm,
  14. gesundheit klimmzüge,
  15. content,
  16. nach klimmzügen rückenschmerzen,
  17. nach training mit klimmzugstange rückenschmerzen,
  18. rückenschmerzen beim klimmzug,
  19. oberer rücken übungen klimmzugstange,
  20. klimmzugstange für rückenschmerzen,
  21. klimmzugstange bei rückenschmerzen,
  22. klimmzugstange rücken übungen,
  23. klimmzüge gegen ruckenschmerz,
  24. klimmzüge gegen rücken,
  25. Klimmzugstange und Rückenschmerzen
Die Seite wird geladen...

Klimmzüge Trainieren - Ähnliche Themen

  1. Latzug vs. Klimmzüge

    Latzug vs. Klimmzüge: Hallo allerseits, ich wollte mal eure Meinung einholen, bzgl. der beiden Übungen; Ich hatte da eine Diskussion, bin der Meinung Klimmzüge sind...
  2. Dips, Klimmzüge, Sit-Ups, Liegestütze

    Dips, Klimmzüge, Sit-Ups, Liegestütze: Hallo zusammen, da ich unbedingt mal ein paar Klimmzüge am Stück schaffen will, habe ich eine Website gefunden, die genau Anleitung und...
  3. "Schätzfrage "Klimmzüge/Dips.Zeitraum?

    "Schätzfrage "Klimmzüge/Dips.Zeitraum?: Hallo, wie lange schätzt ihr, braucht ein untrainierter Mann (Alter :30 / Größe : 1,80 /Gewicht : 75-80 kg),wenn er sich als Trainingsziel...
  4. Klimmzüge,problem

    Klimmzüge,problem: Hey, Ich kann keine Klimmzüge,es ist mir peinlich da ich schon äußerlich kräftig bin aber trotzdem keine schaff... Es liegt nicht an der...
  5. Klimmzüge

    Klimmzüge: Hey, ich mache zwar schon länger ( ca. 1 Jahr ) Krafttraining, mache es nun seit 2 Wochen aktiver. Ich bin fast 18 Jahre, bin 1,75m groß und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden