Kokos-Makronen

Diskutiere Kokos-Makronen im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; So, Weihnachtszeit ist Kekse-Zeit. Hier ein proteinreiches: für 1 Blech: 5 Eiklar 75g Zucker (wenns geht Diabetiker Zucker, also Fruchtzucker...

  1. julie

    julie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    So, Weihnachtszeit ist Kekse-Zeit. Hier ein proteinreiches:

    für 1 Blech:
    5 Eiklar
    75g Zucker (wenns geht Diabetiker Zucker, also Fruchtzucker oder so)
    100-200g Kokosraspel

    Das Eiklar mit dem Zucker steif schlagen, dann die Kokosraspeln vorsichtig unterheben (nicht mit dem elektrischen Rührer sondern mit nem Löffel!). Mit einem Löffel kleine Portionen formen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech auslegen.
    Ofen vorheizen und die Makronen backen, bis sie goldgelb sind.

    Guten Appetit.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Kokos-Makronen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kokos-Makronen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bodybuilding makronen

    ,
  2. 200g kokosraspel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden