Krafttraining & Abnehmen

Diskutiere Krafttraining & Abnehmen im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hey Leute! Ich hab Ende November letzten Jahres gemerkt dass ich mich in meinem Körper nicht mehr wirklich wohl fühle - als Konsequenz daraus...

  1. #1 Jessica, 15.01.2014
    Jessica

    Jessica Guest

    Hey Leute!

    Ich hab Ende November letzten Jahres gemerkt dass ich mich in meinem Körper nicht mehr wirklich wohl fühle - als Konsequenz daraus hab ich meine Ernährung umgestellt und mich im Studio angemeldet.
    Trainieren geh ich meistens 4-5 mal die Woche, erst ne halbe bis 3/4 Stunde Krafttraining und dann nochmal ne genausolange Cardiosession hintendran.

    Jetzt hab ich ein paar Fragen:

    Ich fühl mich selbst deutlich fitter und besser, Muskeln sind langsam aber sicher auch zu sehen - aber: Auf der Waage sind bis jetzt gerade mal 3 Kilo runter (69 auf 66kg) und das ist irgendwie frustrierend :/

    Ist es normal, dass das so langsam geht?

    Liebe Grüße :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Krafttraining & Abnehmen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geextah, 15.01.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    169
    Krafttraining & Abnehmen

    Ähm ja, dir ist schon klar, dass wen du Muskelmasse aufbaust, diese auch ein Gewicht mit sich bringt? :)
     
  4. #3 Jessica, 15.01.2014
    Jessica

    Jessica Guest

    Krafttraining & Abnehmen

    Ja klar, aber in der relativ kurzen Zeit ja auch nicht mehr als maximal ein paar 100 Gramm, oder?
     
  5. #4 Geextah, 16.01.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.743
    Zustimmungen:
    169
    Krafttraining & Abnehmen

    Nicht unbedingt, denn gerade als Anfänger oder wenn man eine lange Zeit ausgesetzt hat, kann man ziemlich schnell an Masse bzw. Gewicht wieder zulegen.
    Oftmals weisen kompetente Trainer auch am Anfang beim Einweisen in die Geräte darauf hin, dass man sich gerade am Anfang weniger Gedanken um das Gewicht machen sollte, da sich der ganze Körper umstellt und somit auch Muskelmasse dazu kommt.

    Außerdem sollte man sich im Fitnessbereich versuchen, den Gedanken aus dem Kopf zu schlagen "schnell". Schnell geht, wenn amn es vernünftig macht, eine Fettreduktion nicht, sondern es ist ein langsamer Prozess.

    Zudem finde ich nicht, dass es in deinem Fall langsam geht, sondern, dass du für gerade mal 1 1/2 Monate Training schon ganz gut abgenommen hast.
     
  6. Anzeige

Thema:

Krafttraining & Abnehmen

Die Seite wird geladen...

Krafttraining & Abnehmen - Ähnliche Themen

  1. Optimal abnehmen Fitnesscenter Krafttraining & Cardio

    Optimal abnehmen Fitnesscenter Krafttraining & Cardio: Hallo, ich - weiblich, Mitte Zwanzig - möchte ein paar Kilo abnehmen. Nur durch Ernährung ist mir das zu mühsam/langwierig. Ich achte auf meine...
  2. Krafttraining Anfangsphase zum Abnehmen: 4-6 Tage?

    Krafttraining Anfangsphase zum Abnehmen: 4-6 Tage?: Hallo! Ich bin 25, männlich, 185 cm groß und 120 kg schwer (habe aber in den vergangenen 18 Monaten bereits 45 kg abgenommen). In den letzten...
  3. Abnehmen durch Krafttraining?

    Abnehmen durch Krafttraining?: Hi, folgende Situation: bin derzeit im McFit, wo Spinning als Cybertraining angeboten wird. Der Fahrtweg sind leider je Weg 20 Minuten Bus und...
  4. Abnehmen mit hohem Kaloriendefizit, Krafttraining...Cardio führt zu Muskelabbau?

    Abnehmen mit hohem Kaloriendefizit, Krafttraining...Cardio führt zu Muskelabbau?: Hallo zusammen, Als ich am 06.01. diesen Jahres begonnen habe Sport zu treiben um mich fit zu machen, habe ich bis dato fast genau 13 kg...
  5. Kampfsport + Krafttraining (neu) + Abnehmen

    Kampfsport + Krafttraining (neu) + Abnehmen: Guten Tag, ich bin neu und hier hoffe hier einige hilfreiche Tipps von euch zu bekommen. Vielleicht ein paar Worte zu mir, meine Name ist Tim,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden