Lerne auf deinen Körper zu hören im PL.

Diskutiere Lerne auf deinen Körper zu hören im PL. im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; :singLerne auf deinen Körper zu hören !!!!! Das ist sehr wichtig auf dem Weg zur Spitze, besonders im Kraftsport und Schnellkraftsport. Der...

  1. xmausi

    xmausi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    :singLerne auf deinen Körper zu hören !!!!!

    Das ist sehr wichtig auf dem Weg zur Spitze, besonders im Kraftsport und Schnellkraftsport.
    Der Körper, sagt dir wie weit du gehen kannst oder wie hoch. Der Geist ist willig, doch das Fleisch ist schwach. Der Wille (Geist), sollte keine Grenzen kennen. Er ist nicht der limitierende Faktor, sondern unser Körper. Er sagt uns durch Schmerz wann der Geist zuviel wollte, darum Schmerzen nicht einfach übergehen und nicht beachten. Sie dienen uns als Warnvorrichtung, Signal, daß etwas schief läuft im Organismus. Da Kraftsportler ohnehin eine sehr hohe Schmerztoleranz besitzen, ist ihnen besonders angeraten, wenn sie Schmerzen bemerken, darauf zu reagieren und schnellstmöglich Gegenmaßnahmen einzuleiten. Keinesfalls, Schmerzen über längere Zeit mit Schmerzstillern betäuben, das ist ein Schritt in die falsche Richtung. HÖRE AUF DEINEN KÖRPER, oder lerne dessen Signale zu verstehen. Nur wer sich 100% unter Kontrolle hat, wird zum rechten Zeitpunkt Weltrekorde brechen. Erkenne deine Schwächen und Stärken, beurteile sie sachlich und leite notwendige Änderungen unverzüglich ein. Es ist die Aufgabe des Trainers, dies zu erkennen und zu berücksichtigen im Plan. Ein guter Trainer, geht auf die Persönlichkeit ein und sollte nie versuchen, mit ALLGEMEIN GÜLTIGEN Regeln, die Person umzuprogrammieren. Er soll die Gegebenheiten nützen und versuchen, das Beste daraus zu machen. Wenn Athleten ihren Trainer nicht vertrauen und mit ihm nicht über alles bedingungslos reden können, dann hat er als Trainer versagt. DARUM SOLLTE JEDER SELBST VERSUCHEN, ZU LERNEN, AUF SEINEN KÖRPER ZU HÖREN. Höchstwahrscheinlich wird das nie ganz gelingen, doch jeder Schritt in diese Richtung wird uns weiter bringen.
    Was sollten wir noch beachten, bei unserem Weg im Spitzensport.
    DIE GEISTIGE EINSTELLUNG, IST DIE TRIEBFEDER JEGLICHER LEISTUNG. Leistung entsteht im Kopf. Wille und eiserne Disziplin führen dies dann aus. Wenn das nicht so wäre, würden sie nicht jahrelanges Training ausführen, das notwendig ist um Rekorde zu brechen. Man sagt nicht umsonst „Der Wille kann Berge Versetzen“.

    FAKTOREN, DIE DAS BEEINFLUSSEN:

    Geistige Einstellung
    Ziele
    Freude daran
    Ehrlichkeit zu sich selbst
    Ehrgeiz
    Umfeld
    Alter
    Gesundheit
    Trainingsstand
    Genetik
    Vorstellungsgabe
    Härte zu sich selbst
    Reaktionsschnelligkeit
    Bildungsstand
    Glück !! gehört auch dazu.

    Ich hoffe, ihr könnt verstehen was ich meine, wenn ich sage :

    HÖRE AUF DEINEN KÖRPER UND GEIST, oder lerne dies zu tun.

    NICHTS IST UNMÖGLICH, wenn nicht HEUTE, dann eben MORGEN oder ÜBERMORGEN. Ihr mußt nur daran glauben, und niemals aufgeben daran zu arbeiten.



    VORURTEILE, BEI TRAINING UND PLANUNG:

    1. Ein junger Sportler kann mehr und härter trainieren, als ein älterer dies kann.
    Ich glaube, er kann zwar mehr und länger trainieren, aber härter bezweifle ich.
    Meine Senioren können bei zwei Sätzen mehr geben, als ein junger Sportler es bei 5 kann.
    Intensität heißt das Zauberwort, nicht Umfang, sondern Qualität des Trainings macht’s aus. Das ist der Unterschied zwischen Sieg und Niederlage. Heavy Duty würde Mike Mentzer dazu sagen.

    2. Ich bin schon zu alt, um noch etwas zu erreichen.
    Der Körper kann Muskel bis einen Tag vor dem Tod aufbauen, hat mir ein Mediziner einmal gesagt. Man ist nie zu alt um neues zu probieren, es sei denn, man möchte dies nicht mehr. Es ändern sich nur die Ziele, doch es ist nie zu spät, außer es stehen arge gesundheitliche Probleme an.

    3. Ohne Stoff Nützt das Training nichts !!
    Es verhält sich genau umgekehrt. Nur können sie das einem vollgeschluckten Neider, Ignoranten, Versager, der glaubt das nur einige Tabletten notwendig sind um zu Siegen, sowieso nicht begreifbar machen. Chemie kann nur gutes Training unterstützen, nicht umgekehrt.

    4. Naturalmittel sind nicht nötig und wirken nicht.
    Ich kenne Trainer, oder die behaupten es zu sein, die ihren jungen Sportlern 20-30 Eier pro Tag füttern oder die 1, 85 großen Kraftdreikämpfern raten, in der Klasse bis 90kg zu bleiben und die Leistung zu steigern, ohne zuzunehmen. Das sind alles Idioten mit null Wissen über diese Dinge. Ihre Sportler werden meist krank und bekommen schon bei lächerlichen Leistungen Gelenkprobleme, die frühzeitig den Sport beenden oder stagnieren lassen. Naturalmittel sind notwendig, mit oder ohne DOPING.

    5. Meine GENETIK ist nicht so gut, darum..............
    Das trifft maximal bei 5% der Sportler zu, es ist meist nur eine gute Ausrede für eigenes Versagen. Ich betreue und kenne Sportler auf die das wirklich zutrifft, doch auch sie konnten es mit der nötigen geistigen Einstellung bis zum Weltmeister bringen. Wer etwas wirklich will, wird es erreichen oder sehr nahe kommen, das ist meine 100%ige Überzeugung.

    6. Das kann ich ja nie erreichen, solche Leistungen weil..........
    Sowieso nicht weil der Kopf nicht mehr daran glaubt. Wenn GEIST, EINSTELLUNG, WILLE nicht vorhanden sind geht nichts mehr. Jegliche Leistung entsteht im Kopf und wenn der aufgibt, geht nichts mehr weiter. DER GEIST, IST DIE TRIEBFEDER JEGLICHER LEISTUNG UND KENNT KEINE GRENZEN. Nur der Körper hat Grenzen, die wir leider akzeptieren müssen. Ohne der nötigen geistigen Einstellung wird nichts wirklich gut funktionieren. Darum sind wirkliche Gewinner, meist mental sehr stark und Persönlichkeiten, die Eindruck hinterlassen. Sie haben nicht einfach nur Glück, sondern die Intelligenz und das Gespür, im richtigen Zeitpunkt auf den fahrenden Zug aufzuspringen.
    EIN GEDANKE AN NICHT KÖNNEN, KOMMT BEI DIESEN POWERLIFTERN, GAR NICHT ERST AUF.

    7. Kraftsport ist ungesund !!
    Das glaube ich auch, nach einem halben Leben ohne Bewegung und falscher Ernährung. Doch selbst dann noch ist es von Vorteil ein wenig Kraftsport zu trainieren, viele begreifen das erst, wenn sie der Arzt dazu auffordert, wegen akuten Problemen mangels funktionstüchtiger Muskeln, ein Krafttraining zu beginnen. Der Körper ist nicht zum liegen gebaut. Selbst die ganz großen dieser Sportart haben weniger Probleme, als die meisten NO SPORTS Typen, die mit solchen Aussagen um sich schmeißen.

    DANN NOCH:

    1. Kraftsport ist nichts für Frauen........
    Wieso ??, haben Frauen keine Muskeln und Gelenke. Müssen sich nur Männer bewegen ?? Müssen Damen nicht arbeiten und teilweise Doppelbelastungen aushalten ?? Auf was schauen die Männer und wer fühlt sich besser, eine unsportliche, eher schlaffe Frau oder eine sportliche feste gut trainierte Sportlerin ohne Orangenhaut ?? Sehen sie sich eine Miss-Fitness Wahl an und urteilen sie selbst !!! Ich für meinen Teil, habe lieber einen festen, sportlich geformten Körper neben mir im Bett liegen. Wenn jemand lieber jemanden neben sich liegen hat, der vorher ein Ersatzteillager ablegt, auch gut !! Nur seien sie mir nicht böse, wenn ich das nicht möchte. Mich stört es ja auch nicht, wenn sie lieber etwas anderes bevorzugen.

    2. Sportler sind primitiv......In zehn Jahren hängt ihnen alles runter............. bei Frauen ist das häßlich...........die sind ja alle impotent............usw.
    Solche Sprüche werden meist von Neidern oder Versagern zitiert, die nicht den kleinsten Schimmer haben, wovon sie reden. Sie überdecken damit nur eigene Unfähigkeit. Frage, wer spricht dauernd über Potenz, genau derjenige der Probleme damit hat. Leute die den Frauen vorschreiben wollen, was sie zu tun haben und was schön oder häßlich ist, gehören sowieso in den Zoo, oder ausgestopft ins Museum. Wenn es primitiv ist bewußt, zielstrebig, dazulernend und erfolgreich mein Leben zu gestalten, dann bin ich gerne primitiv. DAS ZU DEN VORURTEILEN:

    GEBT NICHTS AUF SOLCHE SPRÜCHE, SIE KOMMEN MEIST VON LEUTEN DIE VÖLLIG UNINTERESSANT UND UNWICHTIG SIND. Es sind auf irgendeinen Gebiet Versager, deren Meinung eigentlich nicht wirklich jemanden interessieren. ALSO WAS SOLLS.
     
  2. Anzeige

  3. xmausi

    xmausi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
Thema: Lerne auf deinen Körper zu hören im PL.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie höre ich auf meinen körper

    ,
  2. wie lerne ich auf meinen körper zu hören

    ,
  3. auf den körper hören lernen

    ,
  4. zitat hör auf deinen körper,
  5. auf deinen körper hören ,
  6. hör auf deinen körper,
  7. höre auf die signale deines körpers,
  8. lernen auf den körper zu hören,
  9. auf den körper hören,
  10. bodybuilding auf den körper hören,
  11. kraftsport höre auf dein körper,
  12. höre auf deinen körper spruch,
  13. sprüche fitness ist das halbe leben und die andere,
  14. kraftsport auf seinen körper hören,
  15. bodybuilding sprüche,
  16. wie höre ich auf mein körper,
  17. sprüche höre auf dein körper,
  18. sprüche körper geist fitness,
  19. spruch hör auf deinen körper,
  20. bodybuilding und lernen,
  21. auf körper hören training,
  22. zitat körper hören,
  23. in den körper horchen,
  24. körper hören sprüche,
  25. wie kann ich auf meinen körper hören
Die Seite wird geladen...

Lerne auf deinen Körper zu hören im PL. - Ähnliche Themen

  1. Menschen im Fittie kennenlernen

    Menschen im Fittie kennenlernen: Hey Leute, wünsche allen einen guten Morgen ;) Ich hab im Studio ein Mädel durch Zufall kennengelernt. Noch nichts passiert, also echt ganz am...
  2. Handstand lernen

    Handstand lernen: So, mein nächstes Ziel. Ich bekomme einfach keinen handstand hin. Ich "traue" mich nicht mal frontal zur Wand zu stehen und dann dahin einen...
  3. Kickboxen zu Hause erlernen

    Kickboxen zu Hause erlernen: boah ab wie vielen jahren ist dieses forum eigentlich, bin ich bei togo.de gelandet oder wie. seid mal nich so zimperlich, wegen meiner...
  4. Kickboxen zu Hause erlernen

    Kickboxen zu Hause erlernen: Moin, Leider hab ich zur Zeit keine Zeit in einen Kampfsportverein zu gehen, deswegen würde ich gerne zu Hause ein wenig trainieren. Hab aber...
  5. Pistols lernen

    Pistols lernen: Mahlzeit! (genieße gerad meinen Postworkoutshake) Trainiere nachnem alternierendem GK Plan in dem ich jeweils 3 Sätze Bulgarian Squads/Pistols...