Mehr abnehmen oder mit dem Muskelaufbau beginnen?

Diskutiere Mehr abnehmen oder mit dem Muskelaufbau beginnen? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hey :) Zu mir: Nick, 17 Jahre alt, 178cm, aktuell 71kg (früher 83kg), gymnasial Schüler. That's it. Bei Fragen zu meiner Person: einfach fragen!...

  1. #1 mik_2000, 03.06.2017
    mik_2000

    mik_2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey :)

    Zu mir:
    Nick, 17 Jahre alt, 178cm, aktuell 71kg (früher 83kg), gymnasial Schüler. That's it.
    Bei Fragen zu meiner Person: einfach fragen! :)

    Zur Frage:
    Ich habe in letzter Zeit meine Ernährung umgestellt und durch ein kcal Defizit Körperfett verloren. Nun bin ich auch seit 2 Wochen (wieder) im Gym angemeldet (ich war vor circa 1 1/2 Jahren schon mal, hatte auch eine ordentliche Figur, dann geriet privat aber einiges dazwischen, bis vor kurzem kein Sport, keine gute Ernährung. Hab mich nicht mehr wohl gefühlt). Die letzten 2 Wochen habe ich meine Muskeln wieder an Belastung gewöhnt. Läuft auch super.
    Nun würde ich gerne mit dem Muskelaufbau anfangen in circa 7-8 Tagen. Bis dahin weiterhin noch ein leichtes kcal Defizit, danach wieder mehr carbs, mehr Proteine, wenig Fett. Anfangs mit einem kcal 'Überschuss' von 200kcal pro Tag, damit die Muskeln auch Energie bekommen um zu wachsen. Nehme ich wieder Körperfett zu, reduziere ich, passiert nichts, erhöhe ich langsam. Ausprobieren eben.
    Nun zur Frage:
    Macht es in dem aktuellen 'Zustand' schon Sinn, mit dem kcal Defiziz aufzuhören und mit dem Muskelaufbau zu beginnen? Oder eher noch eine Weile Körperfett verlieren und dann mit dem Muskelaufbau starten?
    Mein Plan wäre gewesen: ich mache das wie aktuell noch 7-8 Tage, fange dann mit dem Muskelaufbau an, falls ich das Gefühl habe, ich nehme Körperfett zu, reduziere ich kcal, wenn ich Muskelmasse zunehme und kein oder kaum Körperfett, mache ich das circa 3 Monate und starte dann nochmal eine leichte Diät um Körperfett zu verlieren und die bis dato gewonne Muskelmasse zu definieren. Danach wieder Muskelaufbau und dann auch erst mal kontinuierlich bis zum nächsten Sommer z.B.

    Was meint ihr?

    Bilder um das evtl zu beurteilen sind angehängt.



    Liebe Grüße und tolle Feiertage

    Nick
    IMG_3076.JPG IMG_3078.JPG

    P.S.:
    Bzgl Ernährung hab ich alles im Griff. In der Materie an sich kenne ich mich ja aus, aber die Frage beschäftigt mich grade... :(
     
  2. Anzeige

  3. #2 Nik97, 05.06.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2017
    Nik97

    Nik97 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    60
    Wenn du einen Überschuss hast, wirst du auch Körperfett aufbauen. Das ist aber natürlich normal und lässt sich mit einer Diät beheben.

    Was deine derzeitige Planung betrifft, würde ich definitiv länger Aufbauen. Letztendlich ist das natürlich deine Entscheidung, da es kein falsch oder richtig gibt. Meiner Meinung nach hast du aber nach 3 Monaten immer noch zu wenig Muskelmasse um etwas zu definieren. Wechsel nicht dauernd von Aufbau zu defi, ziehe das jeweils länger durch. Du bewegst dich sonst im Kreis.

    Ich spreche auch bewusst von definieren, da ich nicht erkenne wo du noch Körperfett abbauen willst. Am Bauch lassen sich ja bereits die Ansätze der Bauchmuskulatur erkennen - für einen Anfänger also ein guter KFA (im optischem Sinne), um mit einem längeren Aufbau zu beginnen.
     
    mik_2000 gefällt das.
  4. #3 mik_2000, 05.06.2017
    mik_2000

    mik_2000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank dir!
    Jep. Werde jetzt ne Weile Masse aufbauen. Mal sehen, wie lange. Über 3 Monate aber auf alle Fälle. Danach ist der Sommer ja eh rum. Werde dann eher im nächsten Jahr im Frühjahr eine Diät rein hauen.
     
Thema:

Mehr abnehmen oder mit dem Muskelaufbau beginnen?

Die Seite wird geladen...

Mehr abnehmen oder mit dem Muskelaufbau beginnen? - Ähnliche Themen

  1. Will nicht mehr abnehmen - aber trainieren - noch Joggen?

    Will nicht mehr abnehmen - aber trainieren - noch Joggen?: Hallo Forum, ich habe mich soeben angemeldet, weil ich mal eine Frage loswerden wollte. Zu mir: Ich bin männlich, 30 Jahre, 183 cm groß und...
  2. Abnehmen durch mehr essen?

    Abnehmen durch mehr essen?: Hay Leute, hab ein kleines Problem. Hab heute mal meinen kcal Verbrauch aufgeschrieben. Der war so bei 1750 (Müsli mit Naturjoghurt und Banane,...
  3. Abnehmen einfach nix mehr essen?

    Abnehmen einfach nix mehr essen?: hallo, eine frage bei mir müssen so 7 oder 8 kilo noch rutner und ich habe jez 2 tage nix gegessen nehme ich dadruch wirklich schnell ab?
  4. noch mehr abnehmen...

    noch mehr abnehmen...: Hi Leute. Seit Anfang August, also nach dem Sommerferien, habe ich angefangen mehr Sport zu treiben und meine Nahrung geändert. Ich mache Fitness...
  5. Der Kampfkünstler der mehr Fitness machen will

    Der Kampfkünstler der mehr Fitness machen will: Guten Tag, Daniel mein Name - 26 Jahre jung., 172cm 72kg. Ich bin aktiv im Karate (Goju Ryu) - Demnächst den 1.Dan - Früher war ich ein relativer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden