Mein eigener Trainingsplan.

Diskutiere Mein eigener Trainingsplan. im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; So ich hab jetzt nochmal mein altes Thema "Training zu Hause" durchgelesen habe aber nichts weiter gefunden, was meinen Trainingsplan betrifft....

  1. neo

    neo Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab jetzt nochmal mein altes Thema "Training zu Hause" durchgelesen habe aber nichts weiter gefunden, was meinen Trainingsplan betrifft.

    Ich möchte ienen eigne für mich angefertigten Traingsplan haben, ich weiß aber nicht, wie ih dass am besten kombinieren kann und über die Woche verteile.

    Deshalb nochmal wie wichtigsten Fakten:

    Ich habe eine Kettler Classic HAntelbank und eine Langhantel mit bis zu 80kg und 2 Kurzhanteln mit bis zu je 18kg

    Ich möchte eigentlich jeden Tag trainieren, also sagen wir einen freien Tag in der Woche, am liebsten Samstag.

    Also Monatg hab ich volle Belastbarkeit

    Dienstag auch intensiv, aber nicht ganz so ausdauernd, da hab ich nen langen Tag.

    Mittwoch was mittleres, da hab ich lange schule und auch schulsport mit Fußball usw.

    Donnerstag auch eher wie Mittwoch, weil hier hab ich Fußballtraining, kann mitunter recht anstrengend sein.

    Freitag volle Belastbarkeit

    Samstag Pause

    Sonntag mittlere bis volle Belastbarkeit.


    So also was möchte ich wie oft trainieren:

    Also ich möcht in der Woche auf jedenfall 2x Bauch trainieren, 2x Brust u. Schultern, 2x Arme (Bizeps, Trizeps, beide Delta-Muskeln), Beine reichen 1x pro Woche aber halt ziemlich intensiv, 2x mal Rücken (vielleicht kombiniert mit einer anderen Übung)


    Könnt ihr mir daraus einen Traingsplan basteln, oder mir Tips geben wie ich ihn am besten zusammensetzten kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mein eigener Trainingsplan.. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    So so, du hast dich also jetzt max. 10 Minuten mit dem alten Thread befasst. Wow, sensationell!

    Dann frag ich mich, warum du immer noch einen Plan willst, wo du alles doppelt die Woche trainierst und dazu noch Schulsport und Fußball nebenbei...
     
  4. neo

    neo Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hm naja wie gesagt ich kenne mich nicht so aus.
    Aber es gab ja mehrere Minungen und ich finde die halt besser, dass man manche sachen 2mal die Woche trainiert.

    Aber wenn ihr Kritik habt, dann bringt sie gerne an, deshalb frage ich ja.

    Aber ich kannste das Thema doch, ich hab doch alles schon mal durchgelesen, da brauch ich nicht länger als 10min um es nochmal einzulesen.
     
  5. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    Ich nehme an, deine Ziele sind Muskelwachstum und ein "fites" gefühl.

    Wenn du das training wie o.g. durchziehst erreichst du folgendes:
    - Muskelliquidation
    - Übertraining

    Natürlich wollen wir dir helfen, das richtige Konzept zu finden, allerdings erfordert das auch eine Menge arbeit deiner seits und das fängt schon damit an, dich richtig umfassend zu informieren.
    Darum mein Tip vorweg (wie seth schon "freundlich" andeutete): Lies dir ein paar dinge hier im Forum durch.

    Dann findest du ein paar wesentliche aussagen:
    1. Muskeln wachsen in der Regenerationsphase
    2. Intensives Training jeder Muskelgruppe 1 mal die Woche

    Um nur 2 zu nennen.
     
  6. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    "Ich möchte ienen eigne für mich angefertigten Traingsplan haben, ich weiß aber nicht, wie ih dass am besten kombinieren kann und über die Woche verteile."
    den Satz finde ich am geilsten :lol: :crazy:

    Schaue er in Pantaus Thread etwas weiter unten. Dort finde er alle Antworten zu einem gescheiten Anfängertraining
     
  7. neo

    neo Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehe zwar nicht so recht was daran so witzig sein soll, aber gut.


    Hm naja aber wie schon gesagt ich möchte halt gerne jeden Tag trainieren, mal wengl härter mal schwächer, wenns mir dann zu viel wird, dann kann ichs ja immernoch runterkurbeln, aber ich denke, dass ich das packe, ich möchte halt auch gescheit fit werden, weil sportlich bin ich schon und Kraft hab ich auch, ich möchte halt beides gerne noch steigern.

    Mach mal nen Vorschalg, also nur so ganz grob, wie du das über die Woche verteilen würdest, meinetwegen mit 2 freien Tagen, also dann am liebsten Mittwoch oder Donnerstag.
     
  8. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    hier wird dir keiner einen vorschlag machen, wie ein trainingsplan für jeden tag aussehen wird, weil es ganz einfach unvernünftig ist.

    viele leute hier sind sportlich bestimmt nicht weniger versiert als du und denen ist mehr als 3 mal die woche einfach zuviel.

    außerdem ist es zuspät, wenn du merkst, dass es zuviel ist, weil du dann im übertrianing bist und das heißt 1 - 2 wochen pausieren - vom training davor hast dann sogut wie nix.

    wenn du rat von leuten mit erfahrung einholst und willst, dann nimm ihn auch an und kritisiere ihn nicht ohne nachhaltige argumente!
     
  9. neo

    neo Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ich hab ihn ja nicht kritisiert.

    Was wäre denn im Rahmen, 4 mal die Woche intensives Traing, also meinetwegen Montag Mittwoch Freitag Sonntag?

    Wenn ja, dann würde ich es halt auf die Tage verteilen, und dafür halt jede Muskelpartie einmal die Woche richtig intensiv trainieren.

    Also meinetwegen einen Tag Bauch/Schulter
    am anderen Beine
    dann am 3ten Arme
    und am 4ten Brust/Rücken

    Oder so in der Art, war jetzt nur ein Beispiel.

    Was meinst du?
     
  10. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    4 Tage wären für dich noch zuviel.

    Ich empfehle dir einen 2er Split, den du 3x die woche machen kannst.

    Aufteilung:

    Beine/Arme
    Rücken/Brust/Schulter

    wäre eine möglichkeit
     
  11. neo

    neo Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ok, aber wie meinst du as mit 3x die Woche, soll ich jedes davon drei mal die Woche machen?

    Aber dann hab ich ja schon mehr als ich vorgeschalgen hatte, oder hattest du es nicht so gemeint?
     
  12. Anzeige

  13. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Nein! Er meint folgendes :

    Plan A : Beine/Ame
    Plan B : Rücken/Brust/Schulter

    Dann z.B.
    Montags : Plan A
    Mittwochs : Plan B
    Freitags : Plan A
    ....
    ....
    Montags : Plan B
    Mittwochs : Plan A
    ...e.t.c.

    verstanden?
     
  14. neo

    neo Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2004
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Achso ja, das ist klar.

    Aber meint ihr denn das reicht?

    Naja gut, ich muss halt schön intensiv trainieren.


    Welche Übungen würdet ihr mir für die jeweiligen Muskeln empfehlen?
     
Thema: Mein eigener Trainingsplan.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mein eigener trainingsplan

    ,
  2. fußballtraining eigener trainingsplan

    ,
  3. angefertigt fitnessplan für zuhause

    ,
  4. eigener trainingsplan für fussball,
  5. mein eigener fitnessplan,
  6. eigener fussballtrainingsplan,
  7. mein eigener fit,
  8. mein eigener fußballspieler,
  9. treningsplan fitnes,
  10. mein eigener treningsplan,
  11. brust 2xm in der woche trainieren,
  12. 1. mal fußballtraining,
  13. mein eigener kostenloser Trainigsplan,
  14. eigener Fußballtraining,
  15. eigener trainingsplan,
  16. mein eigner trainingplan
Die Seite wird geladen...

Mein eigener Trainingsplan. - Ähnliche Themen

  1. Nicht mein eigener aber immerhin

    Nicht mein eigener aber immerhin: Hey Leute ich habe einem Freund von mir geraten einen Trainingsblog zu erstellen um sich selber zu motivieren. Wen es interessiert ich leite...
  2. Mein eigener kleiner Fitness-Test

    Mein eigener kleiner Fitness-Test: Hey Leute, ich habe gerade so ne blöde Idee gehabt meine Kraft daran zu messen ab wann ich es schaffe mich an meinem 2,20m Hochbett (wie eine 2....
  3. Mein eigener Trainingsplan

    Mein eigener Trainingsplan: Hey Leute, ich habe mir einen eigenen Trainingsplan zusammengestellt... ok ein bisschen was abgeschaut und geändert aber sonst :) was sagt ihr zu...
  4. Mein eigener Plan

    Mein eigener Plan: Hi :) Da ich ja in naher Zukunft meinen ersten Monat im Studio verbracht habe und schon sehr viele Sachen an meinem alten Plan festgestellt habe,...
  5. Was mach ich mit meinem Bauch?

    Was mach ich mit meinem Bauch?: Ich weiß nicht ob das Thema hier reingehört. Also ich habe mehr als 20 Kilo abgenommen und bin auch schon sehr froh darüber. Aber mein Bauch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden