Muay Thai und Freeletics

Diskutiere Muay Thai und Freeletics im Kampfsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Zusammen Ich habe 6 Wochen, nach einer einjährigen Pause, wieder mit dem Thaiboxen begonnen. Um das best Mögliche Ergebnis zu erzielen...

  1. #1 Jabberwocky, 14.05.2014
    Jabberwocky

    Jabberwocky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich habe 6 Wochen, nach einer einjährigen Pause, wieder mit dem Thaiboxen begonnen. Um das best Mögliche Ergebnis zu erzielen
    habe ich zusätzlich mit Freeletics angefangen, inklusive Trainingsplan und Ernährungsplan.
    Thaiboxen mache zwei mal in der Woche und bei Freeletics sind es 4-5 Workouts pro Woche. Um meinem Körper auch mal ne Pause
    zu gönnen absolviere ich von diesen Workouts nur 2-3. Das Thaibox Training beinhaltet so ziemlich alles, von Kraftausdauer (viele
    Pushups, Situps etc.) bis Ausdauer(Seilspringen, Sparring etc.)
    Jetzt frage ich mich ob es besser wäre wenn ich mich nur an die Freeletics Workouts halte und das Thaiboxen beiseite lege bis die 15 Wochen Freeletics durch sind, oder ob ich so weitermachen kann.
    Welche Variante ist effektiver?

    Vielen Dank für eure Hilfe, denn meine Fitnesskenntnisse halten sich ziemlich in Grenzen ;)

    Gruss Andy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Muay Thai und Freeletics. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geextah, 14.05.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.737
    Zustimmungen:
    166
    Mh also anstatt nach einer einjährigen Pause wieder einen, doch recht anspruchsvollen Plan zu verfolgen, hätte ich erstmal langsam mit einer Sache davon angefangen und nach einem halben Jahr später das andere mit reingenommen.

    Wenn dein Körper es zulässt und du nicht plötzlich massiv in deiner Leistung abfällst, dann würde ich sagen, dass du so weiter machen kannst - jedoch mit vorbehalt, da ich nicht weiß warum du diese Pause gemacht hast oder wie dein körperlicher Gesamtzustand ist.

    Solltest du aber das Gefühl eines Übertrainings bekommen bzw. merken, dass dir vielleicht ein Tag Ruhe mehr besser täte, dann solltest du unbedingt auf deinen Körper hören :)
     
  4. #3 Jabberwocky, 14.05.2014
    Jabberwocky

    Jabberwocky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Durch mein Studium hatte ich keine Zeit mehr und wurde dadurch faul, selbst wenn ich Zeit gehabt hätte ;)
    Das Studium ist zwar noch im vollen Gange, jedoch weniger intensiv und dadurch bleibt mir jetzt auch wieder ordentlich Zeit um Sport zu treiben.

    Anfangs waren es auch nur vier mal die Woche und ich versuchte die Anstrengung meinem Level anzupassen. Mittlerweile fühle ich mich jedoch schon wieder ziemlich fit und merke noch nichts von einer Überanstrengung. An oberster Stelle steht natürlich meine Gesundheit und wenn ich merke dass es nicht mehr geht, wird pausiert.

    Vielen Dank für deine Antwort
     
  5. #4 rosch1986, 14.05.2014
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Freeletics ist sehr kraftausdauerlastig und daher eine gute Ergänzung zum Muay Thai!

    Dürfte daher keine Probleme geben beides gemeinsam zu betreiben.
     
  6. #5 MuayThaiFan, 08.07.2014
    MuayThaiFan

    MuayThaiFan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Sehe ich auch so! Ich würde halt technik nicht vernachlässigen, was sehr wichtig ist. schau vll, dass du im training mehr wert auf technik legst und weniger auf ausdauer und durch freeletics dann den ausgleich zum ausdauertraining hast. sollte ganz gut funktionieren
     
  7. Anzeige

  8. #6 Toughguy, 18.07.2014
    Toughguy

    Toughguy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hab auch schon überlegt nen Freeletics Coach zu machen :D wie sind deine Erfahrungen bis jetzt ?:D
     
  9. #7 Jabberwocky, 22.07.2014
    Jabberwocky

    Jabberwocky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich nur weiterempfehlen. Bin jetzt in der 13. Woche und der Fortschritt im Vergleich zum Anfang ist enorm. Workouts für die man zu Beginn eine Stunde gebraucht hat gehen jetzt in 20-30 min. Wenn du auf viel Muskelmasse aus bist, ist es vielleicht nicht das richtige. Für Fettverbrennung und Kraftausdauer (gibt einen schönen athletischen Körper) habe ich selten so etwas effektives gemacht. Stelle es in etwa auf eine Stufe mit meinem Thaiboxtraining.
    Aber vorsicht! Freeletics hat grosses Sucht potenzial ;)
     
Thema: Muay Thai und Freeletics
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muay thai freeletics

    ,
  2. freeletics und kampfsport

    ,
  3. muay thai und freeletics

    ,
  4. boxing and freeletics,
  5. freeletics thai boxing,
  6. freeletics boxing training,
  7. freeletics boxen,
  8. mh thaiboxing Frankfurt,
  9. kampfsport freeletics
Die Seite wird geladen...

Muay Thai und Freeletics - Ähnliche Themen

  1. Was mitMuay Thai kombinieren.

    Was mitMuay Thai kombinieren.: Suche ratschlage für nen weiteren Kampfsport das eine gute synergie mit Muay Thai hat
  2. Muay Thai in Berlin

    Muay Thai in Berlin: Hallo, ich bin vor kurzem nach Berlin gezogen und habe in Hannover schon mehrere Jahre Thaiboxen gemacht. Ich will das Training in Berlin...
  3. Boxhandschuhe für Muay Thai

    Boxhandschuhe für Muay Thai: Hi. Meine Frage richtet sich an die Muay Thai'ler...welche Boxhandschuhe benutzt ihr? Also meine Marken...habe mir welche gekauft vn der...
  4. Wie sieht euer Muay Thai/MMA/BJJ begleitendes Krafttraining aus?

    Wie sieht euer Muay Thai/MMA/BJJ begleitendes Krafttraining aus?: Hi Leute, mich würde mal interessieren wie ihr so euer Krafttraining gestaltet. Vor Allem die MMA/BJJ Leute. Ist ja schon ne Menge unter einen Hut...
  5. Dimpler´s Kraft u. Muay Thai Log

    Dimpler´s Kraft u. Muay Thai Log: Ich wollte zwar eigentlich erst in 1er Woche mit dem Push/Pull Plan anfangen, aber mir jucken die Beine, ich will endlich mit dem neuen Plan...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden