Muskelaufbau und die lügen der industrie

Diskutiere Muskelaufbau und die lügen der industrie im Mülleimer Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; hey leute ich bins der tony und zwar habe ich mir jetzt am montag vor einem monat! diverse MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80! zugelegt und bin schier...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Unregistriert, 14.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    hey leute ich bins der tony
    und zwar habe ich mir jetzt am montag vor einem monat! diverse MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80! zugelegt und bin schier am verzweifeln !!!!
    der muskelzuwachs hält sich in grenzen um nicht zu sagen er bleibt aus! seit einem monat nutze ich dieses MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80 schon und das einzige was breiter wird ist mein bauch, aber das sind glaube ich nicht die muskeln. . pro tag habe ich jetzt eine ganze packung des MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80 gegessen und muss einfach sagen, dass hier ganz großes abzockerei betrieben wird!! zum einen lässt sich das MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80 überhaupt nicht richtig essen sondern es verklebt und verklumpt quasi den ganzen mund sodass ich gewissermaßen wasser zugeben muss!!! um dieses konglomerat schließlich runterschlucken zu können. UND zum anderen sehe ich nach 2 wochen der quälerei keine resultate!!! ich hab das MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80 morgens, mittags und abends gegessen. ich habe es mir quasi reingezwungen so unromantisch es klingen mag! weil ich überzeugt war dass die resultate für sich sprechen würden. nach 2 wochen der erfolgslosigkeit und mehreren recherchen kam ich zu dem ergebnis das der fehler im system, JA dass der fehler bei mir liegen musste. ich dachte mir: es kann nicht genügen nur MULTIPOWER PROTEIN FORMULA 80 zu sich zu nehmen und folglich kaufte ich mir diverse ergänzungen wie creatin kapseln, bcaa - aminosäuren, glutamin, testobomber,"T-1500 Hardcore", anabolic ZMA und ENERGY RIEGEL und machte mir dann jeden mittag ein von mir selbstgetauftes POWER LUNCH indem ich diese ganzen präparate zusammenwarf und sozusagen schnabulierte. nach weiteren 2 wochen und 14 weiteren enttäuschten blicken in den im schlafzimmer angebrachten spiegel komme ich zu dem schluss das diese ganzen präparate oder wie man sie nun nennen mag einzig und allein auswüchse der geldgeilen industrie sind und nichts aber AUCH GAR NICHTS helfen den so begehrten "TRAUMBUDDY" zu erreichen.

    lasst euch nicht verarschen!!!

    eurer tony
     
  2. Anzeige

  3. #2 Avantasia1975, 14.05.2013
    Avantasia1975

    Avantasia1975 Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2012
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Tony,

    auch wenn ich selber von dem ganzen Zeug nichts halte und dir vollkommen Recht gebe, denke ich das deine Erwartungen an das Zeug viel zu hoch waren!!!
    Nur weil man das Zeug nimmt heisst es nicht, das man nach 2 Wochen aussieht wie Arnold. Bevor man überhaupt daran denkt so etwas zu nehmen, sollte man alle anderen Möglichkeiten ausgenutzt haben. Training, Nahrung und Regeneration. Erst wenn gar nichts mehr geht, kann man mal über Creatin oder sowas nachdenken ( wenn man will ).

    Das einzige was für mich überhaupt in Frage käme, wären Proteindrinks. Aber wie gesagt, es ist auch kein Wundermittel sondern sorgt lediglich dafür, dass du genügend Eiweiß für den Muskelaufbau zur Verfügung hast. Wenn du allerdings nicht richtig trainierst ( soll jetzt keine Unterstellung sein ), bringt dir das rein gar nichts.

    Gruß
    Andi
     
  4. #3 dude123, 14.05.2013
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Du hast versucht mangelhaften Einsatz durch Nahrungsergänzungsmittel zu kompensieren. Wie der Name aber schon sagt sollen diese lediglich ergänzen (und schon garnicht echte Nahrungsmittel ersetzen!!). Hauptverantwortlich für die Resultate bist du selbst - dein Training, deine Ernährung, dein Lebensstil. Also erst ordentlich trainieren und essen, dann über Supplemente nachdenken ;)
     
  5. #4 Unregistriert, 14.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    achso ich dachte weil da drauftsteht "für muskelaufbau geignet" dass ich das training lieber etwas herunterfahre um die muskeln nicht noch zusätzlich zu belasten?!
     
  6. #5 Geextah, 14.05.2013
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    171
    Das... ist... so.... Ôo ....


    Entweder bist du ein Troll oder hast Ferien oder beides...

    Mir fehlen die Worte. Wie alt bist du? Wie lange trainierst du noch gleich???

    Das ist mir zu hart, ich leg mich hin und hoffe, dass wenn ich wieder aufwache der Spuk vorbei ist...
     
  7. #6 Unregistriert, 14.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    willst du mich jetzt veräppeln?
     
  8. Anzeige

  9. Sharif

    Sharif Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2012
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Das sagt ja schon eigentlich alles aus :D
     
  10. #8 Geextah, 14.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2013
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.760
    Zustimmungen:
    171
    Oh Hölle das hatte ich überlesen :D

    Da hätte ich mir meine Frage sparen können :D



    Ach ja: *closed*
     
Thema: Muskelaufbau und die lügen der industrie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelaufbau lügen

    ,
  2. Die Fitness Industrie lügen

    ,
  3. muskel aufbauen t 1500 hardcore

Die Seite wird geladen...

Muskelaufbau und die lügen der industrie - Ähnliche Themen

  1. Muskelaufbau

    Muskelaufbau: Hallo, Ich bin Trainingsamfängerin und möchte einen größeren Pöppes haben, die Beine/Arme/Bauch definierter. Meine Daten sind 170cm bei 65kg...
  2. Wie Muskelaufbau sinnvoll angehen

    Wie Muskelaufbau sinnvoll angehen: Hallo ihr lieben, Ich bin 1,80 groß, bin von 73 auf 63 kg runter und bin mit dieser Zahl zufrieden. Ich habe dafür 1 Jahr gebraucht, war immer ca....
  3. Haferflocken oder Müsli zum Muskelaufbau?

    Haferflocken oder Müsli zum Muskelaufbau?: Halle zusammen, hab mal wieder eine Frage, also wie sieht es aus mit Haferflocken oder Müsli beim Muskelaufbau? Würde wahrscheinlich dann lieber...
  4. Muskelaufbau

    Muskelaufbau: Hallo Zusammen Ich hab insgesamt circa 62Kg abgenommen und will mit Muskelaufbau und Definition anfangen. Diesbezüglich habe ich ein Super App...
  5. Abgenommen? Check / Muskelaufbau? In Bearbeitung

    Abgenommen? Check / Muskelaufbau? In Bearbeitung: Hallo Zusammen Ich stell mich kurz vor. Ich bin der Christian aus Zürich, Schweiz, 23 Jahre alt und 1.90m gross. Meine Fitness Geschichte:...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden