Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrainer?

Diskutiere Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrainer? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Leute! Da ich kompletter "Anfänger" auf diesem Gebiet bin, erhoffe ich mir durch dieses Forum hier den ein oder anderen Tipp bzw. Hilfe...

  1. #1 bavaria, 20.06.2016
    bavaria

    bavaria Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Da ich kompletter "Anfänger" auf diesem Gebiet bin, erhoffe ich mir durch dieses Forum hier den ein oder anderen Tipp bzw. Hilfe bei der Fragestellung. Im Voraus schon mal recht herzlichen Dank dafür.

    Also; hmm - ich bin 33 Jahre alt, männlich, seit eh und je eigentlich schlank, BMI 22, habe aber über die Jahre jetzt ein Bäuchlein angesetzt. Sonst bin ich schlank, fast schon dürr (schlanke Arme & Beine). Die Problemzone erstreckt sich nur um den Bauchbereich, da sieht man ein kleines Bäuchlein. Ich rauche nicht und trinke gelegentlich Alkohol.

    Da ich im Schichtdienst arbeite, sind meine Essenszeiten natürlich "leider" recht unregelmässig. Dort wo andere noch schlafen arbeite ich schon. Auf Grund meiner körperlich anstrengenden Arbeit benötige ich natürlich dann um die Leistung abzuliefern, Energie und das kann sein, dass ich auf Grund der körperlichen Arbeit mal um 07:00 Uhr in der Früh 2 Wurstsemmeln verdrück oder aber um 22 Uhr noch was. Ich weiß, das ist alles andere als optimal, jedoch ein Teufelskreis wenn man Schicht arbeitet.

    Nochmal! Ich bin sonst schlank, nur am Bauch hat sich eine Fettschicht festgesetzt.

    Auf Grund des Schichtdienstes, mal Frühschicht, mal Spätschicht, habe ich auch beschränkt Zeit.

    Jetzt habe ich mich aber im Fitness-Studio angemeldet und möchte was tun, damit mein Bäuchlein verschwindet.

    Natürlich verlangt mir das einiges an Disziplin ab, aber ich bin gewillt, das durchzuziehen.

    Auf Grund einer Verletzung hat mir der Arzt geraten, eher den Crosstrainer oder das Rudergerät zu verwenden und nicht das Laufband oder Fahrrad, auch ist Laufen und Fahrradfahren in der Natur eher ein Gelenksbelastender Sport.

    Meine Frage jetzt; eignet sich der Crosstrainer um am Bauch abzunehmen? Wenn ja, wie lange sollte ich da trainieren, und vor allem wie oft?

    Ist zusätzlich Krafttraining zwingend notwendig um am Bauch abzunehmen? Der eine sagt, du musst Ausdauer trainieren, der andere wiederrum sagt, ohne Krafttraining geht gar nichts. Und ich frage deswegen, weil es ist leichter am Crosstrainer kontrolliert abzustrampeln oder zu rudern, als Kraft zu trainieren, da auch da das Fitness-Studio gut gebucht ist, und man Glück haben muss, das man an ein Gerät kommt. Aber wie gesagt, im Krafttrainingsbereich bin ich auch Anfänger.

    Auf Grund des Schichtdienstes habe ich auch relativ wenig Zeit zur Verfügung.

    Hat jemand eine ähnliche Leidensgeschichte und kann mir der/die einen Tipp geben, wie ich an mein Ziel komme?

    Und was ist mit den ganzen Proteinpulvern und vor allem, was darf ich essen? Ich will am Bauch abnehmen, die Arbeit verlangt mir aber einiges an körperlicher Energie ab und wie sollte ich mich jetzt ernähren, damit das Training und die Ernährung positiv zusammen spielen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 Chris08, 21.06.2016
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrai

    Dir fehlen die Grundlagen - gezielte Fettabnahme ist nicht möglich

    Krafttraining baut Muskeln auf, Muskeln erhöhen den Grundbedarf; höherer Grundbedarf = mehr Kalorien werden verbraucht

    Mach 'nen vernünftigen Plan und bau Muskeln auf, das Fett am Bauch wird mit der Zeit wahrscheinlich verschwinden wenn du alles richtig durchziehst

    Proteinpulver sind Nahrungsergänzungen, heißt du brauchst die nur wenn du deinen Eiweißbedarf nicht durch die Nahrung decken kannst

    Check mal die Stickies im Forum und meine Signatur, da steht alles drin
     
  4. #3 Unregistriert, 21.06.2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrai

    Guten Tag & Danke für die Antwort.

    Die mir aber als zu technisch erscheint, wenn ich mir deine hilfreichen Beiträge in deiner Signatur ansehe.

    Ich mein es ist lieb und nett, aber ist nicht jemand auch in so einer Situation wie ich und kann mir Tipps geben, was bei Ihm geholfen hat?
     
  5. #4 joanniefiototj5260, 21.06.2016
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2016
    joanniefiototj5260

    joanniefiototj5260 Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2016
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    AW: Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrai

    du sprichts mir aus der seele ^^

    hatte so ähnliche probleme. wegen der doofen schicht. ist ja eh total ungesund und gegen die natur.

    habe dann meine ernährung umgestellt (viel mehr gemüse - weniger fleisch) und habe mir zusätzlich noch den crosstrainer hier gekauft: Skandika CardioCross Carbon Pro Elliptical

    ich mache jetzt ca jeden 2 tag - eine stunde lang training.
    bin mega fit geworden. weil du eine menge kalorien verbrennen tust.
    aber es bringt wirlich nur was wenn du deine ernährung umstellst!

    kein junk food mehr! ein cheat day ist erlaubt
     
  6. #5 Chris08, 22.06.2016
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrai

    Dann mal einfacher: Iss weniger als du verbrauchst - dann nimmst du ab
    Am Bauch kannst du nicht gezielt abnehmen, dein Körper nimmt da ab wo er will

    Crosstrainer/Rudergerät kannst du machen, musst du nicht, das erhöht nur deinen Verbrauch
    Proteinpulver brauchst du nicht wenn du genug Eiweiß aufnimmst

    Ob du 1 Stunde am Tag von 3-4 Uhr arbeitest oder nen Bürojob hast, beim Abnehmen spielt das 'ne relativ geringe Rolle
     
  7. #6 Mister Universum, 26.06.2016
    Mister Universum

    Mister Universum Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrai

    Wenn du regelmäßig (2 x die Woche) für mind. 30 min trainierst und auf deine Ernährung achtest (insgesamt weniger essen, konzentrierte Stärkeprodukte reduzieren), dann kriegst du das hin.

    Beschleunigen kannst du das Ganze, wenn du noch ein paar Liegestütze u.ä. dazu machst. So kombinierst du Ausdauer- und Krafttraining.
     
  8. Anzeige

  9. FitMuc

    FitMuc Guest

    Möchte mal anmerken, dass bezüglich der Gewichtszunahme vollkommen egal ist, zu welcher Uhrzeit Kalorien eingenommen werden; es ist lediglich von Bedeutung, ob mehr Kalorien konsumiert als verbraucht werden, sich also ein Überschuss ergibt. Physiologisch ist spätes bzw. unregelmäßiges Essen für die Verdauung deshalb nicht gut, weil der Körper eher auf Ruhezustand herunterschaltet und deshalb schwerer verdaut, aber deshalb wird man nicht dicker.

    Wie mein Vorredner schon gesagt hat, kann man sich die Region des Abnehmens/Fettabbaus nicht aussuchen, also insgesamt Körperfett abbauen und gleichzeitig Muskelmasse aufbauen, damit man nicht (zu) schmächtig wird. :kg
     
  10. FitMuc

    FitMuc Guest

    Etwas wäre noch sinnvoll, wenn auch für Dich wegen der Schichtarbeit vielleicht nicht so einfach umzusetzen: Die Mahlzeiten sollten aus sinnvollen Portionen und Zutaten bestehen und ca. 30-60 Minuten vor dem Training eingenommen werden, damit dem Körper Energie zur Verfügung steht. Du wirst sehen, dass das für die Leistung spürbar ist. Isst man zu kurz bzw. zu viel vor dem Training, ist der Körper träge weil mit Verdauung beschäftigt, ist die letzte Mahlzeit zu lange her, fehlt die Power. Klar kann man das über den berühmten Powerriegel oder eine Banane regeln, aber wenn das zu den üblichen Mahlzeiten dazu kommt, werden es wieder zu viele Kalorien; deshalb lieber die Regelmahlzeiten besser timen!
     
Thema: Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrainer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bäuchlein angesetzt

Die Seite wird geladen...

Nach Jahren im Schichtdienst, ein Bäuchlein entwickelt, sonst schlank.. Crosstrainer? - Ähnliche Themen

  1. Kampfsport nach 10 Jahren Pause

    Kampfsport nach 10 Jahren Pause: Moin, Hab vor 10 Jahren wegen Knieproblemen mit Shotokan Karate aufgehört und bin nun Feuer und Flamme endlich wieder einen Kampfsport zu...
  2. Nach 2 Jahren erste Defi Phase?

    Nach 2 Jahren erste Defi Phase?: Hallo ich bin 17 Jahre alt und trainiere nun seit 2 Jahren. Es sind bis jetzt schon deutliche Veränderungen zu sehen vor allem im Bein Brust und...
  3. erneuter versuch nach fast 2 jahren

    erneuter versuch nach fast 2 jahren: hi leute, ich habe früher mit privater bank und mehreren hanteln (KH+LH) zuhause trainiert... ca 4monate ziemlich unregelmäßig durch schichtarbeit...
  4. Training nach gut 3 Jahren wieder aufgenommen -> Ziel: Sportliche Figur

    Training nach gut 3 Jahren wieder aufgenommen -> Ziel: Sportliche Figur: Hi, ich habe mich gerade eben erst registriert, daher vorab mal ein paar Daten zu mir: - Männlich - 28 Jahre - 177 cm - 78 kg - 2 Jahre...
  5. Hilfe: Seit 2 Jahren unklare Beschwerden nach Brusttrainingsunfall

    Hilfe: Seit 2 Jahren unklare Beschwerden nach Brusttrainingsunfall: Hallo liebe Forengemeinde und vielen Dank für das Lesen meines Beitrages. :) Nach zahlreichen, verzweifelnden Arztbesuchen ohne Hilfe, wende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden