Nahrungsergänzungen für Anfänger?

Diskutiere Nahrungsergänzungen für Anfänger? im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo! Ich bin 17, 182cm groß und wiege mit Glück 60 Kilo. Seit 2 Jahren spiele ich Fußball im Verein, vorher Handball & Basketball. Vor zwei...

  1. #1 AlterKnabe94, 29.11.2011
    AlterKnabe94

    AlterKnabe94 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin 17, 182cm groß und wiege mit Glück 60 Kilo. Seit 2 Jahren spiele ich Fußball im Verein, vorher Handball & Basketball.
    Vor zwei Wochen habe ich mich dann im Fitnessstudio (McFit) angemeldet weil der Frust über meinen Körper wohl doch was größer geworden ist als die Unlust trainieren zu gehen.
    Nahrung habe ich, nachdem ich bemerkt habe, das meine Kraft nicht reicht um meine Muskeln bis zur Muskelerschöpfung zu trainieren schon umgestellt und esse regelmäßiger und wenn möglich mehr (was durch Schule von 8-16 Uhr nicht gerade gefördert wird).
    Mein Trainingsplan sieht so aus das ich 3 mal die Woche zum Training gehe, dies aber unregelmäßig also nicht immer Montag-Mittwoch-Freitag weil ich es von der Zeit her einfach nicht immer schaffe.
    An einem Tag werden Brust und Rücken trainiert, am zweiten Bizeps, Trizeps und Schulter und am dritten die Beine. Nun ist es so, dass ich die Beine bis jetzt erstmal nur dann trainieren wollte wenn ich sofort am Tag nachdem ich Brust und Rücken gemacht habe wieder Zeit habe, da bei Brust+Rücken auch die Arme anstrenge bzw. auch leichten Muskelkater im Bizeps habe, und am liebsten so oft es geht meinen Oberkörper trainiere und die Beine, wenn möglich, auslasse.

    Nun habe ich aber doch ein paar Fragen :)
    -Was gibt es für Supplemente, die mir helfen Muskelmasse und Masse an sich aufzubauen und welche die mir Energie fürs Training geben.
    -Ist dieser Trainingspaln gut oder schwachsinn?
    Allgemeine Tipps nehme ich auch gerne und bitte nicht aus Höflichkeit um den heißen Brei reden, da hat keiner was von :)
    Vielen Dank im Vorraus und entschuldigung für Rechtschreib und Grammatikfehler :)
     
  2. Anzeige

  3. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi.

    Über den Sinn und Unsinn von Nahrungsergänzungen kann man sich streiten, aber v.a. als Anfänger sollten sie absolut kein Thema für dich sein - der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Ernährung, dem Training und der Regeneration, und nicht in irgendwelchen Supps.

    Der Trainingsplan an sich hat eine schlechte Aufteilung, weiterhin sollten die Beine immer mittrainiert werden.
    Abgesehen von der Aufteilung des Plans ist ein 3er-Split insgesamt ungeeignet für einen Anfänger - du solltest auf jeden Fall die ersten Wochen mit einem Ganzkörperplan beginnen. Nach 6-10 Wochen kann man vielleicht anfangen über einen 2er-Split nachzudenken.

    Gruß.
     
  4. #3 AlterKnabe94, 01.12.2011
    AlterKnabe94

    AlterKnabe94 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist, dass ich es nicht schaffe die Kraft aufzubringen anderthalb Stunden zu trainieren und teilweise auch an zwei Tagen hintereinander zum Training muss um es drei mal die Woche zu schaffen :(
    Und da ich jeden Tag bis vier in der Schule bin ist es auch nicht so einfach genug Kohlenhydrate und vor allem Proteine zu sich zu nehmen. Meine Tasche ist einfach nicht groß genug und die Innenstadt zu ungesund :(
     
  5. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Es hat auch niemand gesagt, dass du anderhalb Stunden und an mehreren Tagen hintereinander trainieren sollst.

    Ein Ganzkörpertraining zwei bis drei mal die Woche bei einer Trainingszeit von 45-60min ist zu empfehlen (du spielst ja auch noch Fußball).


    Das mit der Ernährung während der Schulzeit ist nicht einfach, aber das musst du halt irgendwie auf die Reihe bekommen.
    Bei deinem Gewicht werden die zwei bis drei Mahlzeiten während dieser Zeit aber wohl zu realisieren sein. Anständig frühstücken daheim sollte ja drin sein und nach 16 Uhr kannst du dort wieder anständig essen.
    Und das die "Innenstadt zu ungesund" sei ist auch reichlich pauschal (bei deinem geringen Gewicht macht es wahrscheinlich ohnehin nichts aus, wenn du dort mal etwas kalorienreicher isst).

    Gruß.
     
  6. #5 AlterKnabe94, 02.12.2011
    AlterKnabe94

    AlterKnabe94 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Dann les' ich mich mal in der Fitness-plan Rubrik schlau und mache das für die besagten 6-10 Wochen.
    Mit dem Essen muss ich mich halt anstrengen aber wer schön sein will muss wohl wirklich leiden ;)
    Eine Frage habe ich allerdings noch :)
    Sind die ersten 6-10 Wochen, in denen ich das Ganzkörpertraining betreibe Muskel auch so aufgebaut, dass man dies sehen kann oder ist diese Phase dafür, sich an die Anstrengung zu gewöhnen?
     
  7. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Natürlich baust du damit auch auf, selbst als Fortgeschrittener kann man theoretisch noch mit einem guten GK-Plan anständig trainieren.
     
  8. #7 AlterKnabe94, 02.12.2011
    AlterKnabe94

    AlterKnabe94 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2011
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Super Danke. Werde mich dann wohl in einen anderen Teil des Forums verziehen um nach Fehlern in meinem GK-Plan zu fragen :) Vielen Dank für die Hilfe :)
     
  9. Anzeige

  10. Hart

    Hart Guest

    Hier ist schon der erste Hinweis auf dein zukünftiges Scheitern-dir gehts es darum, schnell Erfolge zu sehen (das will fast jeder)-so funktioniert das aber nicht.
    Du musst weiter denken-in Perioden zu 3 Monaten, 6 Monaten, 12 Monaten...usw..
     
  11. #9 Jazz1989, 13.12.2011
    Jazz1989

    Jazz1989 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
Thema: Nahrungsergänzungen für Anfänger?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aufbau vital

    ,
  2. aufbau vital erfahrungen

    ,
  3. aufbau vital erfahrung

    ,
  4. aufbau vital kaufen,
  5. aufbauvital,
  6. aufbau vital erfahrungsberichte,
  7. aufbau vital test,
  8. aufbau vital bewertung,
  9. aufbau vital zunehmen erfahrungen,
  10. aufbau vital zunehmen,
  11. aufbau vital nebenwirkungen,
  12. aufbau vital forum,
  13. aufbau vital testbericht,
  14. aufbau vital preis,
  15. erfahrung mit aufbau vital,
  16. Erfahrungen mit Aufbau vital,
  17. erfahrung aufbau vital,
  18. zunehmen mit aufbau vital,
  19. erfahrungsberichte aufbau vital,
  20. aufbauvital kaufen,
  21. wo kann man aufbau vital kaufen,
  22. vital zunehmen,
  23. aufbau vital meinungen,
  24. bewertung aufbau vital,
  25. aufbau vital bestellen
Die Seite wird geladen...

Nahrungsergänzungen für Anfänger? - Ähnliche Themen

  1. Was für Nahrungsergänzungen bringen was?

    Was für Nahrungsergänzungen bringen was?: Huhu ;D Eiweiss und Weight Gainer bringen was, das merk ich :D Aber was ist mit anderen sachen? Also nix illegales oder so, ich mein Aminosäure...
  2. Nahrungsergänzungen bei Jugendlichen

    Nahrungsergänzungen bei Jugendlichen: Hallo! Also diese Frage hat es bestimmt schon einmal öfter gegeben, aber ich habe nie eine passende Antwort auf diese gefunden. Zumindest nicht...
  3. Welche Nahrungsergänzungen kann man empfehlen?

    Welche Nahrungsergänzungen kann man empfehlen?: Hallo, Ich stelle hier einmal die Frage in die Runde. Mir wurde empfohlen Nahrungsergänzungen zu mir nehmen da ich in letzer Zeit immer härter...
  4. Richtiges Training + Abnehmen + Nahrungsergänzungen?

    Richtiges Training + Abnehmen + Nahrungsergänzungen?: Hallo zusammen, bin sehr frisch hier und ggf. gibt es diese Thematik bereits mehrfach im Forum. Gern würde ich euch kurz beschreiben, worum...
  5. Nahrungsergänzungen als Hardgainer - Nur, WELCHE?

    Nahrungsergänzungen als Hardgainer - Nur, WELCHE?: Hallo, ich bin Calle-, neulich 18 geworden und möchte Euch gerne ein paar Fragen stellen und würde mich freuen wenn Ihr euch Zeit nimmt und sie...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden