neuer trainingsplan!

Diskutiere neuer trainingsplan! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hi trainiere schon seit 1 jahr die ergebnisse sieht man auch schon aber will dass es sich bissel beschleunigt! deswegen wollte ich nach einem...

  1. keck

    keck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi trainiere schon seit 1 jahr die ergebnisse sieht man auch schon aber will dass es sich bissel beschleunigt! deswegen wollte ich nach einem sinnvolen plan fragen vll kann mir einer helfen ?
    also bin 18 jahre alt wiege um die 71 kg und bin 182 groß
    ich möchte besonders meine bauchmuskeln trainieren hab welche aber ist ne fettschicht drueber die ich unbedingt weg haben will kann mir da einer helfen?
    kann 6 mal in der woche trainieren also zeit habe ich genug!
    Will ganzen koerper trainieren aber nicht so ein muskelprotz werden sonder so einer wie auf titelseiten vom menshealth magazin! danke schon mal im vorraus fuer eure hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Sofern ein paar Bauchmuskeln vorhanden sind hilft da nur abnehmen. Bei deinem Körpergewicht würd ich das aber erstmal lassen sondern lieber noch ein paar Kilo draufpacken. Ist doch jetzt eh Winter, da sieht keiner deine Bauchmuskeln.

    Wegen Trainingsplan, such dir am Besten was aus den FAQ raus oder schau dich ein wenig hier im Forum um, da findest du genug Beispiele. Kannst ihn ja, wenn du einen gefunden hast, hier posten wenn du noch Fragen hast. Ich würd dir bei deinem Daten zu einem 3er Split raten.
     
  4. KoNs

    KoNs Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    6x mal wäre zu viel! Wobei das eigentlich nur von dir kommt!
    Ich habe Freunde die trainieren 6x Die Woche fressen aber ganz schön viel und nehmen zusätzlich Eiweiss!

    Ich habe auch mal 5x die Woche trainiert sogar ne ganze Zeit lang! bis ich irgendwann erkannt habe das man mehr drücken kann wenn man größere Pausen macht (Regenerationszeit)! ... hab aber auch sehr gute Erfolge gehabt! Hab mich in einem Jahr von 40 KG Bankdrücken auf 100KG gesteigert :]

    habe aber öfter mit meinem Trainer drüber unterhalten... Er meinte immer dazu "das musst du selber ausprobieren. Du bist jung und hast ne kurze Regenerationszeit"


    Was die Bauchmuskeln angeht würd ich auch sagen , dass du über den Winter erstmal was zunehmen solltest und zum Frühling vielleicht ne Diät machen solltest mit nem Fatburner! :rolleyes:

    Hier mal ein Plan:

    MO: Brust / Bizeps
    MI: Schultern / Beine
    FR: Rücken / Trizeps

    also gib Gas! :kg



    mfg


    KoNs
     
  5. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Und auch beim 100sten mal posten ist dieser Plan scheiße, weil auch nach 100mal posten der Schultergürtel immer noch 3mal pro Woche belastet wird. Außerdem, wer anständig Beine trainiert kann danach gar kein sinnvolles Schultertraining mehr machen. 8o

    fatburner? Viel zu soft, da muss gleich was härteres ran. Ohne zusatzmittel kann man nämlich kein Gramm abnehmen :xx

    Grüße hastor
     
  6. #5 Cassiopeia, 10.11.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0

    dem stimme ich voll und ganz zu!
     
  7. KoNs

    KoNs Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    kann ja schön und gut sein ...
    Aber das ist nun mal das standard Programm der Anfänger und jeder Trainer kann dir das bezeugen :xx

    Also ich machs auch nicht so :bumm

    bei siehts so aus:

    MO: Brust / Bizeps
    DI: Beine / Bauch
    MI: Pause!
    DO: Schultern /Nacken
    FR. Rücken / Trizeps


    ... wenn's eine Sau interessiert :aua



    KoNs
     
  8. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Bestimmt nicht die Trainer hier im Board. Und wenn schon, nur weil es alle machen muss es ja noch lange nicht gut sein.

    Und wo ist da der Unterschied, außer das Beine und Schultern auf 2 Tage verteilt wurden?
     
  9. KoNs

    KoNs Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ok Schlaumeier X(

    dann zeig mir mal nen guten Plan...

    Also ich hab mit meinem Plan PERFEKTE Resultate :rolleyes:
     
  10. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    In den FAQ stehen einige Beispiele.

    Was heisst schon perfekt? Woher weisst du, dass es mit einem anderen Plan nicht noch besser gehen würde?

    Es gibt keine Ideallösung zum Muskelaufbau, verschiedene Wege können zum Ziel führen, deshalb hast du auch Erfolg mit dem Plan. Ich bin aber der Meinung, dass ein Großteil der Trainierenden (von Anfängern mal abgesehen) damit schlechte Erfolge haben wird. Die Gründe dafür wurden ja bereits genannt.
     
  11. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    glaub ich fir, dass du perfekte Ergebnisse erzielst - anfangs kann man nunmal scheiße trainieren und baut dabei auf;)

    Brust, Trizeps, Bizeps, Waden
    Quadrizeps, Beinbizeps, Bauch
    Rücken, Schulter, waden

    Lat, Schulter, Trizeps, Waden
    Quadrizepz, Brust
    mittlerer rücken, Beinbizeps, Bizeps, Waden

    Zum Thema standart Plan der Trainer muss ich jawohl nichts mehr sagen, oder? Allerdings würde mich mal interessieren, wie die Empfehlung vieler Trainer einen Scheiß-Plan heiligt ?( 8o

    Grüße Hastor
     
  12. KoNs

    KoNs Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Also mal ganz ehrlich.

    So einen ausgefallennen Plan sehe ich das erste mal in meinem Leben 8o

    Aber kann natürlich auch an meiner mangelnden Erfahrung liegen.
     
  13. keck

    keck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    erstmal danke an alle hier !! ich hab mir mal die trinigspläne angeguckt und der unterste plan
    4er split
    von d one hoert sich ziemlcih vielversprechend an ich versuch den in den nächsten wochen auf jeden fall aus ! was hält ihr den von diesem plan? benutzt den auch einer ??
     
  14. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.385
    Zustimmungen:
    11
    Der Plan ist nix für dich, viel zu umfangreich für einen, der erst ein jahr trainiert.

    mach lieber nen 2er oder nen 3er Split.

    Der imho beste 3er:

    Brust/vordere Schulter/Trizeps
    Beine/Waden/Bauch
    Rücken/hintere Schulter/Bizeps

    Beine kann man natürlich auch splitten und den Beuger zum Rückentag tun.
     
  15. keck

    keck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2003
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    sind 3 tage nicht zu wenig hab das gefuehl muss mehr trainieren ?? und wie trainiert man hintere schulter und vorderen?
     
  16. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. KoNs

    KoNs Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2003
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    steht doch alles beschrieben da ?!
     
  18. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    dann erhöh mal deine trainingsintensität. anscheinend ist die noch zu niedrig.


    für die vordere schulter ist lh-frontdrücken und kh-frontdrücken am besten geeignet.

    für die hinter schulter empfehle ich dir reversflys (arm-rumpf-winkel 90°).
     
Thema: neuer trainingsplan!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fitness neuer trainingsplan gleich gute erfolge

    ,
  2. Trinigsplan Kraftraum

Die Seite wird geladen...

neuer trainingsplan! - Ähnliche Themen

  1. Neuer Trainingsplan

    Neuer Trainingsplan: Moin moin Forum, nach langer langer Zeit melde ich mich mal wieder zu Wort. Mein aktuelle Trainingsplan sieht wie folgt aus. TAG 1...
  2. Neuer Trainingsplan - kleine Korrekturhilfe

    Neuer Trainingsplan - kleine Korrekturhilfe: Moin zusammen, langsam aber sicher will ich mich vom WKM trennen und Richtug 2er Split gehen - generell schonmal der richtige Weg? Da ich bisher...
  3. Neuer Trainingsplan, euer Feedback

    Neuer Trainingsplan, euer Feedback: Hi nachdem ich gemerkt hatte das ich hier und da paar Fehler gemacht hatte in meinem Trainingsplan, habe ich nun seit 2 Monaten einen neuen...
  4. Neuer Trainingsplan für Kraftaufbau

    Neuer Trainingsplan für Kraftaufbau: Hallo liebe Community, bevor ich zu meiner konkreten Frage komme möchte ich euch kurz meine "Geschichte" darlegen. Also: Bis Ende 2011 wog...
  5. Neuer Trainingsplan notwendig?

    Neuer Trainingsplan notwendig?: Hi Leute, ich habe mir vor einiger Zeit mit ein paar von euch einen neuen Trainingplan zusammengestellt. Ich habe diese noch etwas umgeändert,...