Nicht gut geschlafen - training sinnlos?

Diskutiere Nicht gut geschlafen - training sinnlos? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hey leute, ich schlafe in letzter zeit unruhig, wache öfter mal nachts auf. z.b. vergangene nacht, um 12 h ins bett gegangen, um 4 h aufgewacht...

  1. #1 joker20131993, 28.06.2013
    joker20131993

    joker20131993 Guest

    hey leute,

    ich schlafe in letzter zeit unruhig, wache öfter mal nachts auf. z.b. vergangene nacht, um 12 h ins bett gegangen, um 4 h aufgewacht und dann nochmal bis 8 geschlafen.
    meine frage, macht es dann sinn tagsüber zu trainieren? denn von der gesamtmenge her habe ich ja ca 7-8 std geschlafen..habe aber öfter gehört dass ein training sinnlos ist, wenn man nicht ausreichend, gesund und ohne unterbrechung geschlafen hat.
    es gibt ja viele halbwahrheiten in der BB -Szene, deswegen wollte ich euch mal fragen ;)
     
  2. Anzeige

  3. #2 Geextah, 28.06.2013
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
  4. mukas

    mukas Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe seit Jahren das Problem, nicht mehr einschlafen zu können. Teilweise liege ich um 4 noch wach, muss aber morgens zwischen 6 und 7 raus. Wenn ich mich am Vortag ausgepowert habe, habe ich meist länger und ruhiger geschlafen. Momentan versuche ich deshalb, 2x die Woche zu trainieren.

    Mein Tipp deshalb: schau dass du abends ausgepowert bist.
     
  5. #4 Unregistriert, 28.06.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    also ich trainiere jeden zweiten tag und ich frage mich jetzt, ob es nach so einer "schlechten" nacht besser ist einfach durchzuziehen oder den tag zu pausieren und dann dafür am nächsten tag dann mit normaler power wieder zu trainieren..
     
  6. #5 Geextah, 28.06.2013
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Das solltest du untersuchen lassen :)

    Möglicherweise gibt es Faktoren im Alltag die dich daran hindern einen ruhigen und gesunden Schlaf zu haben :)
     
  7. #6 dude123, 28.06.2013
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man schwach ist, weil man nicht genügend geschlafen hat oder sonstiges, dann sollte man trotzdem trainieren. Notfalls einfach bisschen lockerer angehen das Training.
    Fehlende körperliche Betätigung oder eine schlechte Ernährung könnten übrigens Erklärungen für Schlafstörungen sein. Da gibt es natürlich noch viele weitere, weshalb ich Geextah zustimme. Allerdings kann man auch bevor man zum Arzt geht einmal selbst ganz gründlich über sein Leben und Alltag nachdenken, vielleicht kommt man von selbst auf die Ursachen.
     
  8. #7 Geextah, 28.06.2013
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Sehe ich auch so, bspw. Fernsehen oder Internet vor dem ins Bett gehen können auch ein Grund sein, da das Gehirn die Reize noch nachverarbeitet.

    Daher erst schauen, was man so entdecken kann, sich möglicherweise über weitere Gründe informieren und wenn alles nichts hilft mal mit einem Arzt drüber reden, denn auf Dauer ist ein unregelmäßiger oder nur kurzer Schlaf schlecht für den Körper; das Immunsystem wird geschwächt und das Herzinfarktrisiko steigt, um nur einige Beispiele aufzuzählen.
     
  9. mitraj

    mitraj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    gesund schlafen ist alles. Erholsamer Schlaf ist die Grundlage für die Gesundheit. Am besten schläft man in einem kühlen Raum. Kopf und Rücken müssen unbedingt ausreichend gestützt werden. Jeder Mensch hat seinen eigenen Rhythmus. Finden Sie ihn heraus und schlafen Sie zu regelmäßigen Zeiten. Seine Sporteinheiten sollte man nicht zu spät in den Abend verlegen. Kraftraubender Sport sollte nicht in den letzten vier Stunden vor Beginn der Nachtruhe betrieben werden. Entspannende Spaziergänge sind allerdings okay. Nach 20 Uhr sollte man nur noch leichte Kost zu sich nehmen. Matratzen sorgfältig auswählen. Wer früh ins Bett möchte, sollte nach 15 Uhr kein Nickerchen mehr halten. Sonst könnte der "Hauptschlaf" aus den Fugen geraten. Man grübelt über Probleme. Das kann beim Einschlafen stören. Stressige Gedanken sollte man also abschalten. Vielleicht klappt der Tagebuch-Trick: Einfach die Gedanken aufschreiben und so im Kopf "abhaken". Wer nach 20 Minuten noch nicht zur Ruhe gekommen ist und permanent nicht einschlafen kann, sollte wieder aufstehen. Am besten liest man in Ruhe noch ein paar Minuten, trinkt einen Tee oder hört ruhige Musik. Auf keinen Fall sollte man arbeiten. Grelles Licht ist außerdem Tabu. Das signalisiert dem Gehirn, dass nun die Wachzeit beginnt Ich Persönlich dringe warme Milch mit Honig wen ich nicht einschlafen kann.
     
  10. Anzeige

  11. #9 Geextah, 01.07.2013
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Wer kommt eigentlich immer auf sowas?
     
  12. #10 dude123, 01.07.2013
    dude123

    dude123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Das frage ich mich auch^^ Okay, jeder reagiert anders, aber ich habe festgestellt, dass ich richtig müde werde, wenn ich viel esse - besonders bei Kohlenhydraten aber auch bei großen Mengen Fleisch. Ich esse daher abends ziemlich viel und werde in der Folgezeit immer stärker müde, bis ich dann ganz entspannt einschlafe. Glaube das ist auch die natürlichste aller Ernährungsmöglichkeiten, schließlich mussten unsere Vorfahren erst lange Zeit jagen bis sie essen konnte. Nach dem Essen war dann Ruhe angesagt. Genau das simuliert ja letztlich auch die Warrior Diet, bei der man sich abends nach dem Training richtig die Wampe vollschlägt.
     
Thema: Nicht gut geschlafen - training sinnlos?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trainieren wenn man nicht geschlafen hat

    ,
  2. schlecht geschlafen bodybuilding

    ,
  3. schlecht geschlafen trotzdem training

    ,
  4. training sinnlos kann nicht schlafen,
  5. wenig schlaf trotzdem trainieren,
  6. nicht gut geschlafen trotzdem zum sport,
  7. training trotz wenig schlaf,
  8. bodybuilding nicht mehr einschlafen können,
  9. ist es gut wenn man nicht geschlafen hat und fitness geht,
  10. wenig geschlafen trotzdem trainieren,
  11. schlecht geschlafen trotzdem trainineren?,
  12. ich habe schlecht geschlafen muskelaufbau,
  13. schlecht geschlafen und training,
  14. kraftsport nicht geschlafen,
  15. schlecht geschlafen ins training,
  16. fitness woche schlecht geschlafen,
  17. nach zu kurzer nacht trotzdem training,
  18. bodybuilding schlecht geschlafen ,
  19. bodYbuilding nicht geschlafen,
  20. schlecht geschlafen und fitness,
  21. ausgepowert und schlechte trainingswerte,
  22. längeres training sinnlos,
  23. nicht geschlafen training,
  24. nicht geschlafen trotzdem training,
  25. nicht geschlafen trozdem training
Die Seite wird geladen...

Nicht gut geschlafen - training sinnlos? - Ähnliche Themen

  1. ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht

    ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht: hi ich bin neu hier. ich weiß noch nicht so ganz, in welche rubrik mein anliegen rein passt aber es ist ja noch nicht geschrieben und am ende...
  2. KraftSport bringt nichts :-(

    KraftSport bringt nichts :-(: Hallo in die Runde, kurz zu meiner Person: weiblich, ende 30, untergewicht (BMI 17). Seit 6 Monaten mache ich nun Sport im Studio (3x die...
  3. Wenn ich trainieren gehe, will ich nicht schwätzen

    Wenn ich trainieren gehe, will ich nicht schwätzen: Ehrlich gesagt kann ich die Trainer der Kette nicht sonderlich leiden und es stört mich, wenn sie ungefragt Verbesserungsvorschläge geben. Aber...
  4. Ich komme nicht weiter...

    Ich komme nicht weiter...: Guten Tag, ich habe das Problem, dass ich schon länger nicht mehr das Gefühl habe Fortschritte zu machen. Ich trainiere jetzt seit 1 1/2 Jahren,...
  5. Potraining aber ich spühre nichts?

    Potraining aber ich spühre nichts?: Hallo, Mir ist schon länger aufgefallen, dass die rechte pobacke etwss kleiner ist als die andere. Das liegt wahrscheinlich dadran, dass ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden