Powerbar TNS

Diskutiere Powerbar TNS im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Zusammen, Ich habe mir heute auf der Internetseite von Powerbar ein TNS- Programm für mich zusammenstellen lassen und bestellt. Ich gehe...

  1. #1 Lukas1992, 02.11.2010
    Lukas1992

    Lukas1992 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Ich habe mir heute auf der Internetseite von Powerbar ein TNS- Programm für mich zusammenstellen lassen und bestellt. Ich gehe jetzt seit ca. 6 Monaten regelmäßig ins Fitness- Studio, bin aber mit den Ergebnissen nicht wirklich zufrieden. Ich hab jetzt schon dies und das ausprobiert und mir 10000 verschiedene Meinungen angehört und ausprobiert aber jetzt will ich mal etwas konsequent durchziehen und da klang mir das Konzept von Powerbar doch sehr vielversprechend :)


    Also das Set, dass ich mir bestellt habe besteht aus:


    Creatine - 400g Dose

    Amino Essence Lemon - 400g Dose

    Charger Lemon - 1200g Dose

    Muscle Up Chocolate - 1700g Dose

    Nun ist angegeben, dass in welcher Reihenfolge ich was nehmen soll, nen Ernährungsplan und einen Trainigsplan hab ich auch bekommen. Alles schön und gut, nur steht in dem Trainigsplan überhaupt nicht welche Übungen ich machen soll!
    Die einzigen Informationen die ich bekommen sind wie ich die 3 Traingseinheiten pro Woche gestalten soll:

    Tag 1 Kraftausdauer für Oberkörper, Muskelaufbau für Unterkörper
    Tag 2 Muskelaufbau für Oberkörper, Maximalkraft für Unterkörper
    Tag 3 Maximalkraft für Oberkörper, Kraftausdauer für Unterkörper

    Dazu dann noch einige Informationen über die Satz- und Wiederholungsanzahl, Intensität, Geschwindigkeit, Gewicht und Pausen.
    Das klingt auch alles sehr logisch und deckt sich mit Vielem, was ich schon mal gehört habe, dennoch habe ich das Problem, dass ich nicht weiß welche Übungen ich machen soll. Mein Ziel ist es in den 9 Wochen einen möglichst athletischen Körper zu bekommen und schnell Muskulatur aufzuabauen. Ich bin ca 190m groß und wiege nur 75 kg.
    Besonders wichtig wäre mir ein etwas breiteres Kreuz, eine gut trainierte Brust und ein gscheider six Pack.

    Laut Powerbar soll ich dazu an den 3 Trainigstagen in der Woche, die je ca 60-90 min dauern sollten nur 3-6 Übungseinheiten/Körperpartien trainieren und eine Pause von mind. 48 Stunden einhalten.

    Ich würde mich über Tipps freuen, die mir helfen einen anständigen Trainingsplan zu entwerfen. Besonders interessiert mich ob ich möglichst viele Übungen kombinieren soll oder möglichst immer die gleichen machen soll. Weil der Logik halber hat es ja kaum Sinn Kraftausdauer, Maximalgewicht und Muskelaufbau auf verschiedene Übungen zu verteilen. Aber dennoch denke ich, dass insgesamt 6 verschiedene Geräte bzw. Übungen doch sehr wenig Variation bringen...

    Naja, wie auch immer ich hoffe ich konnte genug Information in diesen Text packen, damit auch jeder mein Problem versteht :D

    Liebe Grüße und Danke im Voraus für die Hilfe,

    Lukas
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Powerbar TNS. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 18.02.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hab mit dem 9 wochen programm auch angefangen.. bin jetzt mit der 3ten woche fertig.
    In meinem Fitnessstudio wurde dafür geworben :p
    Hat sich nicht schlecht angehört und daher habe ich es mal ausprobiert.
    Mit allem drum und dran hat es mich 130euro gekostet :D
    Wenn du den trainingsplan und den ernährungsplan genau befolgst wirst du aufjedenfall gute ergebnisse sehen :p

    Bei mir ist zb mein Bauch viel viel besser geworden.. und das schon nach 3 wochen^^
    Kann auch je nach bedarf mal vorher nachher bilder reinstellen.. dauert aber halt noch 6 wochen.

    Zum Training.. musst du halt ca so aufteilen das du 90min brauchst, ich überschreite die zeit auch öfters.
    ausdauer/kraft könntest du mehr mit geräten machen, und muskelaufbau mit bankdrücken/hanteln.. jedenfalls meinte das mein trainer.. heute war maximalkraft dran.. da war ich dann zb. an der Multipresse.. für brust.. hab für rücken klimmzüge gemacht weil ich da eh nciht viele schafe, je nach bedarf kannst du natürlich noch gewichte zwischen die beine klemmen.. danach hab ich dann schultern gemacht an nem gerät, geholfen hat mir dabei immer der trainer :p da mach ich zb normalerweise.. also vor 3 wochen hab ich da ca 50kilo gemacht.. heute hab ich 5 sätze gemacht und angefangen mit 80kilo.. beim 5ten satz war ich beim maximalgewicht.. also gerät hat nix mehr hergeben^^... 97kilo + zusatzgewicht.
    dann hab ich noch trizep trainiert, undzwar hab ich dort dipse gemacht.. mit einer 20kilo hantel zwischen den beinen.. normalerweise schafe ich da nur 5.. heute gingen 5 sätze 4 wiederholungen.. erst 10kilo zusatz.. 2ter satz 14 kilo und die letzten mit 20kilo^^.. der kratzuwachs ist enorm.

    Finde es aber auch schwer in 90 min viele übungen zu machen.. zb will ich bei rücken erst lat trainieren.. dann rudern dann butterfly reverse und dann noch für den unteren rückenbereich.. nur ka wie ich das alles unterbringen soll schließlich muss ich ja noch brust, beine, schultern etc. trainieren.. bei schultern/bizep/trizep mach ich jeweils auch immer nru eine übung.
    brust 2-3 und rücken 2-4.. aber nach dem plan wäre das halt viel zu viel.. werd meinen trainer nochma fragen.
    der war jedenfalls bei so nem vortrag von nem mann der das halt auch gemacht hat.. der hatte auch vorher nachher bilder.. erst bauch und untrainiert und auf dem bilder nach 9 wochen hatte er sixpack und war durchtrainiert.. aber ob das alles genau stimmt weiß man natürlich nicht.
    wie gesagt ich kann bilder hochladen von mir.. falls interesse besteht.
    bin ca 178 groß und wiege 72 kilo

    mfg
     
  4. #3 Unregistriert, 21.02.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also ich bin letztens durch die Zeitschrift "Mens health" erst auf den plan gestoßen.
    und wenn du jetzt auf die internet seite gehst: PowerBar Shop | Sporternährung Produkte Online kaufen | Länderauswahl und dich darüber zu powerbar weiter leiten lässt und dich anmeldest und dir einen trainingsplan
    erstellen lässt sind unten jegliche übungen die es gibt aufgeführt ;)
    falls du da noch dran bist guck einfach mal nach :)
     
  5. mitraj

    mitraj Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wie läuft es mit dem Programm?
    Wo kauft ihr denn eure Powerbars?
    Den Sporternährung Shop finde ich übrigens super, da kaufe ich meistens. Kennt ihr denn?
     
  6. Anzeige

Thema: Powerbar TNS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. powerbar tns erfahrung

    ,
  2. powerbar muscle up erfahrung

    ,
  3. powerbar tns

    ,
  4. powerbar charger erfahrung,
  5. powerbar 9 wochen programm erfahrung,
  6. tns powerbar,
  7. tns powerbar erfahrungen,
  8. powerbar erfahrung,
  9. powerbar tns erfahrungen,
  10. powerbar charger erfahrungen,
  11. tns trainingsplan,
  12. powerbar muscle up test,
  13. tns powerbar erfahrung,
  14. tns powerbar forum,
  15. powerbar trainingsplan,
  16. powerbar 9 wochen,
  17. powerbar erfahrungsberichte,
  18. tns training,
  19. powerbar muscle up erfahrungen,
  20. powerbar amino essence erfahrungsberichte,
  21. powerbar tns test,
  22. powerbar forum,
  23. tns konzept erfahrungen,
  24. tns programm,
  25. muscle up powerbar erfahrungen
Die Seite wird geladen...

Powerbar TNS - Ähnliche Themen

  1. Powerbar und Multipower

    Powerbar und Multipower: Hallo, da ich nun vermehrt Sport und "Kraftsport" (ich bin Anfänger) mache, möchte ich Eiweiß zu mir nehmen. Mir ist dabei aber ganz...
  2. Unterstüzung für den Muskelaufbau (Powerbar Shake)

    Unterstüzung für den Muskelaufbau (Powerbar Shake): Hey, ich gehe 2 mal die Woche trainiren und mache auch ab und zu noch etwas zuhause, nun suche ich eine Nahrungsergänzung, die ich nach oder vor...
  3. PowerBar Fitmaxx

    PowerBar Fitmaxx: hey, mal eine Frage zu PowerBar Fitmaxx: - nehmt ihrs mit Milch oder Wasser? - wie viel nehmt Pulver pro Portion? - wie viele Portionen pro...
  4. PowerBar Fitmaxx vs. Super Hi Pro 128

    PowerBar Fitmaxx vs. Super Hi Pro 128: Hallihallo, Ich nutze im Moment ein normales Protein als Nahrungsmittelergänzung, genauer gesagt das bekannte Super Hi Pro 128. Ich finde es auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden