Puls geht nicht höher als.. bringt es was?

Diskutiere Puls geht nicht höher als.. bringt es was? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; als ich vor ca. 1 Monat angefangen habe zu trainieren, war es für mich kein Problem, mein Herzschlag auf 123 auf dem Laufband bei SCHNELLSCHRITT...

  1. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    als ich vor ca. 1 Monat angefangen habe zu trainieren, war es für mich kein Problem, mein Herzschlag auf 123 auf dem Laufband bei SCHNELLSCHRITT ZU BRINGEN.
    Heute mußte ich feststellen, daß ich bei fast maximaler Laufbandintensität (Höhe!- mehr schaffte ich von der Atmung her nicht!) aber bei Geschw. 6.0 (Schneller kann ich aus gesundh. Gründen nicht) mein Puls nicht höher als 117 hoch ging- ich weiß daß es ja gut ist, aber bringt es auf dauer trotzdem etwas ( abnehmen?) oder sollte ich irgendwie variieren- keine Ahnung- sagt ihr mir wie oder was! Danke!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Leviani, 20.03.2006
    Leviani

    Leviani Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann leider nicht aus persönlicher Erfahrung sprechen, was den niedrigen Puls anbelangt, aber so wie ich das mitgekriegt habe, sollte es schon ein wenig mehr sein. Wie ja schon erklärt
    sollte man ungefähr in den Bereichen liegen.

    Was ist denn Dein gesundheitliches Problem ? Wenn es mit den Beinen oder Gelenken selbst zu tun hat, versuch doch einfach eine andere "Cardio-Disziplin".
    An sich geht von schwimmen, bis rudern, laufen, Fahrrad fahren oder diese Stepping-Mills einfach alles.
    Mein Arzt meinte auch bei der Vorbereitung zum Halb-Marathon, laufen sei das effektivste zur Verbrennung was aber nicht heissen soll, dass es für jeden gleich gut geeignet ist.
     
  4. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo leviani- wenn ich jogge, schwellen meine Füße am nächsten Tag so stark an, daß ich ca. 1 Woche fast nicht auf den Beinen stehen kann. Ich habe mit den Gelenke Probleme aber auch 4 Bandscheibenvorfälle, die ich seit fast 2 Jahren dauerbehandle-es ist durch KG viel besser geworden aber nicht gut genug!
    Die Krankenkassen machen Probleme so hab ich mich in erster Linie im FS wegen Rücken angemeldet, gleichzeitig wäre es schon wichtig das Gewicht etwas zu reduzieren- doch sämtliche Ausdauerprogramme sind für mich grad nicht geeignet. Schwimmen würde nicht ausreichen meinte mein Physiotherapeut, so mach ich Laufband oder Crosstrainer- was für mich so widersprüchlich aussah, war, daß ich von der Puste nicht mehr geschafft habe, aber der Puls einfach runterging! Ich dachte sogar das Gerät sei kaputt! Hahaha
    Ich werde heut mal meine Pulsuhr mitnehmen und dort nachschauen, vielleicht geht der Puls beim Crosstrainer höher.
    Für weitere Tipps bin ich dankbar!
     
  5. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    problem gelöst - das Laufband (computer) ist kaputt!
     
  6. #5 Leviani, 21.03.2006
    Leviani

    Leviani Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Gut zu wissen. Du wärst sonst wirklich ein physikalisches Phänomen gewesen ;)
    Naja, ich bin weder Physiotherapeut noch Arzt, aber wenn eine Art des Cardios bei höherer Belastung dermassen Auswirkungen hat, würde ich was anderes versuchen.
    Ich versteh nicht, wie Schwimmen oder Rudern nicht wirken soll.
    An Deiner Stelle würde ich einfach mal alles im Cardiogenen Bereich durchtesten um zu sehen was am Besten hilft. Natürlich alles mit Vorsicht zu geniessen bei Deiner Vorgeschichte.
    Aber wenn sich Dein Körper schon so gegen das Laufen wert (zumindestens bei Vollbelastung) würde ich eher auf Deinen Körper als auf Deinen Arzt hören.
    Soll nicht heissen, dass so was den Arzt ersetzt, aber Sport sollte immer noch im angnehmen Rahmen liegen und nicht schmerzhaft oder hinderlich werden ;)
     
Thema: Puls geht nicht höher als.. bringt es was?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. puls geht beim sport nicht hoch

    ,
  2. puls geht nicht hoch

    ,
  3. puls geht nicht höher

    ,
  4. cardio puls geht nicht hoch,
  5. puls geht bei anstrengung nicht hoch,
  6. puls geht nicht hoch beim sport,
  7. puls geht bei belastung nicht hoch,
  8. mein puls geht nicht hoch,
  9. sport puls geht nicht hoch,
  10. puls geht nicht mehr hoch,
  11. puls geht nicht über ,
  12. rudern bringts was,
  13. puls geht bei belastung nicht hoch genug,
  14. puls geht beim training nicht hoch,
  15. puls geht nicht hoch-wie weiter ,
  16. herzschlag unter belastung nicht hoch genug,
  17. warum geht der puls nicht höher,
  18. herzschlag bei sport nicht hoch genug,
  19. puls 150 geht nicht höher,
  20. puls geht bei sport nicht hoch,
  21. puls geht beim sport nicht hoch genug,
  22. herzschlag nicht höher bei belastung,
  23. bring den puls auf,
  24. beim laufband geht der pulz kaum hoch,
  25. puls wird beim sport nicht höher
Die Seite wird geladen...

Puls geht nicht höher als.. bringt es was? - Ähnliche Themen

  1. Puls (zu hoch?) beim Laufen

    Puls (zu hoch?) beim Laufen: Hallo, Hab mal eine Frage wegen meinem Puls. Kurz zu mir: weiblich, 178cm, 57 Kilo, NR, trinke nicht sehr viel Alkohol, Ruhepuls 52-54....
  2. Obergrenzepulsalarm

    Obergrenzepulsalarm: Hallo, gibt es eine Armband Pulsuhr wo ich eine höchste Pulsfrequenz einstellen kann? Und dass mich dann das Gerät sofort warnt falls ich diese...
  3. Welcher Pulsbereich?

    Welcher Pulsbereich?: Hallo, mal ein paar Anfängerfragen, ich teste gerade eine Pulsuhr, und frage mich was der Mehrwert sein soll. Es steht viel geschrieben, dass...
  4. Mio Pulsuhr ohne Brustgurt; jemand Erfahrung?

    Mio Pulsuhr ohne Brustgurt; jemand Erfahrung?: Da ich gerne HIIT auf dem Crosstrainer mache und dabei der Puls nur schwer zu kontrollieren ist, denk ich drüber nach mir was zur...
  5. Probleme mit Pulsmess-Brustgurt

    Probleme mit Pulsmess-Brustgurt: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, kurze Vorstellung: 49, 1,72 m, 97 kg - also "einige" zuviel, es sollen also ein paar weniger werden,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden