Puls (zu hoch?) beim Laufen

Diskutiere Puls (zu hoch?) beim Laufen im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, Hab mal eine Frage wegen meinem Puls. Kurz zu mir: weiblich, 178cm, 57 Kilo, NR, trinke nicht sehr viel Alkohol, Ruhepuls 52-54....

  1. #1 muske_tier, 18.03.2018
    muske_tier

    muske_tier Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Hab mal eine Frage wegen meinem Puls.

    Kurz zu mir: weiblich, 178cm, 57 Kilo, NR, trinke nicht sehr viel Alkohol, Ruhepuls 52-54.

    Training: 6 Tage/Woche setzt sich zusammen ja Kraft- und Ausdauersport.

    Komme sehr gut klar soweit aber ich habe ein Problem bei der Ausdauer. Mit dem Puls. Sobald ich laufe schnellt mein Puls innerhalb von 2 Minuten hoch auf 160 - 170. Mein Höchstpuls liegt bei ca. 192.

    Bei einem Puls von 170 kann ich problemlos 1 Stunde laufen und mich dabei unterhalten. Selbst bei einem Puls bei knapp 180 geht das noch aber halt nicht mehr so leicht. Egal welches Tempo ich laufe, egal wie viel HM ich mache... der Puls bleibt immer oben.

    Sobald ich meine Trainingseinheit beende fällt er innerhalb von sehr wenigen Minuten wieder auf deutlich unter 100.

    Natürlich werd ich mal einen Kardiologen aufsuchen aber wollte mal hier fragen ob es noch jemandem so geht.

    Ich laufe zwischen 4-6x die Woche seit 2 Jahren.

    Im Kraftsport, ca. 4-5x die Woche hab ich das nicht. Da bewegt sich der Puls zwischen 95 - 110.

    Bevor ich Kraftsport anfing war der Puls beim Laufen genau so wie jetzt.

    Hat jemand eine Erklärung?

    Lieben Gruß!

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 massmitklasse, 25.03.2018
    massmitklasse

    massmitklasse Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    kardiologe natürlich aber bevor du mit tabletten fürs leben wieder nach hause gehst frag lieber noch nach alternativen etc.

    ansonsten was heisst hm ?
     
  4. JBaier

    JBaier Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Der Puls ist recht hoch, aber kann mich nur anschliessen, versuch so lange wie möglich von irgendwelchen Tabetten fern zu bleiben. Alles Gute
     
  5. #4 muske_tier, 14.04.2018
    muske_tier

    muske_tier Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,

    Ich hab das Belastungs-EKG gemacht und was soll ich sagen?!?

    Da ist nichts... meine pulsuhr zeigt schlichtweg falsche Ergebnisse an.

    Beim Belastungs-EKG war mein Max. Puls bei 169. Getreten 225 Watt.

    Also Thema erledigt... man was ein Stress...

    Danke euch!

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  6. #5 Geextah, 15.04.2018
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.593
    Zustimmungen:
    144
    Manchmal ist die Lösung einfacher als man denkt [emoji6]
     
  7. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 muske_tier, 15.04.2018
    muske_tier

    muske_tier Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ja, völlig Banane:) aber jetzt weiß ich es...

    Laufen fällt leider seit 3 Wochen weg. Habe beide Achillessehnen entzündet:-(

    Und immer wenn ich meine jetzt geht es wieder und ich kann langsam loslegen kommt der nächste Rückschlag:-(

    Nach ein paar Tagen Ruhe kann ich zumindest wieder auf den Woodway Curve ohne was zu merken. Auch Radfahren geht wieder..gestern allerdings hab ich eine Tour mit ordentlich HM gemacht und heute schmerzt sie wieder. Das ist zum Mäusemelken.


    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
    Geextah gefällt das.
  9. JBaier

    JBaier Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.04.2018
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    1
    Klasse Nachricht mit dem Puls, aber die Verletzungen sind natürlich richt schei.... Ich gehe oft zum schwimmen, um mich weiterhin fit zu halten und die Gelenke zu schonen. Zur Vorbeugung mache ich oft noch Yoga Übungen nach dem Laufen, vorallem mit einer Pilates Rolle.
     
Thema:

Puls (zu hoch?) beim Laufen

Die Seite wird geladen...

Puls (zu hoch?) beim Laufen - Ähnliche Themen

  1. Obergrenzepulsalarm

    Obergrenzepulsalarm: Hallo, gibt es eine Armband Pulsuhr wo ich eine höchste Pulsfrequenz einstellen kann? Und dass mich dann das Gerät sofort warnt falls ich diese...
  2. Welcher Pulsbereich?

    Welcher Pulsbereich?: Hallo, mal ein paar Anfängerfragen, ich teste gerade eine Pulsuhr, und frage mich was der Mehrwert sein soll. Es steht viel geschrieben, dass...
  3. Mio Pulsuhr ohne Brustgurt; jemand Erfahrung?

    Mio Pulsuhr ohne Brustgurt; jemand Erfahrung?: Da ich gerne HIIT auf dem Crosstrainer mache und dabei der Puls nur schwer zu kontrollieren ist, denk ich drüber nach mir was zur...
  4. Probleme mit Pulsmess-Brustgurt

    Probleme mit Pulsmess-Brustgurt: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum, kurze Vorstellung: 49, 1,72 m, 97 kg - also "einige" zuviel, es sollen also ein paar weniger werden,...
  5. Pulsuhr - Notwendig oder Schnickschnack?

    Pulsuhr - Notwendig oder Schnickschnack?: Ich jogge ja jetzt schon eine geraume Zeit, mindestens 2 Jahre regelmäßig, würde mich nicht mehr als Anfänger bezeichnen. Allerdings hat sich mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden