Schulterschmerzen

Diskutiere Schulterschmerzen im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, Also ich hatte letzten November schoneinmal mit Schulterschmerzen zu kämpfen beim training sowohl auch außerhalb in beiden Schultern....

  1. #1 Unregistriert, 23.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,

    Also ich hatte letzten November schoneinmal mit Schulterschmerzen zu kämpfen beim training sowohl auch außerhalb in beiden Schultern.
    Daraufhin habe ich einen Artzt aufgesucht der mir dann sagte das ganze läge an meinen Rotatorenmanschetten und das sich dort eine kleine Entzündung gebildet hat. Er sagte mir dann halt das ich 2-3 Wochen eine trainingspause einlegen soll, dazu riet er mir ein parr Übungen für die Rotatorenmanschette zu machen.
    Nach 3 Wochen Pause habe ich zuhause ein parr liegestützen gemacht um zu gucken ob es wieder möglich ist zu trainieren, dabei merkte ich noch leichten schmerz also beschloss ich weitere 3 Woche eine Pause zu machen.
    Bisdahin habe ich fast alles an Muskelmaße abgebaut. Dann begann ich wieder mit dem training und seit dem auch mit der Übung um die Rotatorenmanschette zu stärken (ca.1-2 mal die Woche). Ich habe auch erst wieder mit leichtem gewichten trainiert aber hatte dabei teilweise immer noch ein leichtes ziehen in der Schultern. Mitlerweile bin ich seit 4Monaten wieder beim training und habe schon wieder gut aufgebaut und die leichten schmerzen wurden von training zu training immer leicht weniger, was jedoch komisch war das die Schultern im ungleichmäßigen wechsel weh taten. Also mal die linke mal die rechte aber im großen und ganzen wurden die schmerzen weniger.
    Gestern habe ich dann wieder Brust trainiert und wärend ich Butterfly gemacht fing es wieder an weh zu tun nur diesmal stärker als sonst. Und heute habe ich schon wieder den ganzen Tag schmerzen in der schulter bei Bewegung.
    Vor jedem training wärme ich mich auf und dehne meine Schultern sehr viel und die Übungen für ich auch sauber aus.
    Meine Frage ist wie ich vorgehen soll ob es vielleicht von alleine weg geht oder ob man das Medikamentös oder so behandeln kann weil ich nicht wieder pausieren möchte um dann wieder alles abzubauen.

    Zu mir: Ich bin 18Jahre alt und 1,87 groß und 80Kg schwer
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schulterschmerzen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Schmerzen in der Schulter sind was besondere ekliges...
    Und man muss aufpassen dass sich daraus nichts entwickelt...
    Ohne Schultern kannst den Großteil deines trainingsplans vergessen...

    Bei welchen Übungen merkst du denn den Schmerz besonders?
    Und kannst du den Schmerz Orten?
    Vorder/hintere Schulter?!
    Oder mittlere Schulter?

    Kannst du den Schmerz beschreiben?
    Stechen... Ziehen etc...

    Lg irok
     
  4. #3 Unregistriert, 23.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also beim Butterfly ist es mit am schlimmsten.
    Sonst manchmal bei dips und beim Bankdrücken aber da eher selten.
    Der Schmerz sitzt vorne in der Schulter da wo die rotatorenmanschete sitzt.
    Und es eher so ein stechen.
     
  5. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Mhh okay...
    Damit kenn ich mich leider nicht wirklich aus...
    Hab auch hin und wieder ein stechen beim Bankdrücken...
    Der verabschiedet sich aber nach intensivem warm machen...

    Machst du denn immernoch die Übungen zur Stärkung der Manschetten?!
    Denke das wird die sein... Arme angewinkelt... Ggn den Körper Drücken mit dem seilzug drehbewegung von außen nach vorne...
    <- eventuell blöd beschrieben hoffe du verstehst was ich mein...

    Also der Schmerz kommt nicht von einer "springenden" Sehne?
    Bei mir hat damals allgemeiner muskelaufbau im Bereich der Schulter geholfen...
    -Seitheben
    -frontheben
    -Butterfly Reverse
    -Schulterdrücken

    Aber denke die Übungen machst du auch?!
     
  6. #5 Unregistriert, 23.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Ja die Übung mach ich immer beim Schultertraining und auch vorm Brusttraining.
    Und ich glaub du meinst die richtige also am Kabelzug arm gegen den Körper und praktisch den arm vom bauch in einer rotationsbewegung nach außen.
    Schulter trainiere ich natürlich auch mache meistens so ca 4-5 Schulterübungen pro schultertraining.
     
  7. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Mhh ich mein die Übung eher andersrum...
    Quasi von außen in Richtung Bauch...

    Ansonsten trainierst du doch eher die hinteren Musskeln?!
    Oder steh ich gerade aufm Schlauch haha
     
  8. #7 Unregistriert, 23.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also mir wurde die Übung so gezeigt und die soll für die Innenmuskulatur sein und das Schultergelänk stärken und auch gegen die Schmerzen wirken das hat ja bisher auch ganz gut geklappt bis gestern.
    Jetzt zum Abend hin werden die schmerzen wieder schwächer aber morgen geh ich wieder trainieren und ich hab keine Lust das ich wieder pausieren muss weil ich sehr sehr schnell abbaue.
     
  9. #8 Instructor, 27.05.2013
    Instructor

    Instructor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Rotatorenmanschette ist für das Sichern des Oberarmkopfes in die Gelenkpfanne des Schulterblatt verantwortlich. Und hilft natürlich bei sämtlichen Bewegungen.Wenn du die Übung von innen nach aussen ausführst, trainierst du die Aussenrotatoren (Supraspinatur, Infraspinatus, Teres minor) Wenn du die Übung von aussen nach innen ausführst, trainierst du die Innenrotatoren (Subscapularis)

    Was du in deinem Schultergelenk hast, kann man aus der Ferne schlecht einschätzen. Das kann alles mögliche sein wie, Gelenkfehlstellungen im Schultergelen, Schlüsselbein oder Brustbein. Oder eine Verletzung oder Entzündung der Gelenkkapsel, Bänder oder Sehnen. Das das trainieren der Rotatorenmanschette bei Schulterprobleme helfen kann ist richtig.

    Such dir am besten einen fähigen Therapeuten (Osteopath oder ein Physiotherapeut mit der Zusatzqualifikation Manuelle Therapie)
     
  10. Anzeige

  11. #9 hammerhead, 29.05.2013
    hammerhead

    hammerhead Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Gut ist schonmal, dass Du unter der Beobachtung Deines Arztes stehst - das ist bei Schulterschmerzen wichtig, denn man muss tierisch aufpassen, dass es nicht zu Ablagerungen wie Kalk kommt und was chronisches übrig bleibt...Ergänze Deinen Trainingsplan doch alternativ mit Schwimmtraining und beobachte mal die Schmerzlage: Du kannst mit Kraulen und Brustschwimmen den Oberkörper langfristig trainieren und es ist sehr schonend für Deine Gelenke...
     
  12. #10 Unregistriert, 03.06.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Also die Schulterschmerzen sind nicht viel besser geworden seit dem.
    Einzige Besserung ist das ich in der linken Schulter seit mitlerweile 3Wochen keine Schmerzen mehr habe aber in der rechten halt noch.
    Ich wollte morgen zum Artzt gehen und nochmal nachschauen lassen was ich machen kann und ob es vielleicht etwas schwerwiegender ist.
    Die Übung mit der Innenrotation werd ich dann beim nächsten training auch mal ausprobieren und mal gucken wie diese sich auf die schmerzen auswirkt.
     
Thema: Schulterschmerzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schulterschmerzen butterfly

    ,
  2. butterfly schulterschmerzen

    ,
  3. schulterschmerzen beim butterfly

    ,
  4. butterfly schmerzen schulter,
  5. schulterschmerzen nach butterfly,
  6. schmerzen beim butterfly,
  7. Schulter schmerzt bei butterfly ,
  8. butterfly schulter,
  9. butterflys schmderzen in schulterblätter wieso,
  10. butterfly geht auf schulter,
  11. Butterfly Schulterprobleme,
  12. schmerzen in der schulter beim butterfly,
  13. schmerzen schulter butterfly,
  14. schulterschmerzen durch butterfly,
  15. schulterschmerz butterfly,
  16. nach Butterfly Schulterschmerz,
  17. schmerzen butterfly,
  18. schmerten nach butterfly,
  19. butterfly fitness schmerzen,
  20. reverse butterfly schulterbeschwerden,
  21. schulterverletzung nach butterfly,
  22. schulterschmerzen butterfly reverse,
  23. schulterschmerzen fitness,
  24. schulterschmerzen nach butterfly reverse,
  25. butterfly zwischen schulter und arm schmerzen
Die Seite wird geladen...

Schulterschmerzen - Ähnliche Themen

  1. Schulterschmerzen

    Schulterschmerzen: Hallo liebe Fitness Freunde, Ich bin neu hier und möchte vor meinem eigentlichen Thema einige Worte zu mir sagen. Ich bin Fabl und trainiere seit...
  2. Schulterschmerzen bei Trizepsübungen

    Schulterschmerzen bei Trizepsübungen: Hallo, bis vor drei Jahren habe ich ein Jahr lang in einem Fitness-Studio trainiert. Als ich allerdings wegen meinem Schulabschluss nicht mehr...
  3. Schulterschmerzen links

    Schulterschmerzen links: Hallo Freunde unseres Sports! Vor 4 Wochen habe ich das letzte Mal trainiert. Seither habe ich plötzlich und unerwartet stechende Schmerzen in...
  4. Schulterschmerzen bei Fliegenden

    Schulterschmerzen bei Fliegenden: Also ich habe "moderate" Schmerzen an der rechten Schulter wenn ich Fliegende auf der Schrägbank ausführe. Auf der Flachbank spüre ich nichts....
  5. Schulterschmerzen mit 16, Impingement-Syndrom?

    Schulterschmerzen mit 16, Impingement-Syndrom?: Hey, Hey, ich bin 16 Jahre alt, mache seit wenigen Monaten (zwischenzeitlich unregelmäßig) Krafttraining und habe Schulterprobleme. Durchs...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden