Sport am Morgen - Frühstück?

Diskutiere Sport am Morgen - Frühstück? im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo ihr Lieben, ich bin ganz neu hier, und habe leider noch keinen dazu Eintrag gefunden. Es geht darum dass ich gerne morgens früh Sport...

  1. #1 dieFrau, 19.04.2017
    dieFrau

    dieFrau Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin ganz neu hier, und habe leider noch keinen dazu Eintrag gefunden.

    Es geht darum dass ich gerne morgens früh Sport treibe und mich gefragt habe ob ein Proteinshake ausreicht oder mir die Kohlenhydrate für die Energieversorgung fehlen?

    Kann man beides auch kombinieren??

    Lieben Dank.
    E
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Julia K, 19.04.2017
    Julia K

    Julia K Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi, theoretisch brauchst du gar nichts essen, da dein Körper genügend KH gespeichert hat. Falls du einfach nur was im Magen brauchst, kannst auch nen Protein Shake trinken :)
     
  4. #3 dieFrau, 19.04.2017
    dieFrau

    dieFrau Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Julia,

    also vor dem Sport esse ich meistens generell nicht aber danach hab ich meistens schon ziemlich Kohldampf :D. Also auch danach wäre ein Shake empfehlenswert? Und dann auch nur ein Shake um in den Tag zu starten?

    LG
    E
     
  5. #4 Julia K, 19.04.2017
    Julia K

    Julia K Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Frau Frau :)

    Kommt immer auf die Ziele an. Es spricht aber generell nichts dagegen, dass du nach dem Workout isst. Da nach dem Training der Körper KH und Proteine benötigt. Kannst ja auch ne Banane essen und nen Shake dazu trinken, oder natürlich auch mehr :)
     
  6. #5 dieFrau, 19.04.2017
    dieFrau

    dieFrau Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Julia,

    also ich kämpfe mit den letzten 7 kg und mein Fettgehalt möchte ich gerne um einige Prozente senken :8:. Versuche auch viel zu googeln aber zu allem gibt es 103849375 verschiedene Ansichten / Meinungen. :16 1:

    danke dennoch :47:

    LG
    E
     
  7. #6 dieFrau, 19.04.2017
    dieFrau

    dieFrau Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.04.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ps: apropos 1038494 Ansichten / Meinungen -> zur Abnahme und Muskelaufbau reicht das simple Whey Protein?

    danke.
     
  8. #7 Roger_Richard, 19.04.2017
    Roger_Richard

    Roger_Richard Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du vor dem Sport Kalorien tankst z. B. KH dann verbrennt dein Körper beim Kardio diese Kalorien und nicht wie gewünscht Körperfett. Um ein paar Kilos zu verlieren kann ich "intermittent fasting" empfehlen.

    Gesendet von meinem SM-T810 mit Tapatalk
     
  9. #8 MuscleUpMyPassion, 21.04.2017
    MuscleUpMyPassion

    MuscleUpMyPassion Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    1
    Also für den morgendlichen Sport esse ich eine Banane, etwas Obst und einen Proteinshake
    MFG
     
  10. #9 KingAndQueen, 03.05.2017
    KingAndQueen

    KingAndQueen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2017
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ich muss auch am Morgen was essen, oft Obst oder ein Brot. Kann meinen Kaffee nicht auf leeren Magen runter bekommen.

    Spitze sieben Kilo! Die kommen auch noch weg!

    LG
     
  11. #10 Christina24, 23.05.2017
    Christina24

    Christina24 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Ich persönlich esse (Frühstücke) erst nach dem Spot, dann ist es auch oft ein Eiweißshake.
     
  12. #11 Hantelo, 26.05.2017
    Hantelo

    Hantelo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.05.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Nehme normalerweise um 10 Uhr ein Sandwich zu mir. Für Sport reicht sicher etwas leichtes wie eine Banane oder ein Apfel.
     
  13. Mition

    Mition Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.05.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    1
    Ich mache auch relativ oft morgens sport und trinke einfach nur einen kaffee mit milch davor, frühstücken mache ich immer erst danach :)
     
  14. #13 RunnerRoland, 31.05.2017
    RunnerRoland

    RunnerRoland Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.05.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Also ich nehme eine halbe Stunde vor dem Sport am Morgen einen BCAA-Shake.. So wird der Muskelschutz gewährleistet und der Körper greift nicht auf die Eiweißspeicher zurück :)
     
  15. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Geextah, 31.05.2017
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.422
    Zustimmungen:
    78
    Das macht er so oder so nicht. Daher ist der shake eigentlich gar nicht nötig
     
  17. #15 Sportlär, 22.06.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.06.2017
    Sportlär

    Sportlär Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,

    ich frühstücke vor dem Training nichts. Aber ein Kaffee muss sein, bevor ich loslegen, sonst bin ich zu müde. Ich habe mir neulich eine Maschine auf [link entfernt] gekauft. Damit kann ich den Kaffee so stark machen, dass ich hellwach werde.

    Liebe Grüße
     
Thema:

Sport am Morgen - Frühstück?

Die Seite wird geladen...

Sport am Morgen - Frühstück? - Ähnliche Themen

  1. "Morgensport" fürs Studiotraining schädlich?

    "Morgensport" fürs Studiotraining schädlich?: Hallo zusammen, gestern habe ich mich im Studio mit einem "Alten Hasen" ;) unterhalten und der meinte, dass zuviel Training eher schädlich ist....
  2. Morgensport

    Morgensport: Hi leute! Was haltet ihr davon am Morgen (bzw. nach dem aufstehen) nach einer etwas längeren Nacht joggen zu gehen. Sozusagen ein lockeres...
  3. Deine Chance eigene Sporttasche zu entwickeln! Macht mit!

    Deine Chance eigene Sporttasche zu entwickeln! Macht mit!: Wir wollen gerne eine neuartige Sporttasche entwickeln und eure Meinung ist uns dabei wichtig. Verpasst nicht die einmalige Chance eine...
  4. Vom Cardio zum Kraftsport- Ich stelle mich vor

    Vom Cardio zum Kraftsport- Ich stelle mich vor: Hallo alle zusammen, ich bin Jenny, 22 Jahre und komme aus Göttingen Ich war von 2011 bis 2016 Läufer, Schwimmer und Radfahrer, musste aber...
  5. Ernährung beim Kanu-Rennsport

    Ernährung beim Kanu-Rennsport: Guten Tag, ich bin aktuell auf der Suche nach der optimalen Ernährung neben dem Kanu-Rennsport. Ich habe schon einige Blog Beiträge über...