This is my Way.

Diskutiere This is my Way. im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; Stand der Dinge , nach fast einem Jahr mehr oder weniger freiwiliger Pause. Montag& Donnerstag...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 jo.bouscheljong, 11.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Stand der Dinge , nach fast einem Jahr mehr oder weniger freiwiliger Pause.

    Montag& Donnerstag Schultern-Brust-Trizeps

    Military-Press 43 Kg Wdh 8/6/7
    Aufrechtes Rudern 43 Kg Wdh 10/10/10
    Bankdrücken 45,5 Kg Wdh 10/5/5
    Fliegende 17,5 Kg Wdh 12/8/8
    French Press 33 Kg Wdh 12/8

    Fazit, absolute Zufriedenheit.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: This is my Way.. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas_K., 11.02.2013
    Thomas_K.

    Thomas_K. Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Bin dabei! :D
     
  4. #3 jo.bouscheljong, 12.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Dienstag&Freitag Rücken-Bizeps

    Langhantelrudern leicht vorgebeugt weiter Obergriff 50 Kg Wdh 10/10/10
    Langhantelüberzüge liegend weiter Griff 23 Kg Wdh 9/10/5
    Langhantelrudern stark vorgebeugt enger Untergriff 50 Kg Wdh 10/10/10
    Langhantel Bizepscurls 48 Kg Wdh 6/6

    Fazit : Erste mal in dieser zusammenstellung Trainiert, Überzüge überraschend schwach , aber dafür das ich sie das erste mal gemacht
    habe ganz Ok. Bizepscurls habe ich wohl etwas überzogen.
     
  5. #4 jo.bouscheljong, 14.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Mittwoch Beine-Unterer Rücken ( Plan noch nicht vollständig.)

    Kreuzheben Rumanisch 63 Kg Wdh 6/6/6
    Kreuzheben Breiter Stand 63 Kg Wdh 6/6/6

    Alles sehr Beinlastig ausgeführt ,merke es gut in den Schenkeln und Rücken hat auch genug abbekommen. Will damit für heute
    zufrieden sein.
     
  6. #5 Thomas_K., 14.02.2013
    Thomas_K.

    Thomas_K. Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Schau mal in meinen Log. Ich führe die Übungen "tabellarisch" auf und es ist mMn deutlich übersichtlicher...


    Gruß
     
  7. beatme

    beatme Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2012
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Also
    irgendwas
    machste
    falsch! :D
     
  8. #7 jo.bouscheljong, 15.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Gestern!
    Military-Press 45,5Kg Wdh 11/7/7/
    Aufrechtes Rudern 45,5Kg Wdh 10/10/10/
    Bankdrücken 45,5Kg Wdh 11/6/5
    Fliegende 17,5Kg Wdh 12/9/8
    French Press 33 Kg Wdh 9/5 /

    Und danach ging nichts mehr . Tot aber glücklich.
     
  9. #8 Thomas_K., 15.02.2013
    Thomas_K.

    Thomas_K. Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Na also, so sieht's doch schon viel besser aus! :D Wie kommt die gute Steigerung beim Schulterdrücken?


    Gruß
     
  10. #9 jo.bouscheljong, 15.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Na ja , führe das im Lou Feringo Stil aus . Dadrauf kamm ich als mal bemängelt wurde das Feringo die Hantel nur zu ca 2/3 Hochdrückt also Arme nicht ganz durchgedrückt. Das führte zu einer großen Diskussion in Sachen Übungsausführung.
    Darauf hin erklärte Feringo das bei seiner größe und dadurch resultierenden langen Armen das komplete durchdrücken der Hantel Kraftverschwendung wäre .
    Und da ich ebenfalls 200cm groß bin und lange Arme habe ,habe ich diesen Stil übernommen. Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann bringt mir das mehr in Sache
    Aufbau als die normale Ausführung. Habe leider keinen Link dazu aber in you tube existiert ein Video unter Lou Feringo Military Press oder so ähnlich .
     
  11. #10 Thomas_K., 15.02.2013
    Thomas_K.

    Thomas_K. Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ist doch gut, wenn du mit wenig Load gute Ergebnisse erzielen kannst...


    Gruß
     
  12. #11 jo.bouscheljong, 15.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Ja,sehe ich auch so , habe vergessen zu erwähnen das ich jetzt nicht exakt bis 2/3 drücke sondern bis zu dem Punkt wo die Anstrengung am größten ist. Ob das jetzt nur bei langen Armen gut ist oder allgemein weiss ich auch nicht . Bin bei dir mal auf das Ergebniss der Überzüge mit Kabel gespannt. Mache meine liegend mit Lang-
    hantel ,Freundin meint es dehnt und spannt sich ganz gut. Schau mer mal .;)
     
  13. #12 Thomas_K., 15.02.2013
    Thomas_K.

    Thomas_K. Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Hm... Du wirst das Kind schon Schaukeln! :D Bin auch mal auf das Ergebniss der Überzüge gespannt, hoffe meine Lat's provitieren etwas davon...


    Gruß
     
  14. #13 jo.bouscheljong, 19.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Heute: Beine/Wade/Po/Trizeps/Bizeps/

    Kreuzheben breiter Stand 63 Kg 6/6/6/

    Kreuzheben Rumänisch 63 Kg 6/6/6/

    Schulterbrücke mit Gewicht auf der Hüfte 48 Kg 10/5

    Bein&Bauchhebend Liegend 17/

    French-Press 33 Kg 12/12/12/

    Bizepscurls 43 Kg 8/8/

    Wenn Te 2 auch so zufriedenstellend läuft,habe ich mal etwas zum länger Trainieren zusammengestellt.
     
  15. #14 jo.bouscheljong, 21.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Der heutige Tag hat mal wieder gezeigt daß ich die Gewichte nicht zu schnell erhöhen sollte, da doch alles sehr Tagesform abhängig ist.

    Frontdrücken : 43 Kg 9/8/8/

    Aufrechtes Rudern : 45,5 Kg 1o/10/1o/

    Bankdrücken : 45,5 Kg 10/6/6/

    Fliegende : 17,5 Kg 12/8/8/

    French Press : 33 Kg 9/8/-/
     
  16. #15 Chris90, 21.02.2013
    Chris90

    Chris90 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    bin auch dabei :)
     
  17. #16 jo.bouscheljong, 21.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    @ Chris 90 : Herzlich Willkommen und viel Spaß .:)
     
  18. #17 jo.bouscheljong, 22.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Kreuzheben-Beinlastig 63 Kg 8/8/8/

    Überzüge 25 Kg 12/12/10/

    Langhantelrudern 55,5 Kg 10/10/10/

    Bizepscurls 43 Kg 1o/8/8/

    Mehr war nicht drin, obwohl ich gerne noch eine Übung für die Beine gemacht hätte.
     
  19. #18 jo.bouscheljong, 25.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Military Press 43 Kg 12/10/8/

    Aufrechtes Rudern 48 Kg 10/10/10/

    Bankdrücken 45,5 Kg 12/9/6/

    Fliegende 17,5 Kg 12/10/10/

    French Press 33 Kg 15/12/

    Absolut zufrieden , alle Übungen über Wdh Zahl gesteigert .
     
  20. Anzeige

  21. #19 jo.bouscheljong, 26.02.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Heute Pause , und das ganze wird dann wohl als Zweiersplit der viermal in der Woche trainiert wird enden . Sonst haut es mit der Regeneration einfach nicht hin .
     
  22. #20 jo.bouscheljong, 27.02.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Kreuzheben Rumänisch ( Beinlasti ausgeführt) 63 Kg-8/8/8/

    Langhantelrudern 58 Kg-10/10/10/

    Vorgebeugtes Seitenheben 12,5 Kg-10/10/7/

    Kurzhantelrudern 15 Kg- 15/12/15/

    Bizepscurls 43 Kg-10/10
     
Thema:

This is my Way.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden