Ultimative Brustübung???

Diskutiere Ultimative Brustübung??? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, Also so wie ich alles mitkrieg ist das Bankdrücken mit KH und LH die aller beste übung für die brust. meine frage ist ob es noch bessere...

  1. polska

    polska Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.06.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Also so wie ich alles mitkrieg ist das Bankdrücken mit KH und LH die aller beste übung für die brust.

    meine frage ist ob es noch bessere übungen gibt und wie lange es denn dauert wenn man intensiv mit kurzhanteln bankdrücken macht um eine gute muskulöse brust zu kriegen? gibt es noch zusatz übung dazu?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Ultimative Brustübung???. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ocin89

    Ocin89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2006
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    bankdrücken ist wirklich auch mein favorit für das brusttraining.
    mache doch negatives bankdrücken noch dazu das belastet die brust noch mehr. auch KH bankdrücken ist wirklich gut wie du es schon sagst.
    benutze so viel gewicht das du gerade 10 wiederholungen schaffst vlt noch eine machen könntest das 3 sätze á 10 wiederholungen und dann diese 3 übungen und fertig ist dein brusttraining.
    man kann es nicht genau sagen wie lange eine person braucht um eine richtig muskulöse brust zu bekommen da es viel an dem trainng liegt als auch an die gene.vor allen dingen was verstehst du unter einer richtig muskolösen brust???
     
  4. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Bankdrücken dürfte die beste Übung sein. Aber du musst halt optimale Reize für das Muskelwachstum setzen und was da das beste ist ist unterschiedlich nach deinem Trainingsstadium und Veranlagung.
     
  5. #4 moerchen, 13.06.2007
    moerchen

    moerchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    also bisher hab ich auch immer "gewusst", dass bankdrücken die beste brustübung ist.
    allerdings hab ich jetzt von nem relativ erfahrenen trainierenden, allerdings zeitgleich auch nen sehr erfahrener kampfsportler, gesagt bekommen, dass bankdrücken zwar gut ist für die brust aufzubauen, allerdings auf dauer gesehn die schultergelenke und sehnen schädigt.
    deshalb hat er mir butterfly´s empfohlen, da diese die schulter nicht so belasten sollen.
    aber wie gesagt, er betrachtet es nicht, obwohl er auch die 200kg drückt(e), aus dem blickwinkel des BB, sondern bei ihm zählt die langfristige gesundheit mehr, weshalb er jetzt anders trainiert - würd mich ma interessieren, was ihr dazu sagt.
     
  6. nordi

    nordi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    ist es eigentlich so das das normale Bankdrücken (flachbank) die brust in eine ordentliche form bringt und schrägbankdrücken die brust "rausstehen lässt"?

    aber das würde ja heissen das es eine "obere brust" gibt??? und es gibt doch nur einen brustmuskel????


    ICH hoffe ihr wisst was ich meine :crazy: :D :]
     
  7. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    ne bei schrägbank hast du die Schulter nur mehr drin obere/untere usw. Brust gibt es nicht weil die Brust ein Muskel ist und daher welche Stelle der Brust sich bei dir entwickelt allein von der Genetik abhängt.
     
  8. kkazyn

    kkazyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Merkt man ob man die Reize gut gesetzt hat, wenn der Muskel z.B. zittern wenn man ihn anspannt? Bei mir zittern die Bauchmuskeln nach dem ca. dem 4. Crunch bis zum Letzten, jedoch der Bizeps/Trizeps haben noch nie bei mir gezittert, die Brust ma ab und zu, aber die letzte Woche gar nicht mehr obwohl ich noch Gewicht draufgelegt habe. Ist das normal oder müssen die Muskeln gar nicht zittern?
     
  9. #8 Timbo1983, 14.06.2007
    Timbo1983

    Timbo1983 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Muskeln sollten nicht zittern...

    Hab das aber auch, wenn ich als erste Bauchübung Crunches mache. Allerdings geht das beim nächsten Satz oder wenn man ne andere Übung davorsetzt weg...
     
  10. kkazyn

    kkazyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    was heißt dass denn dann wenn sie zittern? überlastet?
     
  11. #10 labstar, 14.06.2007
    labstar

    labstar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir vor einiger Zeit bei Amazon den Muskel Guide gekauft. Das Buch stellt wunderbar gegliedert alle Muskelgruppen dar und es enthält viele Abbildungen der typischen Geräte, die man in jedem Sportstudio findet. In wirklich tollen Zeichnungen werden die Übungen dargestellt, die man daran ausführen kann. Dazu werden immer die Mukselgruppen farbig hervorgehoben, die bei den Übungen besonders trainiert werden.

    Was den Brustmuskel betrifft, so ist es vollkommen richtig, das es nur ein Muskel, aber eben ein großer Muskel ist, der sich eben über die Brust spannt. So ein Muskel besteht ja nun aus vielen Muskelfaser und im Falle der Brust eben aus oberen, mittleren und unteren Muskelfasern. Wenn man es noch genauer betrachtet, kann man Ihn noch in die Inneren und Äußeren unterteilen.

    Man kann also Übungen ausführen die gezielt die oberen Fasern mehr beanspruchen. Das ist z.B. beim Schrägbankdrücken der Fall. Die oberen Muskelfasern des Brustmuskels sind es, die einen schönen 'Kasten' formen.

    Wenn man z.B. die inneren Muskelfasern mehr beanspruchen möchte, nimmt man die Hände weiter zusammen will man mehr in die Breite gehen, "kann" man die Hände weiter auseinandernehmen. Es gibt aber aber ohnehin Geräte die darauf ausgerichtet sind, die einzelnen Bereiche des Brustmuskels stärker zu beanspruchen.

    Das Buch ist zwar mit 22,-€ nicht ganz billig aber ich finde es ist jeden Cent wert, weil es auch sehr gut über Verletzungsrisiken an Gelenken und Muskeln aufklärt. Ich hatte es übrigens von einem Medizinstudenten empfohlen bekommen ;)

    Gruß
    LarS 8^)
     
  12. #11 rosch1986, 14.06.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht solltest du die Brustmuskeln mit deinem dicken Schal einwickeln, damit sie nicht mehr zittern!

    Wenn's nichts bringt, dann empfehl ich dir noch eine Wärmflasche.
     
  13. SparX

    SparX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    lol xD
     
  14. josef

    josef Benutzer

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub fast das butterfly für anfänger besser is, da man sich nicht auf den bewegungsablauf konzentrieren muss und man daher den reiz leichter setzen kann. (hab ich auch aus Muskel Guide, hab jedoch nur 18€ bezahlt)
    Aus meiner erfahrung würd ich auch sagen, dass man mit butterfly eher den inneren Teil des Muskels Beansprucht!
     
  15. #14 labstar, 14.06.2007
    labstar

    labstar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Die Neuauflage vom Muskel Guide ist etwas teurer geworden. Die alte Auflage ist sicher auch nicht so schlecht und gibts auf Amazon auch schon für 14,-€ (nur falls es irgendjemand nicht bemerkt hat, in meinem vorherigen Post ist dat Unterstrichene nen Link auf Amazon).

    Ne Maschine bietet natürlich weniger Freiheitsgrade in der Bewegungsausführung und verringert das Verletzungsrisiko. Butterfly is also sicher nicht verkehrt aber Butterfly mit KH wäre schon wieder schwieriger zumal man seine Bewegungen nicht sehen kann, es sei denn man klebt nen Spiegel an die Decke ;)

    gruß
    LarS 8^)
     
  16. Anzeige

  17. kkazyn

    kkazyn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Also wegen dem Zittern nochmal...
    Mein Bauch zittert regelmäßig wenn ich die Übung ausführe, sprich den Bauch hochziehe und ich habe jetzt die Gewichtscheibe weggelassen, woran kann das liegen ?
     
  18. #16 DrDomba, 16.06.2007
    DrDomba

    DrDomba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Das "Zittern" geht mit der Zeit weg... bei mir war es auf jedenfall so.

    Ich weis ja nicht wie lange ihr schon trainiert... aber wenn du regelmäßig trainierst müsste das zittern von alleine weggehen.

    In dem Sinne "Pump" was das Zeug hält .. :D
     
Thema: Ultimative Brustübung???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskulöse brust bekommen

    ,
  2. ultimative brustübung

    ,
  3. ultimatives brusttraining

    ,
  4. gute brust bekommen,
  5. optimale brustübung,
  6. ultimatives brust workout,
  7. ultimative brusttraining,
  8. beste brustübung,
  9. wie bekomme ich eine gute brust,
  10. bankdrücken beste brustübung,
  11. wie lange braucht man für eine gute brust,
  12. ultimative brustübungen,
  13. beste brustübungen,
  14. ultimative brustmuskeln,
  15. wie lange Dauert es brustmuskeln aufzubauen,
  16. wie eine gute brust bekommen,
  17. wie lange braucht man um brustmuskeln aufzubauen,
  18. übungen für eine muskulöse brust,
  19. optimale brustübungen,
  20. wie lange brauche ich für eine gute brust,
  21. wie lange brauche ich um eine gute brust zu bekommen,
  22. brustmuskeln dauer,
  23. ultimative brust übung,
  24. wie lange für muskulöse brust,
  25. beste brust übung
Die Seite wird geladen...

Ultimative Brustübung??? - Ähnliche Themen

  1. Der ultimative Trainingsplan!

    Der ultimative Trainingsplan!: Hallo Freunde, erstmal zu mir, 19 Jahre alt, Anfänger, möchte Muskeln aufbauen! Oh etwas ganz besonderes :D Hab durch einiges Recherchieren...
  2. Das Ultimative Arnivideo....

    Das Ultimative Arnivideo....:
  3. Die ultimative Lösung für Faule...

    Die ultimative Lösung für Faule...: http://www.maxpump.com/ http://www.maxpump.com/sixpack.htm zu geil... Erinnert mich an diese QVC Werbespots ausm Fernsehen...
  4. der ultimative Games thread

    der ultimative Games thread: Ich kann mir einfach nicht immer die Kommentare verkneifen. Daher mal ein Beitrag dafür 8) Hey Seth, ich musste Dir leider gerade 2 Kronen...
  5. Der ultimative Liebestest!!!

    Der ultimative Liebestest!!!: Dann eben net.... :(
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden