Verbesserung im Schwimmen?

Diskutiere Verbesserung im Schwimmen? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich schwimme mittlerweile schon recht lange und nehme auch an Wettkämpfen teil. Ich würde meine Leistungen gerne noch verbessern. Kann ich da...

  1. #1 Schwimmer89, 10.04.2006
    Schwimmer89

    Schwimmer89 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich schwimme mittlerweile schon recht lange und nehme auch an Wettkämpfen teil. Ich würde meine Leistungen gerne noch verbessern. Kann ich da etwas mit Krafttraining erreichen? Mir geht es Vorzugsweise um die Strecken von 50m und 200m Kraul. Auf den beiden Strecken würde ich wie gesagt gerne schneller werden könnte mir da jemand ein paar Tips geben wie ich das machen könnte. Außerdem habe ich in einem anderem Thread etwas über Intervalltraining gehört, das war jedoch aber aufs Laufen bezogen. Würde mir dies auch etwas beim Schwimmen bringen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verbesserung im Schwimmen?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jingang, 12.04.2006
    Jingang

    Jingang Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Schwimmer,

    ob das Intervalllaufen etwas bringt, könnnte von Mensch zu Mensch unterschiedlich sein. Mein Erfahrung ist allerdings folgende:

    ich bin inzwischen ein recht trainierter Läufer und habe vor Kurzem Schwimmen
    in mein wöchentliches Cardiotraining aufgenommen und war entsetzt, wie schlecht
    ich dabei von der Kondition her ausgesehen habe. Ich denke, dass die Bewegungs-
    abläufe beim Laufen und Schwimmen so unterschiedlich sind, dass sich die zwei
    Sportarten zwar aus gesundheitlichen Gründen für den Organismus gut ergänzen,
    das eine aber keine verbessernde Wirkung beim anderen ausmacht.

    Vielleicht konnte ich Dir mit der einen Frage helfen.

    Schöne Grüße,

    Jingang
     
  4. #3 Lifestyle, 17.04.2006
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir nur sagen, das Krafttraining wie auch das Intervalltraining an sich dir weiterhelfen können. Besonders, da da kurze strecken schwimmst. Aber musst deine Fragen schon ein gezielter stellen. Um alles zu erklären, bräuchte man schon ein weilchen.
     
  5. #4 turbo1706, 22.05.2006
    turbo1706

    turbo1706 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ich mach das selbe und mach krafttraining seit ein paar monaten. hauptsächlich musst due kraftkondition trainieren also 2 sätze a 25 wdh. aber auch ein wenig maxkraft mit 1-2 sätzen a 12-15 wdh.
    Ausdauer allgemein ist natürlich sehr gut. Ich habe gerade mit intervalltraining angefangen und kann leider noch nciht sagen was es bringt.
    Aber es gibt ein pdf-File des schweizer schwimmverband unter
    http://www.svl.ch/Kraft/KrafttrainingSchwimmer.pdf
    Hab das meinem Trainer in die HAnd gedrückt und er hat mir einen Trainingsplan erstellt. hab letztens eine neue Bestzeit aufgestellt über 100 Freistil.
    Auf jeden fall musst du am meisten wert auf kraftkondition legen. Du wirst merken an was es grade fehlt, heisst ob einem auf den letzten metern mehr die Luft ausgeht (mehr Grundausdauer) einem die arme/beine schwer werden (mehr Kraftkondition) oder es einfach nicht schneller geht also einem die Kraft fehlt mehr Widerstand und somit eine höhere geschwindigkeit zu erreichen.

    Aber nicht vergessen die Kraft die du woanders aufbaust musst du auch "ins Wasser" bekommen , also nicht vergessen regelmäßig zu schwimmen damit die Koordination stimmt und sich an das neue Niveau gewöhnt.

    Viel Glück :]
     
  6. #5 Bademeister, 14.07.2006
    Bademeister

    Bademeister Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wie du meinem nick erkennen kannst habe ich auch etwas mit schwimmen zu tun.
    Also ich muste für meine prüfung auch auf den kurzen strecken max.300m schneller werden ich und mein trainer haben es mit intervall training geschaftt meistens bin ich dabei 50m mit 30 sec pause geschwommen bei 300m habe ich dann 90 sec pause gehabt und je schneller ich geworden bin haben wir die pausen zeit verkürzt.
    Was auch geht sind Pyramiden sprints wie in deinem falle 200m - 150m - 100m - 50m und 30 sec pause dazwischen wenn du mehr machen willst nimm 25m Abstande oder trainiere mit paddels viel spass habe fast bei jedem training in die rinne gekotzt

    MFG Bademeister
     
  7. Anzeige

  8. #6 maxlmann, 14.09.2006
    maxlmann

    maxlmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    eine kombination aus beidem waere wohl am guenstigsten, denn intervalltraining erhoet den atp speigel (gesteigerte leistungsfaehigkeit da mehr da ist was in der selben zeit abgerufen werden kann). Ich gehe seit 4 jahren ins fitness studio bin jetzt 18. was ich empfehlen kann sind kniebeugen auf einem kreisel und kurz/langhantel uebungen stehend auf einem kreisel (verbesserte koordination und so ca.20-25 Wdh pro satz)
    das mit dem laufen hab ich von runnersworld.com.
    viel spass beim trainieren! was bademeister geschrieben hat duerfte den gleichen effekt wie laufen haben.
    wichtig beim laufen ist dass du ueber alle intervalle das gleiche tempo laeufst, also nicht den ersten maximal und danach immer langsamer.
    mach am anfang 5x400m intervalle, am besten auf ner aschen bahn oder aehmlichem. wenn du sowas nicht hast nimm ne uhr und lauf 1:20-1:30 min in einem hohen tempo das du 5x durchstehst.
     
  9. #7 Muscat Coach, 14.09.2006
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Hi ahhh endlich mal ein Kollege, dachte der Schwimmsport waere ausgestorben.

    War auch mehrere Jahre in einem Leistungsorientierten Schwimmverein (Bayer).

    Normalerweise hat man als Schwimmer ja nicht immer nur Schwimmtraining sondern geht mindestens einmal die Woche auch in den Kraftraum. Fuer die Kurzen strecken sollte man dann natuerlich ein wenig mehr auf Gewicht trainieren und nicht sooo viel auf Ausdauer. Allgemeine Ausdauer kannst du auch durch Laufen trainieren. Wird sogar sehr gerne von Schwimmern gemacht.
    Gute Laeufer die beim Schwimmen einsteigen, sind nur deswegen konditionell so am Ende, weil Schwimmen viel komplexere Bewegungsablaeufe abfordert und die Muskulatur des Laeufers sich erst auf eine oekonomische Arbeitsweise einstellen muss. Dagegen wird ein Schwimmer der zum Laufen wechselt eine wesentlich kuerzer Eingewoehnungsphase haben, da der Bewegungsablauf nicht so komplex ist und das Nervensystem schneller eine oekonomische Arbeitsweise der Muskulatur ansteuern kann.

    Sprints sind natuerlich fuer dich sehr wichtig, Intervall training in einer relativ intensiven Variante ausgelegt auf deine Strecken. Um ein wenig intensitzet zu nehmen und Zeit zum Regenerieren zu geben sollten einige Trainignseinheiten lange Ausdauereinheiten aufweisen, da du hierbei dein Wassergefuehl sowie eine saubere TEchnik auch bei Ermuedung trainierst.

    Das meine ich dazu
     
Thema: Verbesserung im Schwimmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwimmen verbessern

    ,
  2. schwimmzeiten verbessern

    ,
  3. schwimmen 50m zeit

    ,
  4. schwimmleistung verbessern,
  5. 50m schwimmen zeit,
  6. intervall schwimmen,
  7. schwimmen 100m zeit verbessern,
  8. 50 m schwimmen zeit,
  9. krafttraining schwimmsport,
  10. schwimmen zeit verbessern,
  11. kondition schwimmen verbessern,
  12. schwimmen kondition verbessern,
  13. verbesserung schwimmen,
  14. schwimm kondition verbessern,
  15. verbesserung schwimmleistung ,
  16. wie kann man sich im schwimmen verbessern,
  17. schwimmtraining zeit verbessern,
  18. 50m kraul zeit verbessern,
  19. schwimmen intervall,
  20. wie kann ich mein schwimmen verbessern,
  21. verbesserung schwimmzeiten,
  22. schwimmzeit verbessern,
  23. wie kann man seine schwimmzeiten verbessern,
  24. Schwimmen 100 m zeit verbessern,
  25. schwimmen 50m zeiten
Die Seite wird geladen...

Verbesserung im Schwimmen? - Ähnliche Themen

  1. Verbesserung an dem Trainingsplan?

    Verbesserung an dem Trainingsplan?: Montag (Push): Brust: Bankdrücken - Sets: 4 Wdh.: 12, 12, 10, 8 Schrägbankdrücken Kurz - Sets: 3 Wdh.: 12 Dips - Sets: 3 Wdh.: max....
  2. Regeneration und allgemeine Verbesserungswünsche

    Regeneration und allgemeine Verbesserungswünsche: Hi Leute, Ich bin neu hier und hätte zuerst einmal mehr Tipps über die passende Regeneration gehört. Zu dem Thema finde ich leider nie etwas...
  3. Mein Trainingsplan / verbesserungsfähig

    Mein Trainingsplan / verbesserungsfähig: Hallo Leute, Jetzt komme ich mal wieder dazu etwas zu schreiben. Hier wollte ich mal meinen derzeitigen Trainingsplan aufzeigen. Normalerweise...
  4. Stagnation nach Form-"Verbesserung"

    Stagnation nach Form-"Verbesserung": Guten Abend, ich habe letztens meine Form bei der Kniebeuge geändert, da ich der Meinung war, diese sei nicht 100% korrekt. Meine Form...
  5. Mein persönlicher WAY TO FITNESS {Ernährung / Training } wer hat Verbesserungsvorschl

    Mein persönlicher WAY TO FITNESS {Ernährung / Training } wer hat Verbesserungsvorschl: Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Thomas und ich werde 28 Jahre alt. Momentan studiere ich Medizintechnik an einer Universität in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden