Vorurteil: Alle Bodybuilder nehmen Anabolika!

Diskutiere Vorurteil: Alle Bodybuilder nehmen Anabolika! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo an alle Muskelfreaks, jüngst wurde ich wieder in der Disco angesprochen, ob ich wegen meinen Muskeln Anabolika nehme, obwohl doch jedes...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Biceps54, 25.01.2005
    Biceps54

    Biceps54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle Muskelfreaks,

    jüngst wurde ich wieder in der Disco angesprochen, ob ich wegen meinen Muskeln Anabolika nehme, obwohl doch jedes Kind bei mir sieht, das ich ´momentan gar nicht so gut definiert bin!!

    Die Leute glauben, das alle Bodybuilder Anabolika oder andere Hilfsmittel nehmen und können nicht unterscheiden zwischen uns Hobby-BB und den Profis.........wer Muskeln hat, nimmt einfach was!!

    Klar ist, wer Wettkampf-BB betreibt und das ganze Jahr immer gut aussehen muß, kommt nicht mehr ohne Hilfsmittel aus und sogar im Hobby-Bereich wird einiges genommen!
    Aber was soll,s - je nach Zielvorgabe jedes einzenen kann man was nehmen oder nicht - jedem seine Sache!!
    Wenn ich dadurch noch einiges mehr an Muskelmasse aufbauen kann und einigermaßen definiert bleibe - warum nicht????

    Und außerdem gibt es nur ein sehr kleiner Prozentsatz von BB, die Wettkampfmässig tätig sind, die anderen 99 % machen es doch aus Spaß und Freude und ohne wettkampfdruck!


    Die Vourteile werden natürlich durch die Medien geschürt, wenn mal wieder ein Prófi-BB an irgendwas stirbt, wird gleich ein Riesentrara gemacht! Man habe es ja immer gewußt!
    Es ist nur ungewöhnlich, das in anderen Sportarten die Sportler zwar auch einiges nehmen (Tour de France....) aber nie so extrem verunglimpft werden wie wir BB .!
    Ein BB ist eben das Synonym für hohen Aanabolika Konsum!!

    Mit solchen Vorurteilen und noch einigen mehr müssen wir halt leben!!

    Genießen wir halt, das wir BB um einiges muskulöser sind als der Durchschnittsmensch und das erzeugt eben auch Neid!

    Was meint Ihr dazu????

    MfG ROLF
     
  2. Anzeige

  3. #2 Fairplay, 25.01.2005
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Erkläre mir, als Anabolika-Unwissenden, bitte mal was Definition mit Anabolikakonsum zu tun hat ?

    Die Trefferquote für eine richtige Einschätzung liegt doch recht hoch, oder ?

    Spricht ja auch nix gegen, wenn natural nix mehr geht !

    Du bist eben kein Durchschnittsmensch und lässt es uns in jedem deiner Threads wissen !

    Will dich in keinster Weise pers. Angreifen !
     
  4. #3 Almidon, 25.01.2005
    Almidon

    Almidon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    @ Fairplay

    Bin wirklich zu 100% deiner Meinung :]
     
  5. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nun mal eine unbestreitbare Tatsache, das ein großer Teil der Hobby-BBler Stoff einsetzt. Das ist nicht von der Hand zu weisen.

    Ich erkenne es aber eigentlich auch direkt, denn wenn man es nicht erkennt, macht der jenige etwas falsch oder stofft halt nicht.

    Wobei man da wieder auf die Ziele eines jeden achten muß. Will ich nach Fitness aussehen (was z.B. mein Ziel ist) könnte man auch meinen das seihe natural antrainiert.

    Und mal ehrlich, es ist mir egal ob die Leutz meinen ich nehme Stoff.

    Ein Kollege von mir nimmt gar nix, ist aber recht gut trainiert für seine Verhältnisse. Bei ihm meinen auch alle, das er Stoff nimmt, obwohl er meiner Meinung nach nicht danach aussieht. Ihn nervt das natürlich, mir wäre es egal.

    BB ist das Synonym für Anabolika, und das hat auch seine Berechtigung.
    Genau so, wie Technopartys das Synonym für Drogenkonsum sind. Und da hat es genau die gleiche Berechtigung (glaub mir das ;o). Demnach sind diese Vorurteile gar nicht mal aus der Luft gegriffen.
     
  6. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Mir ist das auch scheissegal, eigentlich fühl ich mich dann immer geschmeichelt! :burns

    Und wenn einer Stoff nehmen will, genetisches Limit, hin oder her, soll er das doch bitte schön machen, vorrausgesetzt er hat sich ausreichend drüber informiert und hat schon etwas an Erflogen vovrzuweisen.
    Ich hab mir immer gesagt, unter 105 einigermaßen definierten Kilos werde ich nix nehmen und das wird wohl noch anderthalb Jahre dauern.
     
  7. #6 Biceps54, 25.01.2005
    Biceps54

    Biceps54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Deine Meinung

    Hi TENSHI,


    ich finde auch, das es scheißegal ist, was die leute sagen oder denken - ich lasse mich nicht aus der Ruhe bringen und genieße es, ein Bodybuilder mit körperlichen Defiziten zu sein!

    Ich möchte unbedingt in den nächsten Monaten so auf die 130 kg kommen, das schaffe ich aber mit Steigerung des Eiweiß-oder creatinkonsums nicht alleine......also muß halt Stoff her!!
    Als Bodybuilder habe ich das Ziel, große Muskeln aufzubauen, die Kraft zu steigern und einigermaßen definiert zu sein...mehr will ich gar nicht!!

    Man kann damit leben, wenn die Leute uns in eine bestimmte Schublade stecken...was soll´s?
    ich kann deren Meinung nicht ändern und will es auch nicht!

    Ich mache so weiter wie ich es will und baue mir Muskeln auf, soviel wie möglich und wem es nicht passt, soll halt wegschauen!!!

    Außerdem wird in vielen Ausdadauersportarten anabole Mittel verwendet, ohne das sich da jemand groß drüber aufregt - es wird hingenommen!!
    Und im Hochleistungssport geht ja gar nichts mehr ohne!!!!
    Man darf sich halt bloß nicht erwischen lassen!



    MfG
    ROLF
     
  8. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Naja, mir fehlen auch noch 12cm bis ich deinen Oberarm-Umfang erreicht habe;)
    wie gesagt, gewisse Werte wollte ich schon erreicht haben bevor ich loslege!

    Und bei den Maßen wird wohl natural eh rein gar nix mehr gehen
     
  9. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Bizeps54


    Was mir nicht so ganz klar wird: was ist denn eigentlich genau dein Problem??? Du nimmst ja anscheinend Steroide und regst dich trotzdem darüber auf dass die Leute das merken oder hab ich dich da falsch verstanden :crazy:
     
  10. #9 Biceps54, 25.01.2005
    Biceps54

    Biceps54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    falsch verstanden..

    Hi SKIP,

    klar hast du mich falsch verstanden... ich nehme ja noch keine roids und will das auch zukünftig nicht tun, obwohl der Reiz schon da ist...das gebe ich zu!!
    Ich meinte doch nur, das man auch als normal trainierender BB ohne Wettkampfambitionen in die Anabolika schublade gesteckt wird, obwohl die meisten ja nichts nehmen!
    Schon das Wort " Bodybuilder" löst bei den Leuten schon Vorurteile aus, bevor sie einem richtig kennen!! Das stinkt mir!

    Ich bin aus Überzeugung Bodybuilder und pfeife eigentlich darauf, was die Ahnungslosen sagen, aber manchmal nervt es doch gewaltig, eine Sportart nur mit "übertriebenem Doping" gleichzusetzen!
    Da kann man ja auch sagen, das alle Tour de France-Fahrer gedopt sind, obwohl es immer nur einige wenige schwarze Schafe gibt....so wie überall!!!

    MfG
    Rolf
     
  11. #10 Nathans, 25.01.2005
    Nathans

    Nathans Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    du hast also einen 54er natural erreicht!!
    sry ich willl dich echt nicht angreifen, aber ich glaub das nicht.
    wenn du das echt geschafft hast, dann bist du ein Jahrhunderttalent!!
    auch mit Stoff bekommen dass die wenigsten hin...
    und du bist dir sicher dass du nichts nimmst ;)?
     
  12. #11 Teonanacatl, 25.01.2005
    Teonanacatl

    Teonanacatl Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin eher der Meinung es gibt nur wenige die erwischt werden...

    @Nathans: Ich hätt da auch meine zweifel angemeldet.. 54 ist verdammt heftig.
     
  13. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Dann auch noch bei einer Groese von 196cm...

    Atilla
     
  14. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    :crazy:

    das sollte ja nun eher ein vorteil sein
     
  15. #14 Del Piero, 25.01.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    54er natural ist schon recht hart,ohne was zu nehmen...

    @ Bizeps

    Wenn du kein Problem damit hast,das du anders bist als andere ,warum machst du dann dauernd neue threads auf,indem es darum geht,was andere denken??

    Ist doch sch.. egal,mach dein Ding und gut ist.. :]
     
  16. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Wieso Tenshi?
    Is es denn nicht so, dass wenn kleinere ihren arm anspannen, dass sich die Fasern mehr aufstauen als bei groeseren?! Bei nem groeseren Arm, haben ja die Fasern wieder mehr platz?! Irre ich mich etz da?

    Atilla
     
  17. #16 Biceps54, 25.01.2005
    Biceps54

    Biceps54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    54er Arm

    Hallo nathans und die anderen,


    der 54 cm Arm kommt dadurch zustande, weil ich halt nicht so super definiert bin und eher massig!
    Würde ich definieren, müßten von 125 kg ca 10-12 kg weg und dann sähe ich aus wie ein Spargel und mein Arm hätte vielleicht nur noch 50 oder weniger cm! (wobei das ja auch noch gigantisch ist).

    Also ist meine Größe von 196 cm für´s Bodybuilding ein Nachteil...aber ich mache das beste draus!!

    Bisher hatte ich noch keinen Kontakt mit anabolen Hilfsmittel, aber manchmal ist es schon reizvoll, mal was zu nehmen, aber bisher blieb ich standhaft....wer weiß wie lange noch?

    Wünsche euch ne gute Zeit bis zum nächstenmal!!

    MfG ROLF
     
  18. #17 Biceps54, 25.01.2005
    Biceps54

    Biceps54 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    dein Beitrag

    Hallo del Piero......

    nun gut....sei es wie es ist........ich möchte doch nur hier im Forum auch meinen Senf dazugeben - so wie ihr alle auch....und von den unterschiedlichen Auffassungen jedes einzelnen profitiert doch dieses Forum!

    Mir macht es Spaß dabeizusein und euch doch auch, gell!

    Drum freue ich mich auf weitere kontroverse Diskussionen hier!!

    Danke!!

    Bis demnächst.

    MfG
    ROLF
     
  19. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    ein größerer hat ja auch längerer Fasern.
    Der Nachteil ist, dass ein 45er Arm bei einem 2m typen ca. so eindrucksvoll aussieht als ein 40er Arme bei einem 1,80m Typen, auch wenn ersteres schwerer zu erreichen ist
     
  20. Anzeige

  21. Atilla

    Atilla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Ich mein ja, bei nem kleiner Typen sieht es eindrucksvoller aus, da die Fasern klein sind und sich aufstauen und bei der Groesse von Biceps und dann so einen Armumfang, das is echt bewundernswert und muss hart gewesen sein.

    @Biceps
    find ich super :]

    Atilla
     
  22. #20 Dimtross, 26.01.2005
    Dimtross

    Dimtross Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    für mich persönlich ist deine haarpracht ein fingerzeig dafür nix zu nehmen...obwohl das ja auch genetischt bedingt sein kann

    tut mir leid wenn ich das so direkt sage
     
Thema: Vorurteil: Alle Bodybuilder nehmen Anabolika!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nehmen alle bodybuilder anabolika

    ,
  2. nehmen bodybuilder anabolika

    ,
  3. was nehmen bodybuilder

    ,
  4. bodybuilding anabolika,
  5. nehmen bodybuilder steroide,
  6. bodybuilder anabolika,
  7. alle bodybuilder,
  8. nehmen alle profi bodybuilder steroide,
  9. was nehmen bodybuilder alles,
  10. nehmen alle bodybuilder steroide,
  11. welche bodybuilder nehmen steroide,
  12. Anabolika Bodybuilder,
  13. anabolika bodybuilding,
  14. bodybuilding vorurteile,
  15. welche steroide nehmen bodybuilder,
  16. alle bodybuilder anabolika,
  17. anabolika im bodybuilding,
  18. was nehmen bodybuilder wirklich,
  19. woran erkennt man anabolika,
  20. soll ich anabolika nehmen,
  21. alle bodybuilder steroide,
  22. dopen alle bodybuilder,
  23. bodybuilder vorurteile,
  24. warum nehmen bodybuilder anabolika,
  25. alle denken ich nehme Anabolika
Die Seite wird geladen...

Vorurteil: Alle Bodybuilder nehmen Anabolika! - Ähnliche Themen

  1. Hallo an alle

    Hallo an alle: Hallo, bin 24 jahre und mache regelmäßig fitness! Ich freue mich auf eure Tips!
  2. Supps für Basketballer

    Supps für Basketballer: Hi, ich bin nach einigen mittelschweren Verletzungen jetzt seit knapp 8 Wochen wieder im Training/Studio. Sprich ich mache immer abwechselnd...
  3. Hallo alle zusammen

    Hallo alle zusammen: Hallo alle zusammen, danke für die Aufnahme in diesem Forum. Ich bin 30 und weiblich. Ich freue mich schon auf zahlreiche Tipps und Tricks! LG...
  4. Was kann ich als Allergiker zu mir nehmen?

    Was kann ich als Allergiker zu mir nehmen?: Hey Leute, ich bin laktoseintolerant und außerdem vertrage ich keine Gewürze und Ungesundes oder Fettiges. Daher wäre mein Anliegen ob ihr mir...
  5. Hallo alle zusammen

    Hallo alle zusammen: Hey Leute, freue mich nun Teil dieser Community zu sein. ich persönlich trainere inzwischen seit über 15 Jahren und bin gerade dabei eine Sport...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden